Veranstaltungstitel

KompetenzCenter: Fakturierung mit Lexware

Veranstaltungsinformationen

Bildungsart Fortbildung/Qualifizierung
Abschluss Teilnahmebescheinigung, Träger-Zertifikat
Abschlussbezeichnung Qualifikation Fakturierung mit Lexware
Unterrichtsform Teilzeit
Schulart Einrichtung der beruflichen Weiterbildung
Prüfende Stelle Keine Angabe

Veranstaltungsort

Kosten/Gebühren/Förderung

Förderung: Förderung mit Bildungsgutschein
Sonstige Förderung: Arbeitsagentur, Berufsförderungsdienst der Bundeswehr, Bildungsgutschein, FbW für Beschäftigte, Jobcenter/Optionskommune, Knappschaft Bahn See, Renten- und Unfallversicherungsträger, Selbstzahler - individuelle Fördermöglichkeiten, Transfergesellschaften

Dauer und Termine

Beginn der Veranstaltung 29.06.2020
Ende der Veranstaltung 10.07.2020
individueller Einstieg Ja
Unterrichtszeiten

täglich 8:30 bis 12:00 Uhr
ist in einer Woche ein Feiertag enthalten, ändern sich die Zeiten auf täglich von 08:00 bis 12:15 Uhr
Lernmethode: Sie arbeiten live mit einem Online-Dozent*in und anderen Teilnehmenden über eine Konferenzschaltung via Internet - während der coronabedingten Schließung unserer Schulungsstandorte von zu Hause aus. Das Konzept basiert auf der Methode Blended-Learning, dem Wechsel von Lernen im virtuellen Klassenzimmer und eigenständigem Lernen. In Online-Sequenzen werden die theoretischen Inhalte vermittelt. Für Ihre Selbstlernphasen erhalten Sie praxisnahe Aufgaben. Ihr Wissen wird durch Kurztests geprüft. Zusätzlich steht Ihnen ein Lernprozessbegleiter*in für technische und persönliche Fragen zur Verfügung. Er/Sie unterstützt Sie vor Ort im bfz bzw. während Ihrer coronabedingten Teilnahme von zu Hause aus auf digitalem Weg (per Telefon, Email oder Webmeetings).

Bemerkungen

Sie arbeiten live mit einem Online-Dozenten und anderen Teilnehmenden über eine Konferenzschaltung via Internet. Das Konzept basiert auf der Methode Blended-Learning, dem Wechsel von Lernen im virtuellen Klassenzimmer und eigenständigem Lernen. In Online-Sequenzen werden die theoretischen Inhalte vermittelt. Für Ihre Selbstlernphasen erhalten Sie praxisnahe Aufgaben. Ihr Wissen wird durch Kurztests geprüft. Im Qualifizierungszeitraum unterstützt Sie ein Lernprozessbegleiter vor Ort im bfz.

Termine  Hier werden alle Termine zu diesem Bildungsangebot angezeigt.

Bildungsanbieter

bfz Landshut Berufliche Fortbildungszentren der Bayer. Wirtschaft gGmbH
Schillerstrasse 2
84034 Landshut
Bayern
Telefon: 0871 / 962260
Telefax: 0871 / 9622660
Internet: http://www.la.bfz.de
E-Mail: landshut@bfz.de

Anbieterbewertung

Datenlage nicht ausreichend
Erläuterungen

Der Wert "Datenlage nicht ausreichend" wird angezeigt:

  • wenn keine Rückmeldungen der Teilnehmenden aus der Onlinebefragung vorliegen und
  • wenn im Bewertungszeitraum weniger als 20 geförderte Teilnehmende im Berufssegment und im Agenturbezirk eine Maßnahme beendet haben oder
  • weil ein Angebot ohne Veranstaltungsort keinem Agenturbezirk zugeordnet werden kann oder
  • wenn das Angebot keinem Berufssegment zugeordnet werden kann oder
  • wenn der Anbieter der Anzeige seiner Bewertungen nicht zugestimmt hat

Fachkundige Stelle / Zertifizierer

CERTQUA GmbH


Bonner Talweg 68
53113 Bonn

Sonstiges

Teilnehmeranzahl: Keine Angabe
Zusatzqualifikation: keine Angabe

Zugang

Zugang:

Blended Learning Buchhaltungslehrgang (4 Wochen)ODER
abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung (z.B. Bürokaufmann, Industriekaufmann - keine Einzelhändler) in den letzten 5 JahrenODER
mindestens 3 Jahre Berufserfahrung im kaufmännischen Bereich

 
Vorausgesetztes Wissen:

Gute MS-Office-Kenntnisse (WORD)
Deutsch in Wort und Schrift

Zielgruppe: Arbeitssuchende, Beschäftigte, Menschen mit Behinderung, Migranten. Das Angebot richtet sich an kaufmännisch interessierte Arbeitsuchende mit beruflichen Vorkenntnissen, gering qualifizierte Arbeitnehmer/innen in Unternehmen und an Fachkräfte mit speziellem Qualifizierungsbedarf Grundlagen in der Fakturierung mit Lexware benötigen Mitarbeiter/innen in den Bereichen Unternehmensorganisation, -strategie, Büro und Sekretariat; Personalwesen und Personaldienstleistung sowie Finanzdienstleistungen, Rechnungswesen und Steuerberatung.

Inhalte

In 40 UE werden speziell für den Bereich Buchhaltung folgende Inhate vermittelt:

Aufgaben und Grundlagen des Programms Lexware und Faktura
Auftragsbearbeitung
Erstellung von Angeboten, Lieferscheinen, Rechnungen
Arbeiten mit/ohne Lagerhaltung
Grundlagen des Mahnwesens und des Zahlungseingangs
Sammel-/Abschlagsrechnungen
Arbeiten mit der Projektverwaltung
Preisänderungen und Kalkulation
Inventur/-auswertungen
Projekterstellung
Verwalten, Einrichten und Pflege von Stammdaten
Verwalten von Warengruppen und Artikeldaten
Preispflege
Arbeiten mit Stücklistenartikeln
Auswertungen (Aufbereitung der Daten für die Buchhaltung
Datentransfer
Druck von Listen und Berichten
Berichtszentrale
Datensicherung

Veröffentlichungsinformationen

Aktualisiert am: 29.05.2020 Veranstaltungs-ID: 70750976 Bildungsanbieter-ID: 16321
Version 3.30.0  – OBZ01XI0_PERM02_S05_KURSNET-FINDEN  – Alle Angaben ohne Gewähr  –  ©  Bundesagentur für Arbeit
www.arbeitsagentur.de Version 3.30.0  – OBZ01XI0_PERM02_S05_KURSNET-FINDEN  – Alle Angaben ohne Gewähr -©  Bundesagentur für Arbeit