Veranstaltungstitel

Berufskraftfahrer TQ1 - Güter befördern

Veranstaltungsinformationen

Bildungsart Berufliche Grundqualifikation
Abschluss Berufskraftfahrer (m/w/d)
Unterrichtsform Vor-Ort-Vollzeit
Schulart Einrichtung der beruflichen Weiterbildung

Veranstaltungsort

Kosten/Gebühren/Förderung

Förderung: Förderung mit Bildungsgutschein
Sonstige Förderung: Eine Förderung durch die Agentur, Jobcenter oder Kommune ist möglich ( Bildungsgutschein )

Dauer und Termine

individueller Einstieg Nein
Unterrichtszeiten

Mo-Fr 08.00-15.30 Uhr

Bemerkungen

Start ist jeden Montag möglich. Zur Zeit bieten wir Online- und Präsenzunterricht an auf Grund der Coronasituation.

Bildungsanbieter

FAR Fahrschule Gelsenkirchen GmbH
Emscherstr. 48
45891 Buer Gelsenkirchen
Nordrhein-Westfalen
Telefon: 0209 / 80088750
E-Mail: r.belde@fahr-akademie.com

Anbieterbewertung

Datenlage nicht ausreichend
Erläuterungen

Der Wert "Datenlage nicht ausreichend" wird angezeigt:

  • wenn keine Rückmeldungen der Teilnehmenden aus der Onlinebefragung vorliegen und
  • wenn im Bewertungszeitraum weniger als 20 geförderte Teilnehmende im Berufssegment und im Agenturbezirk eine Maßnahme beendet haben oder
  • weil ein Angebot ohne Veranstaltungsort keinem Agenturbezirk zugeordnet werden kann oder
  • wenn das Angebot keinem Berufssegment zugeordnet werden kann oder
  • wenn der Anbieter der Anzeige seiner Bewertungen nicht zugestimmt hat

Fachkundige Stelle / Zertifizierer

CERTQUA GmbH


Bonner Talweg 68
53113 Bonn

Sonstiges

Teilnehmeranzahl: 1 bis 20

Zugang

Zielgruppe: Mindestalter 21 Jahre Fahrerlaubnis Klasse B oder alte Klasse 3 Ausreichende Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Gesundheitliche Eignung Erfolgreicher Antrag beim Straßenverkehrsamt Aufnahmegespräch beim Bildungsträger

Inhalte

Was bedeutet Teilqualifikation?

Die Teilqualifikation ermöglicht Ihnen in einer Schritt für Schritt Ausbildung einen Berufsabschluss nach BBIG zu erlangen. Wir ermöglichen Ihnen dabei den ersten Schritt, die TQ1.

In der TQ1 werden Ihnen folgende Inhalte vermittelt:

Fahrerlaubnis der Klasse C / CE
Beschleunigte Grundqualifikation (Güterverkehr) gem. §4 Abs.1 BKrFQG
Erste-Hilfe-Kurs
Flurförderzeugfahrer (Staplerschein) gem. BGG 925
LKW-Ladekranführer/in
ADR-Basiskurs Stück & Schüttgut (Klasse 2-6,8) gem. Kap. 8.2 ADR
ADR-Aufbaukurs Tank
Ladungssicherung gem. VDI 2700a
Perfektions- und Wechselbrückentraining
Praktikum in einem Fuhrbetrieb (Spedition)

Dauer der Ausbildung:
18 Wochen / 720 Unterrichtsstunden
6 Wochen individuelles Praktikum

Zum Abschluss Ihrer Ausbildung, die Sie mit einer Kompetenzprüfung beenden, bestätigen wir Ihnen die Teilnahme an der TQ1 und bei erfolgreichem Abschluss erhalten Sie darüber hinaus ein bundeseinheitlich standartisiertes Zertifikat, aus dem die erworbenen Fähigkeiten hervorgehen.

Sollten schon Teile zuvor erlangt worden sein (z.B. vorhandener Staplerschein), so ist eine Verkürzung der Ausbildung möglich.

Veröffentlichungsinformationen

Aktualisiert am: 20.01.2021 Veranstaltungs-ID: 119045966 Bildungsanbieter-ID: 257244
Version 3.33.0  – OBZ01XI0_PERM02_S05_KURSNET-FINDEN  – Alle Angaben ohne Gewähr  –  ©  Bundesagentur für Arbeit
www.arbeitsagentur.de Version 3.33.0  – OBZ01XI0_PERM02_S05_KURSNET-FINDEN  – Alle Angaben ohne Gewähr -©  Bundesagentur für Arbeit