Veranstaltungstitel

Fach- und Servicekraft für Schutz und Sicherheit - Teilqualifikation Menschen und Objekte schützen (TQ 1)

Veranstaltungsinformationen

Bildungsart Berufliche Grundqualifikation
Abschluss Kompetenzfeststellung durch die DEKRA Akademie und/oder die zuständige IHK sowie die IHK-Sachkundeprüfung gemäß § 34a GewO
Abschlussbezeichnung Fach- und Servicekraft für Schutz und Sicherheit - Teilqualifikation Menschen und Objekte schützen (TQ 1)
Unterrichtsform E-Learning, Blended Learning, Virtuelles Klassenzimmer
Schulart Einrichtung der beruflichen Weiterbildung
Veranstaltungsnummer 682.11.09.00103

Veranstaltungsort

Kosten/Gebühren/Förderung

Förderung: Förderung mit Bildungsgutschein

Dauer und Termine

Beginn der Veranstaltung 05.10.2020
Ende der Veranstaltung 05.04.2021
individueller Einstieg Ja

Bildungsanbieter

DEKRA Akademie GmbH Bielefeld
Schweriner Str. 1
33605 Bielefeld
Nordrhein-Westfalen
Telefon: 0521 / 986150
Telefax: 0521 / 9861530
Internet: https://www.dekra-akademie.de/bielefeld
E-Mail: bielefeld.akademie@dekra.com

Anbieterbewertung

Datenlage nicht ausreichend
Erläuterungen

Der Wert "Datenlage nicht ausreichend" wird angezeigt:

  • wenn keine Rückmeldungen der Teilnehmenden aus der Onlinebefragung vorliegen und
  • wenn im Bewertungszeitraum weniger als 20 geförderte Teilnehmende im Berufssegment und im Agenturbezirk eine Maßnahme beendet haben oder
  • weil ein Angebot ohne Veranstaltungsort keinem Agenturbezirk zugeordnet werden kann oder
  • wenn das Angebot keinem Berufssegment zugeordnet werden kann oder
  • wenn der Anbieter der Anzeige seiner Bewertungen nicht zugestimmt hat

Fachkundige Stelle / Zertifizierer

CERTQUA GmbH


Bonner Talweg 68
53113 Bonn

Sonstiges

Teilnehmeranzahl: Keine Angabe
Kommentar:

Ausbildungsbausteine für die Berufsausbildung zur Fach- und Servicekraft für Schutz und Sicherheit, § 34a GewO


---

  • Zur besseren Lesbarkeit wurde auf weibliche Schreibweisen verzichtet. Selbstverständlich beziehen sich alle Informationen und Angaben sowohl auf Frauen wie Männer.

Der Lehrgang endet mit einer individuellen Kompetenzfeststellung - bestehend aus einer praktischen Prüfung (prozessbezogene Arbeitsaufgabe und/oder Rollenspiel) und einem Fachgespräch.

Zugang

Zugang:

Allgemeinbildung: Hauptschul- oder vergleichbarer Abschluss und ausreichende Deutschkenntnisse in Wort und Schrift

Voraussetzungen:
- Berufserfahrung wünschenswert
- Mindestalter 18 Jahre
- Führungszeugnis
- Grundlegende IT-Kenntnisse auf Anwenderniveau
- Fahrerlaubnis Führerschein Kl. B (von Vorteil, aber nicht Bedingung)

sonstige Bedingungen:
- gesundheitliche Eignung
- physische und psychische Belastbarkeit
- gute Umgangsformen
- Zuverlässigkeit
- Bereitschaft zur Schichtarbeit

Zielgruppe: Arbeitssuchende, sowie Jugendliche, die sozial- oder marktbenachteiligt sind. Eine weitere mögliche Zielgruppe sind junge Erwachsene, die älter als 25 Jahre sind und bisher noch nicht über einen entsprechenden Berufsabschluss verfügen.

Inhalte

- Schlüsselqualifikationen : Lerntechnik, Arbeitsorganisation, Zeitmanagement
- Kostenrechnung Teil 2
- Berufsbilder des Wach- und Sicherheitsgewerbes
- Allgemeine Rechtsgrundlagen
- Rechtsgrundlagen Gewerbeordnung, Bewachungsverordnung
- Rechtsgrundlagen Strafrecht, Bundesdatenschutzgesetz
- Eingriffsbefugnisse, Rechtsgrundlagen
- BG, Unfallverhütungsvorschriften UVV
- Grundzüge Sicherheitstechnik und Werkschutz
- Berichts- und Meldewesen
- Werte- und Personenschutz
- Soziologie, Psychologie und Befragungstechniken
- Private Sicherheitsunternehmen in der Rechtsordnung
- Planung und betriebliche Organisation
- Arbeitsablaufplanung
- Organisation und Qualitätsmanagement
- Arbeits- und Umweltschutz - Allgemeine Grundlagen der Berufsausbildung
- Prüfungsvorbereitung für die Sachkundeprüfung §34a GewO
- Erste Hilfe
- Kompetenzfeststellung

Veröffentlichungsinformationen

Aktualisiert am: 05.02.2021 Veranstaltungs-ID: 110662963 Bildungsanbieter-ID: 80495
Version 3.33.0  – OBZ02XI0_PERM02_S05_KURSNET-FINDEN  – Alle Angaben ohne Gewähr  –  ©  Bundesagentur für Arbeit
www.arbeitsagentur.de Version 3.33.0  – OBZ02XI0_PERM02_S05_KURSNET-FINDEN  – Alle Angaben ohne Gewähr -©  Bundesagentur für Arbeit