Veranstaltungstitel

Geprüfte/r Industriefachwirt/-in

BERUFENET Fachwirt/in - Industrie

Veranstaltungsinformationen

Bildungsart Gesetzlich/gesetzesähnlich geregelte Fortbildung/Qualifizierung
Abschluss Öffentlich-rechtlicher Abschluss
Abschlussbezeichnung Geprüfte/r Industriefachwirt/-in ()
Unterrichtsform Teilzeit
Schulart Einrichtung der beruflichen Weiterbildung
Veranstaltungsnummer 5240WYPI21H

Veranstaltungsort

Kosten/Gebühren/Förderung

Gesamtkosten: 3.690,00 EUR
Sonstige Förderung: Aufstiegs-BAföG

Dauer und Termine

Beginn der Veranstaltung 13.03.2021
Ende der Veranstaltung 01.04.2023
individueller Einstieg Nein

Bildungsanbieter

IHK Akademie Schwaben
Werner-von-Siemens-Straße 6
86159 Augsburg
Bayern
Telefon: 0821 / 3162300
Internet: http://www.ihk-akademie-schwaben.de
E-Mail: akademie@schwaben.ihk.de

Sonstiges

Teilnehmeranzahl: 14 bis 27

Zugang

Zugang:

Zur Prüfung in der Teilprüfung "Wirtschaftsbezogene Qualifikationen" ist zugelassen, wer
- eine mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung in einem anerkannten mindestens dreijährigen kaufmännischen oder verwaltenden Ausbildungsberuf oder
- eine mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung in einem sonstigen anerkannten mindestens dreijährigen Ausbildungsberuf und danach eine mindestens einjährige Berufspraxis oder
- eine mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung in einem anderen anerkannten Ausbildungsberuf und danach eine mindestens zweijährige Berufspraxis oder
- eine mindestens dreijährige Berufspraxis nachweist.

Zur Prüfung in der Teilprüfung "Handlungsspezifische Qualifikationen" ist zugelassen, wer
die abgelegte Prüfung der Teilprüfung " Wirtschaftsbezogene Qualifikationen", die nicht länger als fünf Jahre zurückliegt und
mindestens ein Jahr Berufspraxis im Fall des Absatzes 1 Nummer 1 oder ein weiteres Jahr Berufspraxis zu den in Absatz 1 Nummer 2 bis 4 genannten Fällen, nachweist.

Die Berufspraxis muss wesentliche Bezüge zu den Aufgaben eines Industriefachwirtes haben.

Zielgruppe: Industriekaufleute oder kaufmännische Mitarbeiter mit einschlägiger Berufserfahrung

Inhalte

Wirtschaftsbezogene Qualifikationen
Arbeitsmethodik - Volks- und Betriebswirtschaft - Rechnungswesen - Recht und Steuern - Unternehmensführung
Handlungsspezifische Qualifikationen
Finanzwirtschaft im Industrieunternehmen - Produktionsprozesse - Marketing und Vertrieb - Wissens- und Transfermanagement im Industrieunternehmen - Führung und Zusammenarbeit

Veröffentlichungsinformationen

Aktualisiert am: 07.03.2020 Veranstaltungs-ID: 97380786 Bildungsanbieter-ID: 5468
Version 3.30.0  – OBZ02XI0_PERM02_S06_KURSNET-FINDEN  – Alle Angaben ohne Gewähr  –  ©  Bundesagentur für Arbeit
www.arbeitsagentur.de Version 3.30.0  – OBZ02XI0_PERM02_S06_KURSNET-FINDEN  – Alle Angaben ohne Gewähr -©  Bundesagentur für Arbeit