Veranstaltungstitel

MUSEALOG - Qualifizierung zum/r Fachreferenten/in für Sammlungsmanagement und Qualitätsstandards in Museen

Veranstaltungsinformationen

Bildungsart Fortbildung/Qualifizierung
Abschluss Zertifikat
Abschlussbezeichnung Fachreferent/in für Sammlungsmanagement und Qualitätsstandards in Museen
Unterrichtsform Vollzeit
Schulart Einrichtung der beruflichen Weiterbildung
Veranstaltungsnummer MUSEALOG 2017

Veranstaltungsort

Kosten/Gebühren/Förderung

Gesamtkosten: 9.249,24 EUR
Förderung: Förderung mit Bildungsgutschein
Sonstige Förderung: Die Teilnahme an der Maßnahme wird über einen Bildungsgutschein gefördert.

Dauer und Termine

Beginn der Veranstaltung 01.02.2017
Ende der Veranstaltung 29.09.2017
individueller Einstieg Ja
Anmeldeschluss 18.01.2017
Unterrichtszeiten

Mo. - Fr. (8:30 - 12:30 Uhr und 13:00- 17:00 Uhr )

Bemerkungen

Der Unterricht findet an einem Museum in Niedersachsen (Region Weser-Ems) und in den Schulungsräumen in Oldenburg statt:
- Landesmuseum für Kunst und Kulturgeschichte Oldenburg
- Museumsdorf Cloppenburg / Niedersächsisches Freilichtmuseum
- Ostfriesisches Landesmuseum Emden
- Schlossmuseum Jever
- Deutsches Sielhafenmuseum Carolinensiel
- Emslandmuseum Lingen
- Emsland Moormuseum
- Museum Nordenham
- Emslandmuseum Schloss Clemenswerth
- Stadtmuseum Oldenburg

Bildungsanbieter

Verein zum Erfassen, Erschl. und Erhalten der historischen Sachkultur im Weser Ems Gebiet
Ringstraße 2
Postfach: 2332
26721 Emden
Niedersachsen
Telefon: 04921 / 997206
Telefax: 04921 / 997207
Internet: http://www.musealog.de
E-Mail: info@musealog.de

Fachkundige Stelle / Zertifizierer

ZERTPUNKT GmbH


Kurparkallee 1
23843 Bad Oldesloe

Sonstiges

Teilnehmeranzahl: 16 bis 20
Veranstaltungsablauf: 01.02.2017 - 03.02.2017     Blockunterricht
  08.02.2017 - 09.02.2017     Blockunterricht
  13.02.2017 - 16.02.2017     Blockunterricht
  01.03.2017 - 02.03.2017     Blockunterricht
  06.03.2017 - 09.03.2017     Blockunterricht
  22.03.2017 - 23.03.2017     Blockunterricht
  27.03.2017 - 29.03.2017     Blockunterricht
  05.04.2017 - 06.04.2017     Blockunterricht
  26.04.2017 - 27.04.2017     Blockunterricht
  02.05.2017 - 05.05.2017     Blockunterricht
  17.05.2017 - 18.05.2017     Blockunterricht
  22.05.2017 - 23.05.2017     Blockunterricht
  31.05.2017 - 01.06.2017     Blockunterricht
  14.06.2017 - 15.06.2017     Blockunterricht
  07.08.2017 - 09.08.2017     Blockunterricht
  16.08.2017 - 17.08.2017     Blockunterricht
  30.08.2017 - 31.08.2017     Blockunterricht
  04.09.2017 - 06.09.2017     Blockunterricht
  11.09.2017 - 12.09.2017     Blockunterricht

Zugang

Zugang:

Abgeschlossenes Hochschulstudium

Zielgruppe: Geisteswissenschaftler/innen: Historiker/innen, Kulturwissenschaftler/innen, Kunsthistoriker/innen, Volkskundler/innen), Archäolog(inn)en sowie Personen mit einem vergleichbaren Studienabschluss.

Inhalte

Vermittlung von umfassenden Grundkenntnissen in den Bereichen Museumsmanagement, Ausstellungsmanagement und Sammlungsmanagement

Schwerpunkte:
- Ausstellungsdidaktik
- Ausstellungskonzepte
- Ausstellungsplanung
- Ausstellungstexte
- Ausstellungsvisualisierung
- Berufliches Kompetenztraining
- Besucherforschung
- Betriebswirtschaft
- Bildbearbeitung
- Büroanwendungen
- Druckmediengestaltung
- Existenzgründung
- Fundraising
- Inventarisierungsprogramme
- Museumsleitbild
- Museumskonzept
- Museumspädagogik
- Museumsregistrierung
- Museumsvokabular
- Objektdokumentation
- Objektfotografie
- Präsentationsprogramme
- Präventive Konservierung
- Presse- und Medienarbeit
- Provenienzforschung
- Sammlungskonzept
- Soziale Medien
- Umgang mit Museumsgut
- Verwertungs- und Urheberrecht
- Webdesign

Veröffentlichungsinformationen

Aktualisiert am: 02.11.2016 Veranstaltungs-ID: 33162998 Bildungsanbieter-ID: 88904
Version 3.20.0  – OBZ02XI0_PERM02_S05_KURSNET-FINDEN  – Alle Angaben ohne Gewähr  –  ©  Bundesagentur für Arbeit
www.arbeitsagentur.de Version 3.20.0  – OBZ02XI0_PERM02_S05_KURSNET-FINDEN  – Alle Angaben ohne Gewähr -©  Bundesagentur für Arbeit