Veranstaltungstitel

Leitung einer Station im Krankenhaus bzw. eines Wohnbereichs im Pflegeheim

BERUFENET Pflegedienstleiter/in

Veranstaltungsinformationen

Bildungsart Gesetzlich/gesetzesähnlich geregelte Fortbildung/Qualifizierung
Abschluss Prüfung
Abschlussbezeichnung Pflegedienstleiter/Pflegedienstleiterin
Unterrichtsform Blockunterricht
Schulart Einrichtung der beruflichen Weiterbildung
Veranstaltungsnummer h720 (560+160)

Veranstaltungsort

Kosten/Gebühren/Förderung

Gesamtkosten: 3.200,00 EUR

Dauer und Termine

Beginn der Veranstaltung 11.11.2019
Ende der Veranstaltung 22.06.2021
individueller Einstieg Ja
Bemerkungen

Einteilung in Blöcken (36 Unterrichtsstunden) zu je einer Woche im Monat (insgesamt 560 Unterrichtsstunden)

Termine  Hier werden alle Termine zu diesem Bildungsangebot angezeigt.

Bildungsanbieter

IWK Institut für Weiterbildung in der Kranken- & Altenpflege gemeinnützige GmbH .
Lahusenstr. 5
27749 Delmenhorst
Niedersachsen
Telefon: 04221 / 935160
Telefax: 04221 / 935164
Internet: https://www.iwk.eu/
E-Mail: Info@i-w-k.de
Infomaterial des Bildungsanbieters: https://www.iwk.eu/service/informationsmaterial

Sonstiges

Teilnehmeranzahl: Keine Angabe

Zugang

Zugang:

Sie können an der Weiterbildung teilnehmen, wenn Sie:
1.eine Ausbildung als Krankenschwester bzw. -pfleger, Kinderkrankenschwester bzw. -pfleger, als Hebamme oder Altenpfleger(in) abgeschlossen haben
2.mindestens zwei Jahre in der Kranken-, Kinderkranken- oder Altenpflege tätig waren
3.ein Jahr lang Tätigkeit als Stationsleitung bzw. stellvertretende Stationsleitung (wünschenswert) gearbeitet haben
4.die Teilnahme an Fortbildungsmaßnahmen nachweisen können

Zielgruppe: Krankenschwester bzw. -pfleger, Kinderkrankenschwester bzw. -pfleger, Hebamme oder Altenpfleger(in)

Inhalte

Weiterbildungsziel:

  • Erwerb von qualifizierten Kenntnissen, Fähigkeiten und Fertigkeiten für die Leitung einer Station oder Einheit
  • Mitarbeiter zu führen und zu leiten, angenehme Arbeitsbedingungen und optimale Arbeitsorganisation im eigenen Bereich zu erzielen
  • bestmögliche Versorgung und Pflege der Patienten bzw. Heimbewohner zu realisieren
  • effektive Anleitung von Schülern, Praktikanten und Hilfskräften zu gewährleisten
  • den Arbeitsbereich nach betriebswirtschaftlichen Grundsätzen zu führen


Lehrgangsinhalte:

  • Pflege/Berufskunde und Berufspolitik
  • Anthropologie/Ethik
  • Betriebslehre für Krankenhäuser bzw. Pflegeheime/Pflegemanagement
  • Arbeits-, Zivil-, Straf- und Sozialrecht
  • Psychologie/Gesprächsführung
  • Pädagogik, Soziologie und Sozialmedizin
  • Exkursionen und Prüfungsvorbereitung
  • Praktikum


Die Weiterbildung wird auf der Grundlage der Empfehlungen der Deutschen Krankenhaus-Gesellschaft durchgeführt. Sie umfasst insgesamt 720 Stunden, die in 560 Unterrichtsstunden und 160 Stunden Praktikum gegliedert sind.

Veröffentlichungsinformationen

Aktualisiert am: 30.11.2020 Veranstaltungs-ID: 71104035 Bildungsanbieter-ID: 8154
Version 3.32.0  – OBZ01XI0_PERM02_S05_KURSNET-FINDEN  – Alle Angaben ohne Gewähr  –  ©  Bundesagentur für Arbeit
www.arbeitsagentur.de Version 3.32.0  – OBZ01XI0_PERM02_S05_KURSNET-FINDEN  – Alle Angaben ohne Gewähr -©  Bundesagentur für Arbeit