Veranstaltungstitel

Berufskraftfahrer-Weiterbildung - Module 1 - 5

Veranstaltungsinformationen

Bildungsart Gesetzlich/gesetzesähnlich geregelte Fortbildung/Qualifizierung
Unterrichtsform Vollzeit
Schulart Einrichtung der beruflichen Weiterbildung

Veranstaltungsort

Telefon: 0531 / 37003172
Telefax: 0531 / 37003174
E-Mail: info@fahrlehrer-akademie-seela.de

Kosten/Gebühren/Förderung

Förderung: Förderung mit Bildungsgutschein
Sonstige Förderung: Förderung mit Bildungsgutschein

Dauer und Termine

Beginn der Veranstaltung 10.08.2020
Ende der Veranstaltung 14.08.2020
individueller Einstieg Nein
Anmeldeschluss 10.08.2020
Unterrichtszeiten

08:30 Uhr - 16:30 Uhr

Termine  Hier werden alle Termine zu diesem Bildungsangebot angezeigt.

Bildungsanbieter

SEELA Verkehrsfachschule Ausbildungszentrum
Petzvalstraße 40
38104 Braunschweig
Niedersachsen
Telefon: 0531 / 37003172
Telefax: 0531 / 37003174
Internet: http://www.fahrlehrer-akademie-seela.de/
E-Mail: info@fahrlehrer-akademie-seela.de
Infomaterial des Bildungsanbieters: http://www.fahrlehrer-akademie-seela.de/fahrlehrerausbildung/
Trägernummer:  211/3543

Anbieterbewertung

Datenlage nicht ausreichend
Erläuterungen

Der Wert "Datenlage nicht ausreichend" wird angezeigt:

  • wenn keine Rückmeldungen der Teilnehmenden aus der Onlinebefragung vorliegen und
  • wenn im Bewertungszeitraum weniger als 20 geförderte Teilnehmende im Berufssegment und im Agenturbezirk eine Maßnahme beendet haben oder
  • weil ein Angebot ohne Veranstaltungsort keinem Agenturbezirk zugeordnet werden kann oder
  • wenn das Angebot keinem Berufssegment zugeordnet werden kann oder
  • wenn der Anbieter der Anzeige seiner Bewertungen nicht zugestimmt hat

Fachkundige Stelle / Zertifizierer

TQCert GmbH


Gobietstraße 13
34123 Kassel

Sonstiges

Teilnehmeranzahl: bis 20

Zugang

Zielgruppe: Berufskraftfahrer

Inhalte

Die technische Wartung 
Notwendigkeit von Abgasnachbehandlungssystemen 
Technik zur Unterstützung wirtschaftlichen Fahrens 
Analyse der Fahrwiderstände 
Eco-Fahrphilosophie 
Alternative Kraftstoffe
Die sozialrechtlichen Rahmenbedingungen und deren Vorschriften wie Tageslenkzeit, 
Lenkzeitunterbrechungen,  
Tagesruhezeit und Kontrollgeräte 
Auffrischung von Verkehrsregeln sowie neue Vorschriften wie Handy-Benutzung, Mautausweichverkehr, 
Personen im Laderaum und neue Verkehrszeichen
Fähigkeit zu richtiger Einschätzung der Lage bei Notfällen 
Kenntnisse der technischen Merkmale und Funktionsweisen der Sicherheitsausstattung des Fahrzeugs, 
Kraftübertragung, Kurvenfahren, Bremsmethoden
Der Fahrer als Imageträger des Unternehmens 
Kommunikationspartner des Fahrers 
Unterschiedliche Rollen des Fahrers 
Fähigkeit, Gesundheitsschäden vorzubeugen
Einsatz der Getriebeübersetzung entsprechend der Belastung des Kraftfahrzeugs und des Fahrbahnprofils 
Berechnung der Nutzlast und des Nutzvolumens 
Richtige Verteilung der Ladung 
Auswirkung der Überladung auf die Achse 
Fahrzeugstabilität und Schwerpunkt 
Arten von Verpackungen und Lastträgern 
Feststell- und Verzurrtechniken 
Richtige Verwendung der Zurrgurte

Veröffentlichungsinformationen

Aktualisiert am: 17.12.2019 Veranstaltungs-ID: 92652896 Bildungsanbieter-ID: 119
Version 3.31.0  – OBZ02XI0_PERM02_S05_KURSNET-FINDEN  – Alle Angaben ohne Gewähr  –  ©  Bundesagentur für Arbeit
www.arbeitsagentur.de Version 3.31.0  – OBZ02XI0_PERM02_S05_KURSNET-FINDEN  – Alle Angaben ohne Gewähr -©  Bundesagentur für Arbeit