Veranstaltungstitel

Umschulung Zerspanungsmechaniker/-in Fachrichtung CNC Technik

BERUFENET Zerspanungsmechaniker/in

Veranstaltungsinformationen

Bildungsart Umschulung
Abschluss IHK Abschluss nach Prüfung
Abschlussbezeichnung Zerspanungsmechaniker/-in Fachirchtung CNC Technik
Unterrichtsform Vollzeit
Schulart Einrichtung der beruflichen Weiterbildung
Prüfende Stelle IHK

Veranstaltungsort

Telefon: 06806 / 9870174
Telefax: 06898 / 6901227
Mobil: 0170 / 4183936
Internet: http://esh-puettlingen.de
E-Mail: Schommer@esh-puettlingen.de

Kosten/Gebühren/Förderung

Förderung: Förderung mit Bildungsgutschein

Dauer und Termine

Beginn der Veranstaltung 05.10.2020
Ende der Veranstaltung 28.02.2023
individueller Einstieg Nein
Unterrichtszeiten

Mo. - bis Do. von 7:00h bis 16:00h
Fr. 7:00 - 14:30h

Bemerkungen

Der theoretische UNterricht findet jeden Freitag von 7:00h bis 14:00h in unserer Einrichtung statt.

Förderunterricht wird indivduell Teilnehmerbezogen durchgeführt.

Bildungsanbieter

ÜAZ der Erwerbslosen-Selbsthilfe (E.S.H.) Püttlingen e.V.
Zur Bergehalde 10
66346 Püttlingen
Saarland
Telefon: 06898 / 6901214
Telefax: 06898 / 6901227
Mobil: 0170 / 4183936
Internet: http://www.ESH-Puettlingen.de
E-Mail: info@esh-puettlingen.de
Trägernummer:  555/5476

Anbieterbewertung

Datenlage nicht ausreichend
Erläuterungen

Der Wert "Datenlage nicht ausreichend" wird angezeigt:

  • wenn keine Rückmeldungen der Teilnehmenden aus der Onlinebefragung vorliegen und
  • wenn im Bewertungszeitraum weniger als 20 geförderte Teilnehmende im Berufssegment und im Agenturbezirk eine Maßnahme beendet haben oder
  • weil ein Angebot ohne Veranstaltungsort keinem Agenturbezirk zugeordnet werden kann oder
  • wenn das Angebot keinem Berufssegment zugeordnet werden kann oder
  • wenn der Anbieter der Anzeige seiner Bewertungen nicht zugestimmt hat

Fachkundige Stelle / Zertifizierer

GZQ GmbH


Sulzbachtalstraße 131
66125 Saarbrücken

Sonstiges

Teilnehmeranzahl: 1 bis 15

Zugang

Zugang:

Interessenten/-innen mit oder ohne Berufsausbildung, die eine neue berufliche Perspektive im gewerblich-technischen Bereich als Facharbeiter/-in anstreben

Zielgruppe: Interessenten/-innen für eine berufliche Umschulung. Ungelernte bzw. Arbeitsuchende, die mit ihrer beruflichen Qualifikation keine entsprechenden Chancen auf dem Arbeitsmarkt haben.

Inhalte

Ausbildungsinhalte nach Rahmenlehrplan

Folgende Lernfelder sind Gegenstand des theoretischen Unterrichts:

• Fertigen von Bauelementen mit Maschinen
• Warten technischer Systeme
• Inbetriebnahme steuerungstechnischer Systeme
• Fertigen von Bauelementen mit handgeführten
Werkzeugen
• Herstellen von einfachen Baugruppen
• Herstellen von Bauelementen durch spanenden
Fertigungsverfahren
• Warten und Inspizieren von Werkzeugmaschinen
• Herstellen von Bauelementen durch Fein-
bearbeitungsverfahren
• Optimieren des Fertigungsprozesses
• Vorbereiten und Durchführen eines Einzel-
fertigungsauftrages
• Organisieren und Überwachen von Ferti-
gungsprozessen in der Serienfertigung

Fertigkeiten und Kenntnisse

• CNC Drehautomaten
• CNC Fräsautomaten
• Drehmaschinensysteme
• Fräsmaschinensysteme

Steuerungen: Heidenhain iTNC 530
Siemens Job mill

Veröffentlichungsinformationen

Aktualisiert am: 05.08.2020 Veranstaltungs-ID: 94597937 Bildungsanbieter-ID: 4870
Version 3.31.0  – OBZ01XI0_PERM02_S06_KURSNET-FINDEN  – Alle Angaben ohne Gewähr  –  ©  Bundesagentur für Arbeit
www.arbeitsagentur.de Version 3.31.0  – OBZ01XI0_PERM02_S06_KURSNET-FINDEN  – Alle Angaben ohne Gewähr -©  Bundesagentur für Arbeit