Veranstaltungstitel

Steuerfachangestellte (Umschulung)

BERUFENET Steuerfachangestellte/r

Veranstaltungsinformationen

Bildungsart Fortbildung/Qualifizierung
Abschluss Prüfung
Abschlussbezeichnung Steuerfachangestellte/Steuerfachangestellter
Unterrichtsform Vollzeit
Schulart Einrichtung der beruflichen Weiterbildung
Prüfende Stelle Steuerberaterkammer Thüringen

Veranstaltungsort

Telefon: 03605 / 543624
Telefax: 03605 / 543625
Internet: http://www.awt-akademie.de
E-Mail: awt-leinefelde@awt-akademie.de

Kosten/Gebühren/Förderung

Förderung: Förderung mit Bildungsgutschein
Sonstige Förderung: Bildungsgutschein

Dauer und Termine

Beginn der Veranstaltung 01.07.2020
Ende der Veranstaltung 30.06.2022
individueller Einstieg Nein
Anmeldeschluss 30.06.2020
Unterrichtszeiten

Montag bis Freitag 08:00 Uhr bis 15:00 Uhr

Bildungsanbieter

AWT - Akademie für Wirtschaft und Technologie - GmbH
Kunertstr. 7-9
37327 Leinefelde-Worbis
Thüringen
Telefon: 03605 / 543624
Telefax: 03605 / 543625
Internet: http://www.awt-akademie.de
E-Mail: awt-leinefelde@awt-akademie.de

Anbieterbewertung

Datenlage nicht ausreichend
Erläuterungen

Der Wert "Datenlage nicht ausreichend" wird angezeigt:

  • wenn keine Rückmeldungen der Teilnehmenden aus der Onlinebefragung vorliegen und
  • wenn im Bewertungszeitraum weniger als 20 geförderte Teilnehmende im Berufssegment und im Agenturbezirk eine Maßnahme beendet haben oder
  • weil ein Angebot ohne Veranstaltungsort keinem Agenturbezirk zugeordnet werden kann oder
  • wenn das Angebot keinem Berufssegment zugeordnet werden kann oder
  • wenn der Anbieter der Anzeige seiner Bewertungen nicht zugestimmt hat

Fachkundige Stelle / Zertifizierer

ICG Zertifizierung GmbH


Wildparkstraße 3
09247 Chemnitz/OT Röhrsdorf

Sonstiges

Teilnehmeranzahl: 7 bis 8

Zugang

Zugang:

Voraussetzung für die Umschulung ist eine abgeschlossene Berufsausbildung in einem anerkannten Ausbildungsberuf oder ein abgeschlossenes Studium.

Auch Interessenten mit einem qualifizierten Schulabschluss oder einer hinreichenden praktischen Tätigkeit im kaufmännischen Bereich können zugelassen werden.

Ein guter Realschulabschluss und Interesse an einem kaufmännischen und dienst-leistungs-orientierten Beruf sind gewünscht.

Vor Beginn der Umschulung muss ein Vertrag für die Praktische Ausbildung in einem Steuerbüro geschlossen sein. Hierbei unterstützen wir Sie gern.

Vorab erfolgt ein persönliches Gespräch, zu dem alle schulischen und berufsrelevanten Unterlagen, Zeugnisse und Dokumente mitgebracht werden müssen.

Im Einzelfall kann zusätzlich eine
Eignungsfeststellung durchgeführt werden.

Inhalte

Einführung in das Berufsfeld/Arbeitsorganisation


Allgemeine Wirtschaftslehre

  • Rechtliche Rahmenbedingungen
  • Arbeitsrecht und soziale Sicherung
  • Zahlungsverkehr
  • Handels- und Gesellschaftsrecht
  • Investition und Finanzierung
  • Grundzüge der Wirtschaftspolitik
  • Unternehmen in wirtschaftl. Schwierigkeiten

Steuerlehre

  • Grundlagen des Allgemeinen Steuerrechts
  • Umsatzsteuer
  • Einkommensteuer
  • Körperschaftsteuer
  • Gewerbesteuer
  • Bewertungsgesetz
  • Abgabenordnung

Rechnungswesen

  • Einführung in das Rechnungswesen
  • Buchführungs-/Aufzeichnungsvorschriften
  • Grundlagen der Finanzbuchhaltung
  • Beschaffung und Absatzwirtschaft
  • Anlagenwirtschaft
  • Private Entnehmen und Einlagen
  • Personalwirtschaft
  • Finanzwirtschaft
  • Buchungen im Steuerbereich
  • Abschlüsse nach Handels- und Steuerrecht
  • Betriebswirtschaftliche Auswertungen

EDV-Anwendungen


Fachrechnen


Prüfungsvorbereitung

  • Wiederholungskurs und Klausurenkurs der Steuerakademie

Veröffentlichungsinformationen

Aktualisiert am: 09.10.2019 Veranstaltungs-ID: 79364550 Bildungsanbieter-ID: 11128
Version 3.28.0  – OBZ01XI0_PERM02_S05_KURSNET-FINDEN  – Alle Angaben ohne Gewähr  –  ©  Bundesagentur für Arbeit
www.arbeitsagentur.de Version 3.28.0  – OBZ01XI0_PERM02_S05_KURSNET-FINDEN  – Alle Angaben ohne Gewähr -©  Bundesagentur für Arbeit