Veranstaltungstitel

Pflegehelfer/-in und Betreuungsassistent/-in nach § 53 c SGB XI

Veranstaltungsinformationen

Bildungsart Fortbildung/Qualifizierung
Abschluss - Zertifikat der DEKRA Akademie "Pflegehelfer/-in (DEKRA) und Betreuungsasistent/-in nach § 53 c SGB XI' nach interner Prüfung (schriftlich)
Abschlussbezeichnung Pflegehelfer/-in und Betreuungsassistent/-in
Unterrichtsform Vor-Ort-Vollzeit
Schulart Einrichtung der beruflichen Weiterbildung
Veranstaltungsnummer 761.11.41.00032

Veranstaltungsort

Kosten/Gebühren/Förderung

Förderung: Förderung mit Bildungsgutschein

Dauer und Termine

Beginn der Veranstaltung 30.04.2021
Ende der Veranstaltung 30.08.2021
individueller Einstieg Nein
Termine  Hier werden alle Termine zu diesem Bildungsangebot angezeigt.

Bildungsanbieter

DEKRA Akademie GmbH Dingolfing
Stauseestr. 17
84130 Dingolfing
Bayern
Telefon: 08731 / 3193925
Telefax: 08731 / 3958954
Internet: https://www.dekra-akademie.de/dingolfing
E-Mail: dingolfing.akademie@dekra.com

Anbieterbewertung

Datenlage nicht ausreichend
Erläuterungen

Der Wert "Datenlage nicht ausreichend" wird angezeigt:

  • wenn keine Rückmeldungen der Teilnehmenden aus der Onlinebefragung vorliegen und
  • wenn im Bewertungszeitraum weniger als 20 geförderte Teilnehmende im Berufssegment und im Agenturbezirk eine Maßnahme beendet haben oder
  • weil ein Angebot ohne Veranstaltungsort keinem Agenturbezirk zugeordnet werden kann oder
  • wenn das Angebot keinem Berufssegment zugeordnet werden kann oder
  • wenn der Anbieter der Anzeige seiner Bewertungen nicht zugestimmt hat

Fachkundige Stelle / Zertifizierer

CERTQUA GmbH


Bonner Talweg 68
53113 Bonn

Sonstiges

Teilnehmeranzahl: Keine Angabe
Kommentar:

Unbegrenzt - beachten Sie darüber hinaus bei einer anschließenden Beschäftigung in der Betreuung die Pflicht zur regelmäßigen jährlichen Fortbildung.

  • Zur besseren Lesbarkeit wurde auf weibliche Wortformen verzichtet. Selbstverständlich beziehen sich alle Informationen und Angaben sowohl auf Frauen wie Männer.

Zugang

Zugang:

- Ausreichende Deutschkenntnisse
- Gesundheitliche Eignung
- Nachweis einer Masernschutzimpfung
- Verantwortungsbewusstsein, Organisationsfähigkeit, Kooperationsfähigkeit
- Nachweis eines Orientierungspraktikums im Umfang von 40 Stunden in einer vollstationären (Pflegeheim, Kurzzeitpflege) oder teilstationären (Tages- und Nachtpflege) Einrichtung

Zielgruppe: Diese Qualifizierung richtet sich an Menschen, die - Freude an der Arbeit mit älteren Menschen haben, - Interesse an der Ausübung einer helfenden Tätigkeit im medizinisch-pflegerischen Bereich mitbringen, - bereits durch die Pflege von Angehörigen Erfahrungen im pflegerischen Bereich sammeln konnten, - Quereinsteiger, die sich beruflich neu orientieren möchten oder Wiedereinsteiger, z.B. nach der Elternzeit.

Inhalte

- Erste Hilfe
- Körperpflege
- Prophylaxen und Prävention
- In Bewegung bleiben
- Arbeitsorganisation und Arbeitsmethodik
- Grundlagen der Krankheitslehre
- Gerontologie und Biografie
- Hygiene
- Beobachtung
- Lebenswelten
- Persönliche Grenzen und Grenzerfahrungen
- Pflegekonzepte
- Pflegetechniken
- Spezifische Fallarbeit
- Spezifische Arbeitstechniken und Methoden
- Konzeptionelles biografisches Arbeiten
- Praktikum
- optionale Aufbaumodule

Veröffentlichungsinformationen

Aktualisiert am: 16.11.2020 Veranstaltungs-ID: 110243595 Bildungsanbieter-ID: 195442
Version 3.32.0  – OBZ01XI0_PERM02_S06_KURSNET-FINDEN  – Alle Angaben ohne Gewähr  –  ©  Bundesagentur für Arbeit
www.arbeitsagentur.de Version 3.32.0  – OBZ01XI0_PERM02_S06_KURSNET-FINDEN  – Alle Angaben ohne Gewähr -©  Bundesagentur für Arbeit