Veranstaltungstitel

Kaufmann(-frau) für Spedition und Logistikdienstleistung (Umschulung/Weiterbildung)

Veranstaltungsinformationen

Bildungsart Umschulung
Abschluss Abschlussprüfung gemäß BBiG
Abschlussbezeichnung Kaufmann(-frau) für Spedition und Logistikdienstleistung
Unterrichtsform Vollzeit
Schulart vergleichbare Rehabilitationseinrichtung (R)

Veranstaltungsort

Kosten/Gebühren/Förderung

Sonstige Förderung: Förderung durch Kostenträger der beruflichen Rehabilitation

Dauer und Termine

Beginn der Veranstaltung 25.01.2021
Ende der Veranstaltung 24.01.2023
individueller Einstieg Nein
Termine  Hier werden alle Termine zu diesem Bildungsangebot angezeigt.

Bildungsanbieter

Akademie Klausenhof
Klausenhofstr. 100
46499 Dingden Hamminkeln
Nordrhein-Westfalen
Telefon: 02852 / 890
Telefax: 02852 / 893300
Internet: http://www.akademie-klausenhof.de
E-Mail: info@akademie-klausenhof.de

Sonstiges

Teilnehmeranzahl: 1 bis 15
Zusatzqualifikation: Europäischer Computerführerschein

Zugang

Zielgruppe: Rehabilitanden/-innen, die nach SGB IX für ihre Umschulung eine spezielle Einrichtung der beruflichen Rehabilitation benötigen

Inhalte

Inhalte gemäß Rahmenlehrplan!Schwerpunkte Der handlungsorientierte Unterricht umfasst:*Allgemeine Wirtschaftslehre,*Betriebslehre der Spedition und Logistik,*Rechnungswesen,EDV,*Deutsch,*Englisch,*Projekttage,*Exkursionen,*Kundenorientierte Kommunikation.

Behinderung

Diese Veranstaltung ist geeignet für Menschen mit folgenden Behinderungen:

  • Behinderungen im Stütz- und Bewegungsapparat, Querschnittslähmung, Spastische Lähmungen
  • Herz- und Kreislaufstörungen, Erkrankungen der inneren Organe
  • Allergien
  • Diabetes, Ernährungs- und Stoffwechselkrankheiten

Veröffentlichungsinformationen

Aktualisiert am: 11.09.2020 Veranstaltungs-ID: 109101654 Bildungsanbieter-ID: 168
Version 3.31.0  – OBZ02XI0_PERM02_S06_KURSNET-FINDEN  – Alle Angaben ohne Gewähr  –  ©  Bundesagentur für Arbeit
www.arbeitsagentur.de Version 3.31.0  – OBZ02XI0_PERM02_S06_KURSNET-FINDEN  – Alle Angaben ohne Gewähr -©  Bundesagentur für Arbeit