Veranstaltungstitel

Fachpraktiker/in für KFZ-Mechatroniker

Veranstaltungsinformationen

Bildungsart Berufsausbildung
Abschlussbezeichnung Fachpraktiker/in für KFZ-Mechatroniker
Unterrichtsform Vollzeit
Schulart vergleichbare Rehabilitationseinrichtung (R)

Veranstaltungsort

Telefon: 08669 / 8534000
Telefax: 08669 / 8534050
Internet: http://www.jugendsiedlung.de
E-Mail: Jugendsiedlung-Traunreut@t-online.de

Dauer und Termine

Beginn der Veranstaltung 01.09.2020
Ende der Veranstaltung 29.02.2024
individueller Einstieg Ja

Bildungsanbieter

Jugendsiedlung Traunreut gGmbH
Waginger Straße 8
Postfach: 1180
83301 Traunreut
Bayern
Telefon: 08669 / 8534000
Telefax: 08669 / 8534050
Internet: http://www.jugendsiedlung.de
E-Mail: ausbildung@jugendsiedlung.de

Sonstiges

Teilnehmeranzahl: bis 5

Zugang

Zugang:

Anmeldung über die Berufsberatung der Agentur für Arbeit

Zielgruppe: Fachpraktiker/in für Kfz-Mechatroniker ist ein Ausbildungsberuf für Menschen mit Behinderung.

Inhalte

Was lernt man in der Ausbildung?
Die Auszubildenden lernen beispielsweise:
•wie man Material und Werkzeuge bereitstellt
•wie man Zeichnungen und Schaltpläne liest
•wie man die Funktion elektrischer Leitungen prüft
•wie man Messgeräte auswählt und anwendet
•wie man Bauteile und Baugruppen außer Betrieb nimmt und zerlegt
•wie man Oberflächen für den Korrosionsschutz vorbereitet
•wie man Schäden und Funktionsstörungen zum Beispiel an mechanischen und elektrischen Sys­temen von Kraftfahrzeugen feststellt
•wie man Prüfprotokolle erstellt•wie man Zubehör einbaut oder nachrüstet
•wie man Wartungsarbeiten durchführt

Was macht man in diesem Beruf?
Fachpraktiker/innen für Kraftfahrzeugmechatroniker halten Autos und andere Fahrzeuge instand, da­mit diese verkehrssicher bleiben. Dazu prüfen sie, ob die Fahrzeugteile in gutem Zustand sind. Wenn Fahrzeugteile kaputt sind, werden sie ersetzt.
Fachpraktiker/innen für Kraftfahrzeugmechatroniker suchen und beheben Fehler. Das können zum Beispiel Fehler an der Elektronik oder der Mechanik sein. Dazu benutzen sie Messgeräte, Prüfgeräte und Schaltpläne.
Außerdem warten sie die Fahrzeuge: Sie wechseln die Reifen, das Öl oder die Bremsflüssigkeit

Veröffentlichungsinformationen

Aktualisiert am: 18.07.2020 Veranstaltungs-ID: 105543919 Bildungsanbieter-ID: 6448
Version 3.31.0  – OBZ02XI0_PERM02_S05_KURSNET-FINDEN  – Alle Angaben ohne Gewähr  –  ©  Bundesagentur für Arbeit
www.arbeitsagentur.de Version 3.31.0  – OBZ02XI0_PERM02_S05_KURSNET-FINDEN  – Alle Angaben ohne Gewähr -©  Bundesagentur für Arbeit