Veranstaltungstitel

Vorbereitungskurs auf die Kenntnisprüfung für internationale Pflegekräfte

Veranstaltungsinformationen

Bildungsart Berufliche Grundqualifikation
Abschluss externe Prüfung
Abschlussbezeichnung Pflegefachmann (nach erfolgreichem Bestehen der externen Prüfung)
Unterrichtsform Vor-Ort-Vollzeit
Schulart Keine Zuordnung möglich

Veranstaltungsort

Kosten/Gebühren/Förderung

Kosten-Bemerkungen:

zu 100% durch Bildungsgutschein förderfähig

Förderung: Förderung mit Bildungsgutschein
Sonstige Förderung: 100% via Bildungsgutschein

Dauer und Termine

individueller Einstieg Nein

Bildungsanbieter

Startcon GmbH Start Language Service
Langenscheidtstr. 9A
10827 Schöneberg Berlin
Berlin
Telefon: 030 / 75562268
Internet: http://www.start-language.eu
E-Mail: info@startcon.berlin

Anbieterbewertung

Datenlage nicht ausreichend
Erläuterungen

Der Wert "Datenlage nicht ausreichend" wird angezeigt:

  • wenn keine Rückmeldungen der Teilnehmenden aus der Onlinebefragung vorliegen und
  • wenn im Bewertungszeitraum weniger als 20 geförderte Teilnehmende im Berufssegment und im Agenturbezirk eine Maßnahme beendet haben oder
  • weil ein Angebot ohne Veranstaltungsort keinem Agenturbezirk zugeordnet werden kann oder
  • wenn das Angebot keinem Berufssegment zugeordnet werden kann oder
  • wenn der Anbieter der Anzeige seiner Bewertungen nicht zugestimmt hat

Fachkundige Stelle / Zertifizierer

DEKRA Certification GmbH


Alt-Moabit 59-61
10555 Berlin

Sonstiges

Teilnehmeranzahl: bis 15

Zugang

Zugang:

Die formalen Voraussetzungen werden von der zuständigen Anerkennungsstelle der Landesbehörde festgesetzt.
Sprachliche Voraussetzung: Deutschkenntnisse auf dem Niveau B2 gemäß dem Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen für Sprachen (GER) sowie ein offizieller Nachweis darüber in Form eines Sprachzertifikats (telc, Goethe, ÖSD)
Fachliche Voraussetzung: Abgeschlossene Ausbildung als Krankenpfleger, bzw. abgeschlossenes Studium als Krankenpfleger (Bachelor of nursing), im Herkunftsland. Alle erforderlichen Nachweise werden vor Beginn der Maßnahme von der zuständigen Bildungsinstitution gesammelt und geprüft. Bestandteil dessen ist ein interner Spracheinstufungstest.

Zielgruppe: Pflegefachkräfte, die ihre Berufsausbildung/ihr Studium in einem Drittstaat erworben haben.

Inhalte

MASSNAHMEPROFIL

  • Kursdauer: 13 Wochen, inkl. Praktikum und anschließender Kenntnisprüfung
  • Kurskosten: zu 100% via Bildungsgutschein refinanzierbar
  • Kursinhalte: Theorie, Fachsprache und Kultursensibilisierung in Präsenzunterricht und Blended Learning
  • Kursdetails: gezielte Prüfungsvorbereitung und umfassende pädagogische Begleitung der Teilnehmer
  • Kursgröße: maximal 15 Teilnehmer
  • Kursort: bundesweite Durchführung möglich

MASSNAHMEZIEL

  • Das berufliche Leitbild des Gesundheits- und Krankenpflegers wird veranschaulicht und vorhandene Abweichungen zum deutschen Ausbildungssystem werden ausgeglichen. Die Teilnehmer erlangen den Kenntnisstand deutscher Gesundheits- und Krankenpfleger, sodass sie optimal und zielgerichtet auf die abschließende Kenntnisprüfung vorbereitet sind. Die Vorbereitung auf und das Bestehen der Kenntnisprüfung nach §20b KrPflAPrV und §66a Übergangsvorschrift für die Anerkennung ausländischer Berufsabschlüsse nach dem Pflegeberufegesetz (PflBG) stellen die wesentlichen Ziele der Maßnahme dar.

Veröffentlichungsinformationen

Aktualisiert am: 02.11.2020 Veranstaltungs-ID: 109807479 Bildungsanbieter-ID: 248983
Version 3.32.0  – OBZ02XI0_PERM02_S05_KURSNET-FINDEN  – Alle Angaben ohne Gewähr  –  ©  Bundesagentur für Arbeit
www.arbeitsagentur.de Version 3.32.0  – OBZ02XI0_PERM02_S05_KURSNET-FINDEN  – Alle Angaben ohne Gewähr -©  Bundesagentur für Arbeit