Veranstaltungstitel

Übernehmen Sie die Leitung? - Teil 1: Vom Kollegen zum Vorgesetzten

Veranstaltungsinformationen

Bildungsart Fortbildung/Qualifizierung
Abschluss Teilnahmebescheinigung
Unterrichtsform Vollzeit
Schulart Einrichtung der beruflichen Weiterbildung

Veranstaltungsort

Kosten/Gebühren/Förderung

Gesamtkosten: 567,24 EUR

Dauer und Termine

Beginn der Veranstaltung 05.11.2020
Ende der Veranstaltung 05.11.2020
individueller Einstieg Nein
Unterrichtszeiten

08.30 Uhr - 15.30 Uhr

Bildungsanbieter

Hanseatisches BildungsZentrum GmbH
Schultenstraße 33a
45739 Oer-Erkenschwick
Nordrhein-Westfalen
Telefon: 0800 / 1899250
Internet: http://www.nrw-hbz.de
E-Mail: info@hbz.training

Sonstiges

Teilnehmeranzahl: 5 bis 16

Zugang

Zielgruppe: neue Führungskräfte

Inhalte

Als neu ernannte Führungskraft stehen Sie vor Herausforderungen, die andere Verhaltensweisen erfordern und anspruchsvolle Aufgaben beinhalten. Sie sind gehalten, bei Ihren Mitarbeitern das richtige Maß an Nähe und Distanz zu finden. Erfahren Sie, wie Sie die Herausforderungen, die der Rollenwechsel mitbringen kann, erfolgreich lösen, unterschiedlichen Erwartungen gerecht werden und dabei klar und motivierend führen.

Inhalte:

Klärung der neuen Führungsrolle:
- Neue Anforderungen und Aufgaben an meine Führungsrolle
- Führungsstile kennenlernen
- Den eigenen Führungsstil entwickeln
- Führungsinstrumente gezielt einsetzen: Delegieren, Ziele
vereinbaren, Mitarbeitergespräche führen usw.

Spezielle Probleme beim Rollentausch:
- Wie kann ich für Akzeptanz in der neuen Führungsrolle sorgen?
- Den Sprung vom Teammitglied zum Teamleader meistern.
- Wie soll ich mit älteren Mitarbeitern umgehen?
- Distanz und Nähe, Vertrauen und Kontrolle.
- Kollegiales oder nicht-kollegiales Verhalten?
- Delegation an frühere Kollegen.
- Ängste, Blockaden und Unsicherheiten von Mitarbeitern annehmen
und ihnen entgegenwirken.
- Kritik ist notwendig - aber wie?

Auswirkungen meines Verhaltens auf die Leistungsbereitschaft der Mitarbeiter:
- Welche Motivationsfaktoren gibt es?
- Den konstruktiven Umgang mit Mitarbeitern, Kollegen und
Vorgesetzten fördern.
- Kann ich die Leistung von Mitarbeitern steuern?
- Autorität gewinnen, ohne autoritär zu sein.

Problemen vorbeugen - das eigene Führungsverständnis mit einem individuellen Persönlichkeitstest reflektieren:
- Was ist mein Selbstverständnis von Führung?
- Wo liegen meine Stärken und Entwicklungsfelder?
- Welches sind meine "kritischen" Stellen, die ich beachten muss?

Veröffentlichungsinformationen

Aktualisiert am: 18.08.2020 Veranstaltungs-ID: 108430632 Bildungsanbieter-ID: 244663
Version 3.31.0  – OBZ01XI0_PERM02_S06_KURSNET-FINDEN  – Alle Angaben ohne Gewähr  –  ©  Bundesagentur für Arbeit
www.arbeitsagentur.de Version 3.31.0  – OBZ01XI0_PERM02_S06_KURSNET-FINDEN  – Alle Angaben ohne Gewähr -©  Bundesagentur für Arbeit