Veranstaltungstitel

Berufsbezogener Sprachkurs gem. §45a - Deutsch C1 (DeuFöV Basismodul C1 mit 400 UE)

Veranstaltungsinformationen

Bildungsart Integrationssprachkurse (BAMF)
Abschluss Prüfung Telc C1
Abschlussbezeichnung C1
Unterrichtsform Vor-Ort-Vollzeit
Schulart Einrichtung der beruflichen Weiterbildung

Veranstaltungsort

Telefon: 03641 / 637590
Telefax: 03641 / 637599
Internet: http://www.bwtw.de
E-Mail: info@jena.bwtw.de
Hinweise zur Adresse:

Straßenbahn Haltestelle "Steinweg", 1. Etage über dem Fahrradladen

Kosten/Gebühren/Förderung

Integrationskurse (BAMF-Förderung): förderbar
Sonstige Förderung: Eine Teilnahme ist kostenfrei. Die Kurse werden aus Mitteln des Bundeshaushalts finanziert. Für Beschäftigte gilt: es muss ein Kostenbeitrag i.H.v. 50% des Kostenerstattungssatzes geleistet werden.

Dauer und Termine

Beginn der Veranstaltung 30.11.2020
Ende der Veranstaltung 14.04.2021
individueller Einstieg Ja
Anmeldeschluss 24.03.2021
Unterrichtszeiten

Unterricht ist immer von Montag bis Freitag in der Zeit von 08:30 Uhr bis 12:45 Uhr.

Bildungsanbieter

Bildungswerk der Thüringer Wirtschaft e.V.
Steinweg 24
07743 Zentrum Jena
Thüringen
Telefon: 03641 / 637590
Internet: http://www.bwtw.de
E-Mail: info@jena.bwtw.de

Sonstiges

aktuell gebuchte Teilnehmer: 0 von maximal 15 (noch 15 Plätze frei)

Zugang

Zugang:

Um sich für einen C1 Kurs anzumelden, benötigen Sie einen Berechtigungsschein von der Agentur für Arbeit oder dem Jobcenter und ein gültiges B2 Zertifikat. Sollten Sie kein Zertifikat B2 haben oder ist das vorhandene Zertifikat älter als 6 Monate, kann im BWTW e.V. vorher ein Einstufungstest gemacht werden. Termine bitte telefonisch erfragen.

Zielgruppe: Der Berufssprachkurs C1 baut auf dem Sprachniveau B2 auf. Um die Chancen auf dem Ausbildungs- und Arbeitsmarkt zu verbessern konzentriert sich der Kurs auf Inhalte für einen fortgeschrittenen Spracherwerb. Der Kurs eignet sich für dauerhaft in Deutschland lebende Ausländer, Asylbewerber mit guter Bleibeperspektive, Bürger der EU und auch deutsche Staatsbürger, deren Sprachkenntnisse nicht ausreichen, um eine Arbeit oder Ausbildung aufzunehmen. Der Kurs eignet sich NICHT für Kinder, Jungendliche und junge Erwachsene, die noch eine Schule besuchen.

Inhalte

Der Kurs C1 umfasst 400 Unterrichtseinheiten und hat zum Ziel das Sprachniveau C1 des (GER) zu erreichen. Der Sprachunterricht hat eine allgemeine berufsbezogene Ausrichtung. Der Kurs schließt mit einer Zertifikatsprüfung ab.
Ziel ist das Erreichen von allgemeinen Deutschkenntnissen für den Beruf. Sie lernen Deutsch mit einem Bezug zu beruflichen Inhalten. Kursinhalte sind Aufgaben und Übungen zu Grammatik und Wortschatz. Am Ende können Sie besser mit Arbeitskollegen und Vorgesetzten sprechen, verstehen Ihre Arbeitsaufgaben und können mit Kunden arbeiten.

Veröffentlichungsinformationen

Aktualisiert am: 16.11.2020 Veranstaltungs-ID: 110932761 Bildungsanbieter-ID: 200041
Version 3.32.0  – OBZ02XI0_PERM02_S06_KURSNET-FINDEN  – Alle Angaben ohne Gewähr  –  ©  Bundesagentur für Arbeit
www.arbeitsagentur.de Version 3.32.0  – OBZ02XI0_PERM02_S06_KURSNET-FINDEN  – Alle Angaben ohne Gewähr -©  Bundesagentur für Arbeit