Veranstaltungstitel

Ladungssicherung nach VDI 2700a

Veranstaltungsinformationen

Bildungsart Gesetzlich/gesetzesähnlich geregelte Fortbildung/Qualifizierung
Abschluss Ausweis in Ladungssicherung
Unterrichtsform Vor-Ort-Vollzeit
Schulart Einrichtung der beruflichen Weiterbildung

Veranstaltungsort

Kosten/Gebühren/Förderung

Förderung: Förderung mit Bildungsgutschein
Sonstige Förderung: Eine Förderung durch die Agentur für Arbeit / Jobcenter oder einen anderen Kostenträger ist möglich (z.B. durch Bildungsgutschein)

Dauer und Termine

Beginn der Veranstaltung 26.07.2021
Ende der Veranstaltung 30.07.2021
individueller Einstieg Nein
Anmeldeschluss 23.07.2021
Unterrichtszeiten

Mo-Fr 08.00-15.30 Uhr

Termine  Hier werden alle Termine zu diesem Bildungsangebot angezeigt.

Bildungsanbieter

FAR Fahrschule Gelsenkirchen GmbH
Emscherstr. 48
45891 Buer Gelsenkirchen
Nordrhein-Westfalen
Telefon: 0209 / 80088750
E-Mail: r.belde@fahr-akademie.com

Anbieterbewertung

Datenlage nicht ausreichend
Erläuterungen

Der Wert "Datenlage nicht ausreichend" wird angezeigt:

  • wenn keine Rückmeldungen der Teilnehmenden aus der Onlinebefragung vorliegen und
  • wenn im Bewertungszeitraum weniger als 20 geförderte Teilnehmende im Berufssegment und im Agenturbezirk eine Maßnahme beendet haben oder
  • weil ein Angebot ohne Veranstaltungsort keinem Agenturbezirk zugeordnet werden kann oder
  • wenn das Angebot keinem Berufssegment zugeordnet werden kann oder
  • wenn der Anbieter der Anzeige seiner Bewertungen nicht zugestimmt hat

Fachkundige Stelle / Zertifizierer

CERTQUA GmbH


Bonner Talweg 68
53113 Bonn

Sonstiges

Teilnehmeranzahl: 1 bis 20
Erworbene Berechtigung: Ausweis in Ladungssicherung

Zugang

Zugang:

Mindestalter 18 Jahre

Gesundheitliche Eignung

Ausreichende Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

Zielgruppe: Fahrzeugführer Verladepersonal Verantwortliche in den Unternehmen Unternehmer / Geschäftsführer sonstige mit der Ladungssicherung beschäftigte Personen

Inhalte

Rechtliche Grundlagen der Ladungssicherung, Richtlinien nach VDI 2700

Physikalische Grundlagen, Einflüsse auf die Ladung im Straßenverkehr

Anforderungen an das Transportfahrzeug

Arten der Ladungssicherung

Ermittlung der erforderlichen Sicherungskräfte

Zurrmittel für die Ladungssicherung

Weitere Hilfsmittel zur Ladungssicherung

Praktischer Übungsteil, Fahrversuche

Abschlussprüfung und Abschlussdiskussion

Veröffentlichungsinformationen

Aktualisiert am: 22.01.2021 Veranstaltungs-ID: 119061245 Bildungsanbieter-ID: 257244
Version 3.33.0  – OBZ02XI0_PERM02_S06_KURSNET-FINDEN  – Alle Angaben ohne Gewähr  –  ©  Bundesagentur für Arbeit
www.arbeitsagentur.de Version 3.33.0  – OBZ02XI0_PERM02_S06_KURSNET-FINDEN  – Alle Angaben ohne Gewähr -©  Bundesagentur für Arbeit