Veranstaltungstitel

Change- und Innovationsmanagement mit Zusatzqualifikation Digital Leadership

Veranstaltungsinformationen

Bildungsart Fortbildung/Qualifizierung
Abschluss alfatraining-Zertifikate
Unterrichtsform Vor-Ort-Vollzeit
Schulart Einrichtung der beruflichen Weiterbildung
Veranstaltungsnummer 7084-0138-20210118

Veranstaltungsort

Telefon: 0800 / 3456500
Internet: http://www.alfatraining.de
E-Mail: kursnet-marl@alfatraining.de
Hinweise zur Adresse:

Alle unsere Weiterbildungen finden trotz Corona in gewohnter Qualität statt. Für uns stehen jedoch die Gesundheit unserer Teilnehmerinnen und Teilnehmer, sowie unserer Kolleginnen und Kollegen an erster Stelle. Aus diesem Grund ermöglichen wir Ihnen die ansteckungsfreie Teilnahme an unseren Weiterbildungen von Zuhause aus. Falls Ihnen die räumlichen und technischen Voraussetzungen eine Teilnahme von Zuhause aus nicht ermöglichen, können Sie Ihren Kurs auch in einem unserer Bildungszentren absolvieren, unter Einhaltung der aktuellen Sicherheits- und Hygienevorschriften. In Abstimmung mit dem Bildungszentrum ist eine Teilnahme auch aus anderen Gründen möglich.

Kosten/Gebühren/Förderung

Förderung: Förderung mit Bildungsgutschein
Sonstige Förderung: Bildungsgutschein (Arbeitsuchende und Arbeitslose), WeGebAU (Beschäftigte), Europäischer Sozialfonds ESF (Kurzarbeit oder Transfergesellschaften). Weitere Förderstellen: Berufsförderungsdienst (BFD), die Berufsgenossenschaft (BG) sowie der Rentenversicherungsträger (DRV).

Dauer und Termine

Beginn der Veranstaltung 18.01.2021
Ende der Veranstaltung 12.03.2021
individueller Einstieg Nein
Unterrichtszeiten

Montag bis Freitag von 08:30 bis 15:35 Uhr (in Wochen mit Feiertagen von 8:30 bis 17:10 Uhr)

Bemerkungen

Präsenzunterricht mit Videotechnik: Ihre Dozentin oder Ihr Dozent ist den gesamten Kurs über eine Live-Schaltung, lippensynchron und in Fernsehqualität präsent. Es werden Bild, Ton und Bildschirm des Dozenten auf Ihren Monitor übertragen. Sie können Ihren Dozenten jederzeit ansprechen und ihm Fragen stellen. Auch Ihr Dozent oder Ihre Dozentin sieht und hört alle zugeschalteten Teilnehmerinnen und Teilnehmer und kann bei Bedarf jeden Einzelnen individuell unterstützen. Darüber hinaus können Sie auch alle anderen Kursteilnehmerinnen und Teilnehmer sehen und hören und zu jeder Zeit ansprechen.

Termine  Hier werden alle Termine zu diesem Bildungsangebot angezeigt.

Bildungsanbieter

alfatraining Bildungszentrum GmbH
Hülsstraße 12a
45772 Marl
Nordrhein-Westfalen
Telefon: 0800 / 3456500
Internet: http://www.alfatraining.de/
E-Mail: kursnet-marl@alfatraining.de

Anbieterbewertung

Datenlage nicht ausreichend
Erläuterungen

Der Wert "Datenlage nicht ausreichend" wird angezeigt:

  • wenn keine Rückmeldungen der Teilnehmenden aus der Onlinebefragung vorliegen und
  • wenn im Bewertungszeitraum weniger als 20 geförderte Teilnehmende im Berufssegment und im Agenturbezirk eine Maßnahme beendet haben oder
  • weil ein Angebot ohne Veranstaltungsort keinem Agenturbezirk zugeordnet werden kann oder
  • wenn das Angebot keinem Berufssegment zugeordnet werden kann oder
  • wenn der Anbieter der Anzeige seiner Bewertungen nicht zugestimmt hat

Fachkundige Stelle / Zertifizierer

DQS GmbH Deutsche Gesellschaft
zur Zertifizierung von
Managementsystemen
August-Schanz-Straße 21
60433 Frankfurt am Main

Sonstiges

Teilnehmeranzahl: 6 bis 25

Zugang

Zielgruppe: Dieser Lehrgang richtet sich an Fach- und Führungskräfte aus allen Unternehmensbereichen, die in digital-vernetzten, globalen Arbeitsstrukturen eingebunden sind und dort Prozesse und Mitarbeiter erfolgreich begleiten möchten.

