Veranstaltungstitel

Evidence-based Public Health using the GRADE approach

Veranstaltungsinformationen

Bildungsart Fortbildung/Qualifizierung
Unterrichtsform Blockunterricht
Schulart Universität
Veranstaltungsnummer V109.20.20

Veranstaltungsort

Kosten/Gebühren/Förderung

Gesamtkosten: 1.100,00 CHF

Dauer und Termine

Beginn der Veranstaltung 10.12.2020
Ende der Veranstaltung 11.12.2020
individueller Einstieg Nein
Anmeldeschluss 10.10.2020
Unterrichtszeiten

09:00 - 17:00 Uhr

Bildungsanbieter

Universität Zürich EBPI Public Health
Hirschengraben 84
8001 Zürich
Schweiz
Telefon: 004144 / 6344651
Telefax: 004144 / 6344962
Internet: http://www.public-health-edu.ch
E-Mail: mph@ebpi.uzh.ch

Sonstiges

Teilnehmeranzahl: 12 bis 24

Zugang

Zielgruppe: Fachleute aus dem Gesundheitswesen mit Basiskenntnissen in Epidemiologie

Inhalte

• Literatursuche
• Vor- und Nachteile verschiedener Studiendesigns (ökologische Studien, Vorher-Nachher-Studien, Fallkontrollstudien, Kohortenstudien, randomisierte und nicht-randomisierte Interventionsstudien, Meta-Analysen)
• Studienqualität und Critical Appraisal (Levels of evidence, Lücken in der Evidenz, Kriterien der Kausalität, Darstellung und Interpretation der Resultate: absolute und relative Risiken, numbers needed to treat/harm/screen)
• Grundlagen von GRADE (Grading of Recommendations Assessment, Development and Evaluation)

Veröffentlichungsinformationen

Aktualisiert am: 14.01.2020 Veranstaltungs-ID: 47990870 Bildungsanbieter-ID: 23587
Version 3.31.0  – OBZ01XI0_PERM02_S05_KURSNET-FINDEN  – Alle Angaben ohne Gewähr  –  ©  Bundesagentur für Arbeit
www.arbeitsagentur.de Version 3.31.0  – OBZ01XI0_PERM02_S05_KURSNET-FINDEN  – Alle Angaben ohne Gewähr -©  Bundesagentur für Arbeit