Veranstaltungstitel

Buchhaltung

Veranstaltungsinformationen

Bildungsart Fortbildung/Qualifizierung
Abschluss Der erfolgreiche Abschluss wird mit dem ILS-Abschlusszeugnis bestätigt. Auf Wunsch stellen wir es Ihnen auch als international verwendbares ILS-Certificate in englischer Sprache aus.
Abschlussbezeichnung -
Unterrichtsform Fernunterricht
Schulart Einrichtung der beruflichen Weiterbildung

Veranstaltungsort

Kosten/Gebühren/Förderung

Gesamtkosten: 946,00 EUR
Förderung: Förderung mit Bildungsgutschein

Dauer und Termine

individueller Einstieg Ja
Unterrichtszeiten

flexibel

Bildungsanbieter

ILS - Institut für Lernsysteme GmbH
Doberaner Weg 20
22143 Hamburg
Hamburg
Telefon: 040 / 67570177
Internet: http://www.ils.de
E-Mail: kursinfo@ils.de

Anbieterbewertung

Datenlage nicht ausreichend
Erläuterungen

Der Wert "Datenlage nicht ausreichend" wird angezeigt:

  • wenn keine Rückmeldungen der Teilnehmenden aus der Onlinebefragung vorliegen und
  • wenn im Bewertungszeitraum weniger als 20 geförderte Teilnehmende im Berufssegment und im Agenturbezirk eine Maßnahme beendet haben oder
  • weil ein Angebot ohne Veranstaltungsort keinem Agenturbezirk zugeordnet werden kann oder
  • wenn das Angebot keinem Berufssegment zugeordnet werden kann oder
  • wenn der Anbieter der Anzeige seiner Bewertungen nicht zugestimmt hat

Fachkundige Stelle / Zertifizierer

DQS GmbH Deutsche Gesellschaft
zur Zertifizierung von
Managementsystemen
August-Schanz-Straße 21
60433 Frankfurt am Main

Sonstiges

Teilnehmeranzahl: Keine Angabe

Zugang

Zugang:

Keine Vorkenntnisse erforderlich

Zielgruppe: Jeder, der sich Grundkenntnisse im Bereich Buchhaltung für den Beruf aneignen möchte

Inhalte

Techniken und Methoden der doppelten Buchführung bis hin zur Aufstellung des Jahresabschlusses
Neben den Regeln für die Bildung von Buchungssätzen werden wir Sie mit den Anforderungen vertraut machen, die aus betriebswirtschaftlicher und rechtlicher Sicht an eine Buchführung gestellt werden. Sinn und Aufbau von Kontenrahmen und Kontenplänen werden Ihnen dann ebenso bekannt sein wie die buchhalterischen Arbeiten, die im Rahmen des Jahresabschlusses vorgenommen werden müssen.

Gliederung des Lernstoffs:

Grundlagen der Buchführung
Gründe für das Führen von Büchern
Inventur und Inventar
Bilanz
Das System der doppelten Buchführung

Auflösung der Bilanz in Konten
Buchung auf Konten
Zusammenfassung der Konten im Schlussbilanzkonto
Organisatorische Grundlagen für das Buchen
Geschäftsgang von der Eröffnung bis zum Abschluss
Betrieblicher Leistungsprozess
Statistische Erfolgsermittlung
Erfassung von Privatvorgängen
Geschäftsgang in doppelter Buchführung mit Bestands- und Erfolgskonten sowie dem Privatkonto
Organisation der Buchführung / Grundsätze ordnungsmäßiger Buchführung

Anforderungen aus betriebswirtschaftlicher Sicht
Anforderungen aus rechtlicher Sicht
Buchführung im Detail

Buchungen und Berechnungen im Beschaffungs- und Absatzbereich, im Zahlungs- und Wechselverkehr
Bestandsveränderungen an fertigen und unfertigen Erzeugnissen
Selbst erstellte Anlagen
Buchung von Materialeinkäufen und -aufwendungen
Personalaufwendungen
Buchhalterische Behandlung der Steuern
Buchungen im Anlagenbereich und Bewertung der Forderungen
Systembücher der Buchführung
Notwendigkeit und Wesen von Nebenbüchern
Einzelne Nebenbücher
Vorbereitende Jahresabschlussarbeiten

Bewertung der Vorräte
Erfassung der Einsätze
Jahresabgrenzungen
Rückstellungen
Vorbereitende Abschlussbuchungen
Erstellung einer Betriebsübersicht

Veröffentlichungsinformationen

Aktualisiert am: 17.12.2020 Veranstaltungs-ID: 9439192 Bildungsanbieter-ID: 2692
Version 3.33.0  – OBZ02XI0_PERM02_S06_KURSNET-FINDEN  – Alle Angaben ohne Gewähr  –  ©  Bundesagentur für Arbeit
www.arbeitsagentur.de Version 3.33.0  – OBZ02XI0_PERM02_S06_KURSNET-FINDEN  – Alle Angaben ohne Gewähr -©  Bundesagentur für Arbeit