Veranstaltungstitel

Erwerb von Grundkompetenzen

Veranstaltungsinformationen

Bildungsart Fortbildung/Qualifizierung
Unterrichtsform Vollzeit
Schulart Einrichtung der beruflichen Weiterbildung

Veranstaltungsort

Telefon: 02241 / 256760
Telefax: 02241 / 2567629
Internet: http://www.jobsystems.de
E-Mail: info@jobsystems.de

Kosten/Gebühren/Förderung

Förderung: Förderung mit Bildungsgutschein
Sonstige Förderung: Die Maßnahme ist durch die CERTQUA als fachkundige Stelle nach AZAV anerkannt und zugelassen. Bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen besteht die Möglichkeit der Förderung und 100% Kostenübernahme durch die Jobcenter bzw. die Agenturen für Arbeit (Bildungsgutschein).

Dauer und Termine

individueller Einstieg Nein
Unterrichtszeiten

08:30 bis 15:30 Uhr

Bildungsanbieter

JobSystems GmbH
Arnold-Janssen-Straße 13
53757 Sankt Augustin
Nordrhein-Westfalen
Telefon: 02241 / 256760
Telefax: 02241 / 2567629
Internet: http://www.jobsystems.de
E-Mail: info@jobsystems.de
Trägernummer:  323/7329

Anbieterbewertung

Datenlage nicht ausreichend
Erläuterungen

Der Wert "Datenlage nicht ausreichend" wird angezeigt:

  • wenn keine Rückmeldungen der Teilnehmenden aus der Onlinebefragung vorliegen und
  • wenn im Bewertungszeitraum weniger als 20 geförderte Teilnehmende im Berufssegment und im Agenturbezirk eine Maßnahme beendet haben oder
  • weil ein Angebot ohne Veranstaltungsort keinem Agenturbezirk zugeordnet werden kann oder
  • wenn das Angebot keinem Berufssegment zugeordnet werden kann oder
  • wenn der Anbieter der Anzeige seiner Bewertungen nicht zugestimmt hat

Fachkundige Stelle / Zertifizierer

CERTQUA GmbH


Bonner Talweg 68
53113 Bonn

Sonstiges

Teilnehmeranzahl: 12 bis 18

Zugang

Zugang:

Die Teilnehmer/-innen verfügen über keine aktuelle Berufsaus-bildung bzw. die Ausübung des erlernten Berufes liegt zu weit zurück ("wieder ungelernt"). Voraussetzungen sind zudem deutsche Sprachkenntnisse (Niveau B1 GER) und ein Beratungsgespräch bei der JobSystems GmbH zur Klärung von Interesse und Durchhaltevermögen.

Zielgruppe: Arbeitsuchende, Arbeitslose und erwerbsfähige Hilfebedürftige mit geringen Qualifikationen, die eine Weiterbildung mit anerkanntem Abschluss anstreben

Inhalte

1: Einführungsphase
- Kompetenzfeststellung Deutsch
- Feststellung beruflicher Kompetenzen/Erfahrungen
- Berufstests für Migranten*, Testverfahren (gepedu)
2: Grundkompetenz Deutsch
- Lesekompetenz und Textverständnis entwickeln
- Grammatikalische Aspekte der berufsbezogenen Sprachschulung
- Textanalyse und sprachlicher Ausdruck
- Schriftliche Kommunikation, Schreiben eigener Texte
- Berufspraktisches Deutsch (Fachbegriffe, Fachtexte, DIN-Normen)
3: Schlüsselkompetenzen
- Allgemeine Kommunikationskompetenz entwickeln
- Berufs- und arbeitsweltbezogene Kommunikationskompetenz trainieren
- Lern- und Arbeitstechniken
4: Mathematische Kompetenzen
- Auffrischung von mathematischen Grundkenntnissen
- Kaufmännisches Rechnen
- Einführung in die Geometrie
5: Kompetenz im Umgang mit Computer und Internet
- Einführung in Hardware und Betriebssystem
- Tastaturtraining (Kennenlernen der deutschen Tastatur)
- Einführung in die Windows-Programme (MS Word, Excel, Outlook)
- Einführung in die Nutzung von Internet und Kommunikationsprogrammen (Social Media)

Veröffentlichungsinformationen

Aktualisiert am: 22.01.2020 Veranstaltungs-ID: 79515211 Bildungsanbieter-ID: 34647
Version 3.31.0  – OBZ01XI0_PERM02_S06_KURSNET-FINDEN  – Alle Angaben ohne Gewähr  –  ©  Bundesagentur für Arbeit
www.arbeitsagentur.de Version 3.31.0  – OBZ01XI0_PERM02_S06_KURSNET-FINDEN  – Alle Angaben ohne Gewähr -©  Bundesagentur für Arbeit