Veranstaltungstitel

Berufsbezogener Deutschkurs B1 gemäß DeuFöV

Veranstaltungsinformationen

Bildungsart Integrationssprachkurse (BAMF)
Abschluss TELC - Zertifikat B1
Abschlussbezeichnung TELC - Zertifikat B1
Unterrichtsform Vor-Ort-Vollzeit
Schulart Einrichtung der beruflichen Weiterbildung
Veranstaltungsnummer DeBe_02-21
Prüfende Stelle TELC

Veranstaltungsort

Telefon: 030 / 288858990
Telefax: 030 / 288858992
Internet: https://btb-bildungszentrum.de/
E-Mail: info@btb-bildungszentrum.de
Hinweise zur Adresse:

zu Fuß 2 min vom Alexanderplatz

Informationen zu Gebäuden und Dienstleistungen:

gegenüber dem Park Inn Hotel
in der 1. Etage
über der Deutschen Bank Filiale

Kosten/Gebühren/Förderung

Integrationskurse (BAMF-Förderung): förderbar
Sonstige Förderung: Integrationskurse (BAMF-Förderung)

Dauer und Termine

Beginn der Veranstaltung 04.02.2021
Ende der Veranstaltung 07.07.2021
individueller Einstieg Ja
Anmeldeschluss 10.02.2021
Unterrichtszeiten

13:30 Uhr - 16:45 Uhr
5 Tage pro Woche; 4 UE/Tag

Bemerkungen

Nachmeldungen möglich in den ersten 5 werktagen ab kursbeginn

Bildungsanbieter

BTB Bildungszentrum
Alexanderstraße 5
10178 Mitte Berlin
Berlin
Telefon: 030 / 288858990
Telefax: 030 / 288858992
Internet: http://www.btb-bildungszentrum.de
E-Mail: info@btb-bildungszentrum.de
Infomaterial des Bildungsanbieters: http://www.btb-bildungszentrum.de/termine.php
Trägernummer:  955/2227

Sonstiges

aktuell gebuchte Teilnehmer: 11 von maximal 18 (noch 7 Plätze frei)
Kommentar:

förderbar duch JC oder BAMF
Teilnahme nur mit Teilnahmeberechtigung von o.g. Stellen
Der Kurs findet im Präsenzunterricht statt.

Zugang

Zugang:

Berechtigung zur Teilnahme am Deutschkurs gemäß §4 Abs.1 Satz 1 Nr.1a/b DeuFöV durch die BA für Arbeit bzw. JC

Zielgruppe: arbeitssuchend gemeldete Geflüchtete mit Aufenthaltsgestattung, Absolventen von Integrationskursen, die trotz Wiederholungsstunden das Ziel DTZ nicht erreicht haben und das Angebot B1 nachweisen wollen.

Inhalte

Unser Angebot
Im Rahmen des Sprachkurses entwickeln Sie Ihre Sprach- und Kommunikationsfähigkeit soweit, dass Sie sich im Berufsalltag ausdrücken und Ihre eigene Meinung äußern können sowie Alltagsgesprächen folgen und in der Lage sind, sich zu beteiligen.
Ihr Nutzen:

  • Verbesserung des gesamten mündlichen und schriftlichen Sprachgebrauch
  • Erweiterung Ihres Wortschatzes

Inhalte:

  • 400 Stunden berufsrelevanter Spracherwerb
  • 20 Unterrichtsstunden pro Woche - 80 Stunden pro Monat
  • sozialpädagogische Begleitung
  • TELC Abschlussprüfung B1

Veröffentlichungsinformationen

Aktualisiert am: 05.01.2021 Veranstaltungs-ID: 114445357 Bildungsanbieter-ID: 9787
Version 3.32.0  – OBZ02XI0_PERM02_S06_KURSNET-FINDEN  – Alle Angaben ohne Gewähr  –  ©  Bundesagentur für Arbeit
www.arbeitsagentur.de Version 3.32.0  – OBZ02XI0_PERM02_S06_KURSNET-FINDEN  – Alle Angaben ohne Gewähr -©  Bundesagentur für Arbeit