Veranstaltungstitel

Verantwortliche Pflegefachkraft (Pflegedienstleitung)

BERUFENET Pflegedienstleiter/in

Veranstaltungsinformationen

Bildungsart Gesetzlich/gesetzesähnlich geregelte Fortbildung/Qualifizierung
Abschluss Prüfung
Abschlussbezeichnung Pflegedienstleiter/Pflegedienstleiterin
Unterrichtsform Vor-Ort-Teilzeit
Schulart Einrichtung der beruflichen Weiterbildung
Veranstaltungsnummer 20-06K163B

Veranstaltungsort

PBW- Seminarraum, Stephensonstraße 24-26, 14482 Potsdam-Babelsberg
Stephensonstr. 24-26
14482 Potsdam
Brandenburg
Adressen  Zusätzliche Informationen über den Bildungsanbieter, ggf. weiterer Veranstaltungsorte und der zuständigen Ansprechpartner vor Ort erhalten Sie über Adressen.
Telefon: 0331 / 7481875
Telefax: 0331 / 7481877
Internet: http://www.pbw-brandenburg.de
E-Mail: info@pbw-brandenburg.de

Kosten/Gebühren/Förderung

Förderung: Förderung mit Bildungsgutschein

Dauer und Termine

Beginn der Veranstaltung 08.12.2020
Ende der Veranstaltung 24.05.2022
individueller Einstieg Nein
Unterrichtszeiten

09:00 - 16:00

Bemerkungen

39 Tage + E-Learning

Bildungsanbieter

PBW Brandenburg Paritätisches Bildungswerk
Stephensonstraße 24-26
14482 Potsdam
Brandenburg
Telefon: 0331 / 7481875
Telefax: 0331 / 7481877
Internet: http://www.pbw-brandenburg.de
E-Mail: info@pbw-brandenburg.de
Infomaterial des Bildungsanbieters: http://www.pbw-brandenburg.de
Trägernummer:  241207

Anbieterbewertung

Datenlage nicht ausreichend
Erläuterungen

Der Wert "Datenlage nicht ausreichend" wird angezeigt:

  • wenn keine Rückmeldungen der Teilnehmenden aus der Onlinebefragung vorliegen und
  • wenn im Bewertungszeitraum weniger als 20 geförderte Teilnehmende im Berufssegment und im Agenturbezirk eine Maßnahme beendet haben oder
  • weil ein Angebot ohne Veranstaltungsort keinem Agenturbezirk zugeordnet werden kann oder
  • wenn das Angebot keinem Berufssegment zugeordnet werden kann oder
  • wenn der Anbieter der Anzeige seiner Bewertungen nicht zugestimmt hat

Fachkundige Stelle / Zertifizierer

GUT
Certifizierungsgesellschaft
für Managementsysteme mbH
Eichenstraße 3 b
12435 Berlin

Sonstiges

Teilnehmeranzahl: 6 bis 18
Veranstaltungsablauf: 08.12.2020 - 24.05.2022     Keine Zuordnung

Zugang

Zielgruppe: Pflegefachkräfte

Inhalte

Die Aufgaben der PDL sind vielfältig und anspruchsvoll. Die professionelle fachlich-pflegerische Führung in einer Einrichtung beinhaltet auch, das Zusammenspiel aller Beteiligten steuern zu können. Die Inhalte und Themen sind auf die Anforderungen der verantwortlichen Pflegefachkraft zugeschnitten. Das Ziel ist, die Professionalität und Fachkompetenz der Teilnehmer*innen weiter zu entwickeln und sie in ihrer Rolle und Funktion als Leitung zu begleiten und zu unterstützen. Das Seminar entspricht den Anforderungen an die Qualifikation der Verantwortlichen Pflegefachkraft von ambulanten, teilstationären und stationären (bis 80 Betten) Pflegeeinrichtungen gemäß dem Versorgungsvertrag SGB XI. Seit 1994 bietet das PBW diese Weiterbildung für die Verantwortliche Pflegefachkraft (PDL) mit großem Erfolg an.

Nach aktiver Teilnahme an den Modulen und nach dem schriftlichen Verfassen einer Abschlussarbeit schließt dieser Kurs mit einem Zertifikat ab.

Die Weiterbildung besteht aus den folgenden, auch einzeln buchbaren Modulen:
- Selbst-& Zeitmanagement
- Teamentwicklung
- Methoden der Konfliktbewältigung
- Projektmanagement
- Die eigene Führungsrolle finden
- Personalmanagement
- Pflege-Update
- Qualitätsmanagement 1 (Aufbau, Funktion, Zielsetzung)
- Qualitätsmanagement 2 (Maßnahmen, Instrumente)
- Arbeitsrecht
- Betreuungs- und Haftungsrecht
- Zeitgemäße Pflege- & Betreuungskonzepte
- Sozialrecht
- Methoden der Gesprächsführung
- Moderation & Präsentation
- Personalführung
- BWL - Grundlagen
Ein Blended Learning Modul ist aus 3 Phasen aufgebaut mit einem Gesamtumfang von 30 Unterrichtseinheiten (UE) – in dieser Reihenfolge:
1) Vorgelagerte Online-Phase bestehend aus Lerninhalten (Einstiegsfragen, grundlegende Lernmaterialien, Aufgaben zur Vorbereitung auf die dann folgende Präsenz-Phase). All das finden Sie auf unserer Lernplattform. Sie erhalten einen Zugang zur Lernplattform per Mail ca. 2 Wochen vor der Präsenzphase. Lernumfang: 7 UE
2) Präsenz-Phase bestehend aus 2 Fortbildungstagen im Paritätischen Bildungswerk in Potsdam zusammen mit dem Dozenten und weiteren Teilnehmenden zum fachlichen Austausch, Diskurs und Reflexion, Lernumfang: 16 UE
3) Nachgelagerte Online-Phase bestehend aus Lerninhalten, u.a. vertiefendem Material, Reflexionsfragen, Quiz. Lernumfang: 7 UE

Veröffentlichungsinformationen

Aktualisiert am: 15.09.2020 Veranstaltungs-ID: 108809501 Bildungsanbieter-ID: 241207
Version 3.32.0  – OBZ02XI0_PERM02_S06_KURSNET-FINDEN  – Alle Angaben ohne Gewähr  –  ©  Bundesagentur für Arbeit
www.arbeitsagentur.de Version 3.32.0  – OBZ02XI0_PERM02_S06_KURSNET-FINDEN  – Alle Angaben ohne Gewähr -©  Bundesagentur für Arbeit