Veranstaltungstitel

Fachkraft für Leitungsaufgaben in der Pflege , Pflegedienstleitung (PDL), gem. WBPVO für Pflegekräfte

BERUFENET Pflegedienstleiter/in

Veranstaltungsinformationen

Bildungsart Gesetzlich/gesetzesähnlich geregelte Fortbildung/Qualifizierung
Abschluss Prüfung
Abschlussbezeichnung Staatlich anerkannter Abschluss zur Fachkraft für Leitungsaufgaben in der Pflege
Unterrichtsform Vor-Ort-Teilzeit
Schulart Einrichtung der beruflichen Weiterbildung
Veranstaltungsnummer 75200F20

Veranstaltungsort

Telefon: 0421 / 4499748
Telefax: 0421 / 4499930
Internet: http://www.wisoak.de/gesundheit-soziales
E-Mail: gesundheit@wisoak.de
Hinweise zur Adresse:

Bus Linie 25 Haltestelle Stresemannstraße; mit den Straßenbahnlinien 10 und 2 Haltestelle Bennigsenstraße.

Informationen zu Gebäuden und Dienstleistungen:

Die Unterrichtsräume befinden sich in der ersten und zweiten Etage.

Kosten/Gebühren/Förderung

Gesamtkosten: 5.400,00 EUR
Kosten-Bemerkungen:

NEU: Mit KammerCard der Arbeitnehmerkammer Bremen reduziert sicht der Gesamtpreis um 10% auf 4860,00 €.
Die Kosten können von der Agentur für Arbeit, dem Job Center oder im Rahmen des wegebau-Programms übernommen werden.
Eine Förderung über Aufstiegs-Bafög ist möglich.
Eine Selbstzahlung mit monatlichen Raten ist ebenfalls möglich. Wir beraten Sie gern zu Finanzierungsfragen!

Förderung: Förderung mit Bildungsgutschein
Sonstige Förderung: Die Kosten können von der Agentur für Arbeit oder dem Job Center oder im Rahmen des wegebau-Programms übernommen werden. Eine Förderung durch Meister Bafög ist möglich. Eine Selbstzahlung mit monatlichen Raten ist möglich.

Dauer und Termine

Beginn der Veranstaltung 16.04.2020
Ende der Veranstaltung 31.01.2023
individueller Einstieg Ja
Unterrichtszeiten

Donnerstag 17.30 - 20.45 Uhr
Samstag 08.30 - 15.30 Uhr (monatlich)
Montag - Freitag 08.30 - 15.30 (1 x im Quartal, Blockwoche)

Bemerkungen

Bitte nur schrifliche Anmeldungen unter dem angegebenem Link.

Bildungsanbieter

wisoak G Kompetenzzentrum Gesundheit & Soziales
Dölvesstrasse 8
28207 Bremen - Hastedt Bremen
Bremen
Telefon: 0421 / 4499748
Telefax: 0421 / 4499930
Internet: https://www.wisoak.de/gesundheit-soziales
E-Mail: gesundheit@wisoak.de

Anbieterbewertung

Datenlage nicht ausreichend
Erläuterungen

Der Wert "Datenlage nicht ausreichend" wird angezeigt:

  • wenn keine Rückmeldungen der Teilnehmenden aus der Onlinebefragung vorliegen und
  • wenn im Bewertungszeitraum weniger als 20 geförderte Teilnehmende im Berufssegment und im Agenturbezirk eine Maßnahme beendet haben oder
  • weil ein Angebot ohne Veranstaltungsort keinem Agenturbezirk zugeordnet werden kann oder
  • wenn das Angebot keinem Berufssegment zugeordnet werden kann oder
  • wenn der Anbieter der Anzeige seiner Bewertungen nicht zugestimmt hat

Fachkundige Stelle / Zertifizierer

CERTQUA GmbH


Bonner Talweg 68
53113 Bonn

Sonstiges

Teilnehmeranzahl: 12 bis 20
Zusatzqualifikation: Im Rahmen der Weiterbildung erwerben die Teilnehmerinnen und Teilnehmer den Praxisanleiterabschluss und den Wohnbereichsleitungs- Stationsleitungsabschluss bzw. Leitung eines ambulanten Pflegedienstes nach § 71 Abs. 3. SGB XI.
Erworbene Berechtigung: Tätigkeit als verantwortliche Pflegefachkraft.
Anrechnungen: Auf die Weiterbildung können abgeschlossene Weiterbildungen zur Praxisanleiterin / Praxisanleiter und / oder Wohnbereichsleitung angerechnet werden.
Kommentar:

Zielgruppe: Pflegefachkräfte mit mindestens einjähriger Berufserfahrung.

Zugang

Zugang:

Abgeschlosse 3-jährige Ausbildung in der Pflege.

Zielgruppe: Pflegefachkräfte mit dem Ziel einer Leitungstätigkeit.

Inhalte

Die Pflege braucht gute und qualifizierte Leitungskräfte! Wir unterstützen unsere Teilnehmer*innen in ihrem Wunsch, eine gute Leitung werden zu wollen.
Die staatlich anerkannte Weiterbildung ist in 5 Module gegliedert, die auch einzeln gebucht werden können:
Grundmodul: Grundlagen Professionelle Orientierung
Fachmodul Praxisanleitung: inkl. Abschluss zur Praxisanleitung
Fachmodul 1: Personalführung
Fachmodul 2: Organisation und Management
Fachmodul 3: Case und Care Management
Lernziele: Die Teilnehmer*innen
• lernen Theorien, Modelle und Instrumente kennen, die sie handlungsorientiert in der Praxis umsetzen können
• können ihre Erfahrungen als Pflegekraft einbeziehen, reflektieren ihr eigenes Handeln und erweitern ihre Kompetenzen
• lernen, Verantwortung als Chance und nicht als Belastung zu erleben

Veröffentlichungsinformationen

Aktualisiert am: 18.12.2019 Veranstaltungs-ID: 63255454 Bildungsanbieter-ID: 21487
Version 3.33.0  – OBZ02XI0_PERM02_S05_KURSNET-FINDEN  – Alle Angaben ohne Gewähr  –  ©  Bundesagentur für Arbeit
www.arbeitsagentur.de Version 3.33.0  – OBZ02XI0_PERM02_S05_KURSNET-FINDEN  – Alle Angaben ohne Gewähr -©  Bundesagentur für Arbeit