Startseite > Bildungsanbieter > Eingabeverfahren wählen > XML-Upload-Verfahren

XML-Upload-Verfahren

Das XML-Upload-Verfahren – schnell, sicher und bequem

Mit dem KURSNET-Upload-Verfahren der Bundesagentur für Arbeit (BA) können Sie Ihre neuen und aktualisierten Bildungsangebote schnell in die KURSNET-Datenbank übertragen. Hierzu wird das Datenaustauschformat open-Qcat eingesetzt. Das KURSNET-Upload-Verfahren ist vor allem für Bildungsanbieter mit hohem Datenvolumen (mehr als 50 Bildungsangebote) und häufigem Aktualisierungsbedarf interessant.

Ihre Ausgangssituation:

  • Sie haben eine eigene IT-Abteilung: Die Generierung der XML-Datei kann aus Ihrem EDV-System direkt erfolgen. Hierzu ist es eventuell erforderlich, dass Ihre IT-Abteilung entsprechende Anpassungen vornimmt.
  • Sie haben keine eigene IT Abteilung: Die Übertragung Ihrer Daten können Sie bei einem IT-Dienstleister beauftragen oder sich eine entsprechende Software beschaffen.
  • Ausführliche Informationen finden Sie unter XML-Upload.

Vorteile XML-Upload

Hotline: 0911 / 982 07 742
Mo - Do: 08.00 - 17.00 Uhr, Fr: 08.00 - 15.00 Uhr
Version 3.25.0 – OBZ01XI0_PERM02_S05_KURSNET-FINDEN  – Alle Angaben ohne Gewähr –  ©  Bundesagentur für Arbeit