Veranstaltungstitel

Industrieelektriker - Teilqualifizierungen

BERUFENET Industrieelektriker/in - Betriebstechnik

Veranstaltungsinformationen

Bildungsart Nachholen des Berufsabschlusses
Abschluss Prüfung vor der Industrie- und Handelskammer
Abschlussbezeichnung Industrieelektriker; Teilnahmebescheinigung TÜV Rheinland Akademie
Unterrichtsform Vor-Ort-Vollzeit
Schulart Einrichtung der beruflichen Weiterbildung
Veranstaltungsnummer K174D15304N2100359
Prüfende Stelle IHK

Veranstaltungsort

Kosten/Gebühren/Förderung

Förderung: Förderung mit Bildungsgutschein
Sonstige Förderung: Wenn Sie die individuellen Voraussetzungen erfüllen, können Sie einen Bildungsgutschein für diese Maßnahme erhalten. Zuständig ist Ihr Arbeitsberater im Jobcenter oder in der Arbeitsagentur.

Dauer und Termine

individueller Einstieg Ja

Bildungsanbieter

TÜV Rheinland Akademie Cottbus
Ewald - Haase - Straße 13
03044 Cottbus
Brandenburg
Telefon: 0800 / 117727714
Mobil: 0355 / 3573724
Internet: http://www.tuv.com/akademie-cottbus
E-Mail: TR-Akademie-Cottbus@de.tuv.com
Infomaterial des Bildungsanbieters: http://www.tuv.com/kurse

Anbieterbewertung

Datenlage nicht ausreichend
Erläuterungen

Der Wert "Datenlage nicht ausreichend" wird angezeigt:

  • wenn keine Rückmeldungen der Teilnehmenden aus der Onlinebefragung vorliegen und
  • wenn im Bewertungszeitraum weniger als 20 geförderte Teilnehmende im Berufssegment und im Agenturbezirk eine Maßnahme beendet haben oder
  • weil ein Angebot ohne Veranstaltungsort keinem Agenturbezirk zugeordnet werden kann oder
  • wenn das Angebot keinem Berufssegment zugeordnet werden kann oder
  • wenn der Anbieter der Anzeige seiner Bewertungen nicht zugestimmt hat

Fachkundige Stelle / Zertifizierer

CERTQUA GmbH


Bonner Talweg 68
53113 Bonn

Sonstiges

Teilnehmeranzahl: 0 bis 15

Zugang

Zugang:

Nach BBiG ist keine bestimmte Schulbildung vorgeschrieben (i.d.R. mind. mittlerer Bildungsabschluss).

Zielgruppe: Die Teilqualifizierungen richten sich an Arbeitsuchende mit Berufserfahrung.

Inhalte

  • TQ1: Elektrotechnische Komponenten analysieren, auswählen, aufbauen, konfigurieren, messen und prüfen
  • TQ2: Energietechnische Anlagenteile installieren und warten
  • TQ3: Automatisierungs- und Antriebssysteme realisieren
  • TQ4: Anlagen und Netze errichten, ändern und instandhalten
  • TQ5: Arbeitsaufträge im Einsatzgebiet selbstständig bearbeiten und Geschäftsprozesse und Qualitätsmanagement mitgestalten

Veröffentlichungsinformationen

Aktualisiert am: 16.01.2021 Veranstaltungs-ID: 114109350 Bildungsanbieter-ID: 201708
Version 3.32.0  – OBZ02XI0_PERM02_S06_KURSNET-FINDEN  – Alle Angaben ohne Gewähr  –  ©  Bundesagentur für Arbeit
www.arbeitsagentur.de Version 3.32.0  – OBZ02XI0_PERM02_S06_KURSNET-FINDEN  – Alle Angaben ohne Gewähr -©  Bundesagentur für Arbeit