Inhalte

Change- und Innovationsmanagement

Grundlagen Industrie 4.0 und Digitale Transformation (ca. 3 Tage)

Was ist Industrie 4.0?
Die Entwicklungen aus der Vergangenheit in die
Gegenwart
Digitale Revolution oder ganz normale Entwicklung?
Die wichtigsten Bausteine für eine Fabrik der Zukunft
Welche Auswirkungen hat die Industrie 4.0 auf Wirtschaft und Mensch? 
Die technische Grundlage - intelligente, digital vernetzte Systeme und Produktionsprozesse
Was ist digitale Transformation?
Digitale Transformation als Prozess der stetigen Weiterentwicklung digitaler Technologien

Persönliche Veränderungsfähigkeit innerhalb von New Work (ca. 5 Tage)

Arbeit 4.0 - Das New Work Zeitalter
Die neue Arbeitswelt - digitalisierter, mobiler, effizienter und vernetzter 
Der alte Arbeitsplatz - Ein Rückblick
Der neue Arbeitsplatz - Wie sieht der aktuelle Arbeitsplatz schon aus?
Der Arbeitsplatz der Zukunft - Videokonferenzen, Homeoffice und Roboter
Globale Teams: Die wichtigsten Bausteine für die erfolgreiche und globale Kollaboration und Teamarbeit
Selbstorganisation und Selbstmanagement im New Work Zeitalter
Agiles Lernen und Wissensmanagement im digitalen Zeitalter 
Ein Überblick über Modelle und Tools des modernen Konfliktmanagements
Die Chancen, die in New Work und Arbeiten 4.0 stecken

Systeme und Prozesse (ca. 2 Tage)

Prozessanalyse im Hinblick auf digitale Transformation
Lean Management - Führungsprozesse neu gedacht
Design Thinking - Ein Einblick in die neue Form der Problemlösung und Ideenfindung
Scrum - Eine Möglichkeit des agilen Projekt- und Produktmanagements

Was ist Change- und Innovationsmanagement (ca. 5 Tage)

Die Analyse von Veränderungen - So beginnt ein Change-Prozess
Welche Tools und Instrumente begleiten die Veränderung
Der Entwurf einer Veränderungsarchitektur - Die "Königskompetenz" im Change Management
Die Erfolgsfaktoren des Change Managements
Ohne Change-Kommunikation geht es nicht
Das Innovationsmanagement - Change Management als Antrieb für Innovationen
Der Innovationsprozess: Planung, Umsetzung und Erfolgskontrolle 

Das Change Monitoring in Veränderungsprozessen (ca. 2 Tage)

Das Agile Reporting - Die Fortschrittskontrolle
Das Kommunikationscontrolling - Planung, Steuerung und Kontrolle der Unternehmenskommunikation 

Projektarbeit (ca. 3 Tage) 

Zur Vertiefung der gelernten Inhalte
Präsentation der Projektergebnisse

Digital Leadership

Leadership (ca. 3 Tage)

Ziele entwickeln, steuern und messen mit digitalen Systemen
Projekte agil planen und leiten
Agile Führung dynamischer Teams

Arbeit 4.0/New Work (ca. 5 Tage)

Arbeit 4.0 - Grundlagen einer neuen Arbeitswelt
Die neuen Anforderungen an Selbstorganisation und Selbstmanagement
Zusammenarbeit im Team in digitalen Zeiten
Aktive Steuerung von Transformationsprozessen
Mitarbeiter motivieren und Modelle zur Mitarbeiterbeteiligung kennenlernen
Erfolgreiches Netzwerken auf Social Media Plattformen
Wissensmanagement und Lernen mit digitalen Systemen

Erfolgskennzahlen & KPIs (ca. 2 Tage)

Wertschöpfungsprozesse analysieren, planen und gestalten
Kennzahlen zur Prozesssteuerung definieren
Key Performance Indicators (KPIs) erfolgreich definieren und messen
Einführung von Objectives & Key Results (OKRs) als neue Messinstrumente


Emotionale Intelligenz (ca. 3 Tage)

Bedeutung emotionaler Intelligenz (EQ) verstehen
Strategien der gewaltfreien Kommunikation erlernen
Nachhaltigkeit in der Führung verstehen und leben
Verhandlungen erfolgreich führen

Schlüsseltechnologien nutzen (ca. 2 Tage)

Speicherung und Weitergabe von Daten über Cloudsysteme
Blockchain und Smart Contracts verstehen
Big Data: Daten sammeln, analysieren und bewerten
Internet of Things (IoT) verstehen und im Unternehmen einsetzen
Einsatzmöglichkeiten virtueller Welten mit AR und VR kennenlernen
Einsatz von digitalen Assistenzsystemen im Büro der Zukunft

Recht & Datenschutz (ca. 2 Tage)

Grundlagen der DSGVO verstehen und Datenschutz aktiv steuern
Arbeitsrechtliche Inhalte im Kontext der Führung
Lizenznutzung, IT- & Urheberrecht kennenlernen
Grundlagen des Produkthaftungsgesetzes verstehen

Projektarbeit (ca. 3 Tage)

Zur Vertiefung der gelernten Inhalte
Präsentation der Projektergebnisse

Veröffentlichungsinformationen

Aktualisiert am: 03.11.2020 Veranstaltungs-ID: 110663022 Bildungsanbieter-ID: 252053
Version 3.32.0  – OBZ01XI0_PERM02_S06_KURSNET-FINDEN  – Alle Angaben ohne Gewähr  –  ©  Bundesagentur für Arbeit
www.arbeitsagentur.de Version 3.32.0  – OBZ01XI0_PERM02_S06_KURSNET-FINDEN  – Alle Angaben ohne Gewähr -©  Bundesagentur für Arbeit