Veranstaltungstitel

Fachausbildung zum psychologisch-systemischen Individualcoach

Veranstaltungsinformationen

Bildungsart Fortbildung/Qualifizierung
Abschluss Zertifikat
Abschlussbezeichnung Psychologisch-systemischer Individualcoach
Unterrichtsform Vollzeit
Schulart Einrichtung der beruflichen Weiterbildung
Veranstaltungsnummer PSI092019

Veranstaltungsort

Telefon: 030 / 68406030
Telefax: 030 / 68406020
Internet: https://www.stadthotel-duesseldorf.de/de/
E-Mail: info@stiftung-ebwk.de
Hinweise zur Adresse:

Pkw: Für Ihren PKW bieten wir Ihnen zu günstigen Konditionen Einstellplätze im nahegelegenen Parkhaus an. Sie erhalten von uns auf Wunsch eine Dauerparkplatz-Karte. Nahverkehr: Mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichen Sie unser Haus vom Hauptbahnhof mit der Straßenbahnlinie 707 Richtung Unterrath bis Haltestelle "Am Dreieck".

Kosten/Gebühren/Förderung

Gesamtkosten: 1.832,50 EUR
Förderung: Förderung mit Bildungsgutschein

Dauer und Termine

Beginn der Veranstaltung 16.09.2019
Ende der Veranstaltung 30.10.2019
individueller Einstieg Ja
Anmeldeschluss 16.09.2019
Unterrichtszeiten

10:00 bis 17:00 in der Regel Montag bis Freitag

Bemerkungen

10-tägiges Seminar (ca.100 Stunden, in der Regel von Montag bis Freitag)

150 Stunden angeleitetes Selbststudium unter Supervision des Dozenten

Bildungsanbieter

Stiftung EBWK
Am Tempelhofer Berg 7d
10965 Berlin
Berlin
Telefon: 030 / 68406030
Telefax: 030 / 68406020
Mobil: 0171 / 5712515
Internet: http://www.stiftung-ebwk.de
E-Mail: info@stiftung-ebwk.de
Infomaterial des Bildungsanbieters: http://www.stiftung-ebwk.de/bildungsangebot/
Trägernummer:  76298

Anbieterbewertung

Datenlage nicht ausreichend
Erläuterungen

Der Wert "Datenlage nicht ausreichend" wird angezeigt:

  • wenn keine Rückmeldungen der Teilnehmenden aus der Onlinebefragung vorliegen und
  • wenn im Bewertungszeitraum weniger als 20 geförderte Teilnehmende im Berufssegment und im Agenturbezirk eine Maßnahme beendet haben oder
  • weil ein Angebot ohne Veranstaltungsort keinem Agenturbezirk zugeordnet werden kann oder
  • wenn das Angebot keinem Berufssegment zugeordnet werden kann oder
  • wenn der Anbieter der Anzeige seiner Bewertungen nicht zugestimmt hat

Fachkundige Stelle / Zertifizierer

HZA Hanseatische
Zertifizierungsagentur

Schellerdamm 18
21079 Hamburg

Sonstiges

Teilnehmeranzahl: 4 bis 15

Zugang

Zugang:

Mindestalter: 25 Jahre

Abgeschlossene Berufsausbildung, praktische mehrjährige Berufserfahrung/Studium

Geistige Reife und Deutsch in Wort und Schrift

Eine vorherige Ausbildung zum ‚Psychologischen Managementtrainer und Individualcoach‘ ist vorteilhaft, aber nicht notwendig.

Inhalte

Moderne Unternehmen suchen Allrounder, nicht mehr vorrangig Betriebswirte und Fortbildungsmanager, sondern psychologisch und systemisch denkende Fachleute mit Lebenserfahrung und "handfester" Berufsausbildung.
Die Unternehmen erkennen, dass diese teamförderliche Sichtweise die unternehmerische Zielsetzung auf Dauer sichert.

Die Ausbildung fokussiert:


* gruppendynamische Prozesse
* Kommunikationsstrukturen
* Kommunikationsprozesse
* akute Stressbewältigung
* Stress- und Burnout-Präventionsstrategien
* Identifikationsprozesse
* individuelle Entwicklungsstrategien
* Psychologie und Menschenkenntnis


Ausbildungsinhalte:


- Grundlagen sozialpsychologischer Analyse von gruppendynamischen Prozessen
- Systemanalytisches Denken
- Systemtheorien und Systemmodelle
- Individuum und System
- Störungen im System und praktische Lösungsansätze


Theorie und Praxis:


Neben der Vermittlung der elementaren theoretischen Kenntnisse werden Übungen durchgeführt, die die sofortige Umsetzung des Gelernten erforderlich machen.

Veröffentlichungsinformationen

Aktualisiert am: 28.05.2019 Veranstaltungs-ID: 84264790 Bildungsanbieter-ID: 76298
Version 3.27.0  – OBZ02XI0_PERM02_S05_KURSNET-FINDEN  – Alle Angaben ohne Gewähr  –  ©  Bundesagentur für Arbeit
www.arbeitsagentur.de Version 3.27.0  – OBZ02XI0_PERM02_S05_KURSNET-FINDEN  – Alle Angaben ohne Gewähr -©  Bundesagentur für Arbeit