Veranstaltungstitel

Pflegedienstleitung - Basisweiterbildung

BERUFENET Pflegedienstleiter/in

Veranstaltungsinformationen

Bildungsart Gesetzlich/gesetzesähnlich geregelte Fortbildung/Qualifizierung
Abschluss Träger-Zertifikat
Abschlussbezeichnung Pflegedienstleitung in Einrichtungen der Pflege und für ältere Menschen (Zeugnis und Urkunde)
Unterrichtsform Vor-Ort-Teilzeit
Schulart Einrichtung der beruflichen Weiterbildung

Veranstaltungsort

Kosten/Gebühren/Förderung

Förderung: Förderung mit Bildungsgutschein

Dauer und Termine

Beginn der Veranstaltung 25.10.2021
Ende der Veranstaltung 09.12.2022
individueller Einstieg Nein

Bildungsanbieter

bbw Augsburg
Ulmer Straße 160
86156 Augsburg
Bayern
Telefon: 0821 / 408020
Telefax: 0821 / 4080239
Internet: http://www.a.bfz.de
E-Mail: info@a.bfz.de

Anbieterbewertung

Datenlage nicht ausreichend
Erläuterungen

Der Wert "Datenlage nicht ausreichend" wird angezeigt:

  • wenn keine Rückmeldungen der Teilnehmenden aus der Onlinebefragung vorliegen und
  • wenn im Bewertungszeitraum weniger als 20 geförderte Teilnehmende im Berufssegment und im Agenturbezirk eine Maßnahme beendet haben oder
  • weil ein Angebot ohne Veranstaltungsort keinem Agenturbezirk zugeordnet werden kann oder
  • wenn das Angebot keinem Berufssegment zugeordnet werden kann oder
  • wenn der Anbieter der Anzeige seiner Bewertungen nicht zugestimmt hat

Fachkundige Stelle / Zertifizierer

CERTQUA GmbH


Bonner Talweg 68
53113 Bonn

Sonstiges

Teilnehmeranzahl: 6 bis 12

Zugang

Zielgruppe: Nachwuchsführungskräfte, Fachkräfte

Inhalte

- Modul A: Soziale Führungs-Qualifikationen (200 UE)
- Modul B: Ökonomische Qualifikationen (80 UE)
- Modul C: Organisatorische Qualifikationen (92 UE)
- Modul D: Strukturelle Qualifikationen (88 UE)


Zugangsvoraussetzungen: An der Weiterbildung kann teilnehmen, wer eine der in § 71 Abs.3 Satz 1 SGB XI genannten Ausbildungen im Bereich Altenpflege oder Gesundheits- und Krankenpflege oder ein entsprechendes Studium erfolgreich abgeschlossen hat.

Anrechenbare Qualifikationen: Auf Antrag können erfolgreich absolvierte Module oder Qualifikationen auf die Weiterbildung angerechnet werden.

Praktikum: Zur Weiterbildung PDL (Basis und Aufbau) gehört ein Praktikum im Umfang von 40 Stunden

Prüfung: Jedes Modul wird mit einer Fallbearbeitung abgeschlossen. Die Abschlussprüfung besteht aus einer Projektarbeit, der Präsentation und einem Fachgespräch.

Veröffentlichungsinformationen

Aktualisiert am: 04.03.2021 Veranstaltungs-ID: 115749005 Bildungsanbieter-ID: 215568
Version 3.33.0  – OBZ02XI0_PERM02_S06_KURSNET-FINDEN  – Alle Angaben ohne Gewähr  –  ©  Bundesagentur für Arbeit
www.arbeitsagentur.de Version 3.33.0  – OBZ02XI0_PERM02_S06_KURSNET-FINDEN  – Alle Angaben ohne Gewähr -©  Bundesagentur für Arbeit