Veranstaltungstitel

IHK-geprüfte Schutz- und Sicherheitskraft (vormals Werkschutzfachkraft)

BERUFENET Schutz- und Sicherheitskraft

Veranstaltungsinformationen

Bildungsart Gesetzlich/gesetzesähnlich geregelte Fortbildung/Qualifizierung
Abschluss IHK-Prüfung
Abschlussbezeichnung Geprüfte Schutz- und Sicherheitskraft (ehemals Werkschutzfachkraft)
Unterrichtsform Vollzeit
Schulart Einrichtung der beruflichen Weiterbildung
Veranstaltungsnummer M 06/03/03-2 Modul 9
Prüfende Stelle Je nach Teilnehmerzahl IHK Chemnitz oder IHK Leipzig

Veranstaltungsort

Quo Vadis Akademie - für Sicherheit u. Management
Bahnhofstrasse 4
09366 (Gebäude der Firma: "Bilder Knauf") Stollberg
Sachsen
Adressen  Zusätzliche Informationen über den Bildungsanbieter, ggf. weiterer Veranstaltungsorte und der zuständigen Ansprechpartner vor Ort erhalten Sie über Adressen.
Telefon: 037296 / 549660
Telefax: 037296 / 549661
Internet: http://www.qvug-akademie.de
E-Mail: akademie@qvug.de
Hinweise zur Adresse:

TOP ERREICHBARKEIT! 15 Minuten aus Chemnitz o. Zwickau-unmittelbar an der Autobahn A72 (Stl-West) und dem Bahnhof (mit Citybahn aus Chemnitz bis vor die Tür) Kostenlose Parkplätze in ausreichender Anzahl.

Informationen zu Gebäuden und Dienstleistungen:

Der Ausbilder für Sicherheit und Management im Raum Chemnitz, Zwickau, Stollberg (Erzgebirge) und Vogtland!

Kosten/Gebühren/Förderung

Kosten-Bemerkungen:

Förderung mit Bildungsgutschein

Förderung: Förderung mit Bildungsgutschein
Sonstige Förderung: - Bildungsgutscheine der Agentur für Arbeit/Jobcenter - Berufsgenossenschaften - Rentenversicherungsträger - BFD (Bundeswehr) - Teilförderung durch eine Bildungsprämie

Dauer und Termine

individueller Einstieg Nein
Unterrichtszeiten

Regelausbildungszeit: Montag bis Freitag 08.00 Uhr bis 15.00 Uhr (8 UE/Tag)

Bildungsanbieter

Quo Vadis Akademie der Quo Vadis Group GmbH
Herschelstraße 13
08060 Zwickau
Sachsen
Telefon: 0375 / 30355033
Telefax: 0375 / 30355034
Internet: http://www.qv-akademie.de
E-Mail: Zwickau@qv-akademie.de
Infomaterial des Bildungsanbieters: http://www.qv-akademie.de

Anbieterbewertung

Datenlage nicht ausreichend
Erläuterungen

Der Wert "Datenlage nicht ausreichend" wird angezeigt:

  • wenn keine Rückmeldungen der Teilnehmenden aus der Onlinebefragung vorliegen und
  • wenn im Bewertungszeitraum weniger als 20 geförderte Teilnehmende im Berufssegment und im Agenturbezirk eine Maßnahme beendet haben oder
  • weil ein Angebot ohne Veranstaltungsort keinem Agenturbezirk zugeordnet werden kann oder
  • wenn das Angebot keinem Berufssegment zugeordnet werden kann oder
  • wenn der Anbieter der Anzeige seiner Bewertungen nicht zugestimmt hat

Fachkundige Stelle / Zertifizierer

ICG Zertifizierung GmbH


Wildparkstraße 3
09247 Chemnitz/OT Röhrsdorf

TÜV SÜD Management Service
GmbH

Ridlerstraße 65
80686 München

Sonstiges

Teilnehmeranzahl: Keine Angabe
Zusatzqualifikation: Ersthelfer (ASB) gemäß DGUV Vorschrift 1

Zugang

Zugang:

entweder:
- eine abgeschlossene Berufsausbildung mit anschl. mindestens zweijähriger Praxis im Bereich Schutz und Sicherheit

oder:
- fünf Jahre Berufspraxis, von denen mindestens drei im Schutz- und Sicherheitsbereich liegen müssen

und:
- mindestens 24 Jahre alt

Zielgruppe: Langjährige Mitarbeiter im Sicherheitsgewerbe, die eine Aufstiegsqualifizierung benötigen, Zeitsoldaten während ihrer Dienstzeit

Inhalte

Rechts- und aufgabenbezogenes Handeln
- Rechtskunde und Dienstkunde
Gefahrenabwehr, Einsatz von Schutz- und Sicherheitstechnik
- Brandschutz und sonst. Notfallmaßnahmen
- Arbeits-, Gesundheits- und Umweltschutz
- Einsatz von Schutz- und Sicherheitstechnik
Sicherheits- und Serviceorientierung
- Situationsbeurteilung und -bewältigung
- Kommunikation
- Kunden- und Serviceorientierung
- Zusammenarbeit
Ersthelfer

Veröffentlichungsinformationen

Aktualisiert am: 12.04.2019 Veranstaltungs-ID: 4892165 Bildungsanbieter-ID: 47457
Version 3.28.0  – OBZ02XI0_PERM02_S06_KURSNET-FINDEN  – Alle Angaben ohne Gewähr  –  ©  Bundesagentur für Arbeit
www.arbeitsagentur.de Version 3.28.0  – OBZ02XI0_PERM02_S06_KURSNET-FINDEN  – Alle Angaben ohne Gewähr -©  Bundesagentur für Arbeit