Veranstaltungstitel

Servicefahrer*in

Veranstaltungsinformationen

Bildungsart Rehabilitation
Abschluss IHK-Abschlussprüfung gemäß BBiG
Abschlussbezeichnung Servicefahrer*in
Unterrichtsform Vollzeit
Schulart Berufsbildungswerk (R)
Prüfende Stelle IHK

Veranstaltungsort

Telefon: 08638 / 64251
Telefax: 08638 / 64248
Internet: http://www.donbosco-aschau.de
E-Mail: info@donbosco-aschau.de

Kosten/Gebühren/Förderung

Sonstige Förderung: Eine Förderung nach SGB III ist nach Beratung und Prüfung durch die Agentur für Arbeit möglich.

Dauer und Termine

Beginn der Veranstaltung 20.08.2018
Ende der Veranstaltung 20.08.2021
individueller Einstieg Ja
Unterrichtszeiten

Montag - Donnerstag 07.15 - 16.30 Uhr, Freitag 07.15 - 11.00 bzw. bis 15.35 Uhr

Termine  Hier werden alle Termine zu diesem Bildungsangebot angezeigt.

Bildungsanbieter

Berufsbildungswerk Waldwinkel Don Bosco Aschau am Inn
Waldwinkler Straße 1
84544 Aschau
Bayern
Telefon: 08638 / 640
Telefax: 08638 / 64247
Internet: http://www.donbosco-aschau.de
E-Mail: info@donbosco-aschau.de
Infomaterial des Bildungsanbieters: http://www.donbosco-aschau.de

Sonstiges

Teilnehmeranzahl: bis 3

Zugang

Zugang:

Alter

Mindestalter: 15 Jahre, Höchstalter: nach Absprache

Schulbildung

Mittelschulabschluss oder vergleichbarer Schulabschluss

Zielgruppe: Jugendliche mit körperlicher Behinderung und/oder psychischer Behinderung (Leistungs- und Anpassungsstörungen).

Inhalte

Servicefahrer*innen liefern Ware aus. Sie planen ihre täglichen Routen, nehmen die auszuliefernden Waren in Empfang, beladen ihre Fahrzeuge und liefern die Ware ab. Die Einsatzorte sind die verschiedenen Packdienstleister, Kurierdienste, Auslieferungsbereiche der Großhändler und Speditionen.

Veröffentlichungsinformationen

Aktualisiert am: 09.12.2019 Veranstaltungs-ID: 50818221 Bildungsanbieter-ID: 604
Version 3.31.0  – OBZ02XI0_PERM02_S06_KURSNET-FINDEN  – Alle Angaben ohne Gewähr  –  ©  Bundesagentur für Arbeit
www.arbeitsagentur.de Version 3.31.0  – OBZ02XI0_PERM02_S06_KURSNET-FINDEN  – Alle Angaben ohne Gewähr -©  Bundesagentur für Arbeit