Veranstaltungstitel

Geprüfte/-r Berufspädagoge/-in (IHK)

BERUFENET Berufspädagoge/-pädagogin

Veranstaltungsinformationen

Bildungsart Fortbildung/Qualifizierung
Abschluss IHK-Zeugnis
Abschlussbezeichnung Gepr. Berufspädagoge/-in (IHK)
Unterrichtsform Teilzeit
Schulart Einrichtung der beruflichen Weiterbildung

Veranstaltungsort

Telefon: 0381 / 80170
Telefax: 0381 / 8017130
Internet: http://www.afz-rostock.de
E-Mail: afz@afz-rostock.de
Hinweise zur Adresse:

befindet sich im Rostocker Fischereihafen (RFH) Rostock-Marienehe

Kosten/Gebühren/Förderung

Gesamtkosten: 4.550,00 EUR
Kosten-Bemerkungen:

Abhängig von der Teilnehmerzahl, inkl. Prüfungsvorbereitung, zzgl. Prüfungsgebühren

Sonstige Förderung: Sie wünschen weitere Informationen zu möglichen Förderpaketen oder finanziellen Zuschüssen? Lassen Sie sich gern persönlich von uns beraten.

Dauer und Termine

Beginn der Veranstaltung 15.04.2021
Ende der Veranstaltung 28.10.2022
individueller Einstieg Nein
Unterrichtszeiten

560 Unterrichtseinheiten

Montag und Donnerstag: 17.00 - 21.00 Uhr

Bildungsanbieter

AFZ Aus- und Fortbildungszentrum Rostock GmbH
Alter Hafen Süd 334
18069 Rostock
Mecklenburg-Vorpommern
Telefon: 0381 / 80170
Telefax: 0381 / 8017130
Internet: http://www.afz-rostock.de
E-Mail: afz@afz-rostock.de

Sonstiges

Teilnehmeranzahl: Keine Angabe

Zugang

Zugang:

Zur Prüfung ist zuzulassen, wer

1.) eine erfolgreich abgelegte Prüfung zum Aus- und Weiterbildungspädagogen/-in, Fachwirt/-in, Fachkaufmann/-frau oder Meister/-in sowie ein Jahr Berufserfahrung oder

2.) ein erfolgreich abgeschlossenes Hoch- oder Fachschulstudium sowie zwei Jahre Berufserfahrung oder

3.) eine mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung in einem anerkannten Beruf sowie 5 Jahre Berufserfahrung

nachweist.

Die Berufspraxis muss inhaltlich wesentliche Bezüge zu den genannten Aufgaben sowie zu fachlichen Tätigkeiten gemäß den Inhalten der Fortbildung haben.

Abweichend von den in den Absätzen 1 und 2 genannten Voraussetzungen ist zur Prüfung auch zuzulassen, wer durch Vorlage von Zeugnissen oder auf andere Weise glaubhaft macht, Fertigkeiten, Kenntnisse und Fähigkeiten (berufliche Handlungsfähigkeit) erworben zu haben, die die Zulassung zur Prüfung rechtfertigen.

Zielgruppe: Ausbilder/-innen, Mitarbeiter/-innen der Weiterbildung, ausbildende Fach- und Führungskräfte aller Branchen aus Unternehmen und Institutionen

Inhalte

Nehmen Sie Kurs auf die nächste Karrierestufe - wir begleiten Sie auf Ihrem Weg dorthin!

Die Aufstiegsfortbildung zum/zur geprüften Berufspädagoge/-in (IHK) eröffnet Ihnen Chancen und Karrieremöglichkeiten in der Aus- und Weiterbildung, Personalentwicklung oder im Projektmanagement. Mit den erworbenen Kompetenzen planen, koordinieren und optimieren Sie Lernprozesse, entwickeln Aus- und Weiterbildungsstrategien im Unternehmen und in der Lernbegleitung von Auszubildenden und Mitarbeitern.

Unser Ziel ist Ihr erfolgreicher Abschluss - deshalb bereiten wie Sie intensiv auf die IHK-Prüfung zum/zur geprüften Berufspädagogen/-in vor.
Inhalte

- Gestaltung von Lernprozessen in der beruflichen Bildung
- Planung, Organisation und Controlling betrieblicher Bildungsprozesse
- Strategisches Management im Unternehmen
- Qualitätsmanagement in der beruflichen Bildung
- Erarbeitung von Aus- und Weiterbildungskonzeptionen
- Gestaltung der Organisations- und Personalentwicklung im Unternehmen
- Entwicklung von Personalentwicklungsinstrumenten
- Zielgerichteter Einsatz von Personalentwicklungsmaßnahmen

Veröffentlichungsinformationen

Aktualisiert am: 20.07.2020 Veranstaltungs-ID: 97062042 Bildungsanbieter-ID: 5828
Version 3.31.0  – OBZ02XI0_PERM02_S05_KURSNET-FINDEN  – Alle Angaben ohne Gewähr  –  ©  Bundesagentur für Arbeit
www.arbeitsagentur.de Version 3.31.0  – OBZ02XI0_PERM02_S05_KURSNET-FINDEN  – Alle Angaben ohne Gewähr -©  Bundesagentur für Arbeit