Veranstaltungstitel

Qualifizierung Kraftfahrer/in Lkw - Führerschein C/CE zzgl. Deutschkurs

Veranstaltungsinformationen

Bildungsart Gesetzlich/gesetzesähnlich geregelte Fortbildung/Qualifizierung
Abschluss IHK-Bescheinigung (beschleunigte Grundqualifikation), Führerschein C/CE, ADR-Schein, Gabelstaplerfahrausweis, Ladungssicherungsschein
Unterrichtsform Vor-Ort-Vollzeit
Schulart Einrichtung der beruflichen Weiterbildung
Veranstaltungsnummer 2121QFC03+DI

Veranstaltungsort

BBG Bildungszentrum für Kraftfahrerqualifizierung am SVG-Autohof Düsseldorf-Süd
Oerschbachstraße 150
40591 Düsseldorf
Nordrhein-Westfalen
Adressen  Zusätzliche Informationen über den Bildungsanbieter, ggf. weiterer Veranstaltungsorte und der zuständigen Ansprechpartner vor Ort erhalten Sie über Adressen.
Telefon: 0211 / 7347482
Telefax: 0211 / 7347488
Internet: http://www.logistik-qualifikation.de
E-Mail: duesseldorf@bbg-svg.de
Hinweise zur Adresse:

Wir befinden uns an dem SVG-Autohof in Reisholz. Direkt an der A46, Ausfahrt Reisholz. Vom Hbf Düsseldorf mit der S6 bis S-Eller Süd und dann mit der Buslinie 724 bis zur Haltestelle IKEA-Reisholz

Kosten/Gebühren/Förderung

Förderung: Förderung mit Bildungsgutschein
Sonstige Förderung: Die Ausbildungskosten werden - z. B. im Fall der Arbeitslosigkeit oder bei festgestelltem Qualifizierungsbedarf - bei entsprechenden Voraussetzungen ggf. durch die Agentur für Arbeit übernommen.

Dauer und Termine

Beginn der Veranstaltung 04.02.2021
Ende der Veranstaltung 09.09.2021
individueller Einstieg Nein
Anmeldeschluss 01.02.2021
Unterrichtszeiten

Mo. - Do. 08.00 - 16.00 Uhr
Fr. 08.00 - 13.00 Uhr

Termine  Hier werden alle Termine zu diesem Bildungsangebot angezeigt.

Bildungsanbieter

BBG Gesellschaft für betriebliche Beratung und Betreuung mbH
Oerschbachstraße 152
40591 Düsseldorf
Nordrhein-Westfalen
Telefon: 0211 / 734740
Telefax: 0211 / 7347444
Internet: http://www.bbg-svg.de
E-Mail: schulung@bbg-svg.de

Anbieterbewertung

Der Bildungsanbieter hat berufliche Weiterbildungsmaßnahmen im Bereich Führer/innen von Fahrzeug- und Transportgeräten in der Region Düsseldorf durchgeführt. Die Bundesagentur für Arbeit (BA) führt Erfolgsbeobachtungen durch; mit folgenden Teilergebnissen:

Integration in Arbeit*
66 Punkte (240 Teilnehmende)
Erläuterungen

Es wurden 66 Punkte von möglichen 100 Punkten erreicht.

Dieser Wert zeigt an, wie erfolgreich die beruflichen Weiterbildungsmaßnahmen eines Bildungsanbieters die Beschäftigungssituation von (geförderten) Teilnehmenden im relativen Vergleich zu anderen Bildungsanbietern verbessert haben. Eine Bewertung ab 69 Punkten ist überdurchschnittlich.

Teilnehmerrückmeldungen**     Sternewert 4,2 von 5,0 (18 Rückmeldungen von 349 Teilnehmenden)
Detaillierte Ergebnisse

Es wurden 4,2 Sterne von möglichen 5 Sternen erreicht.

349 Teilnehmende haben im Bewertungszeitraum im angegebenen Berufsbereich eine vom Bildungsanbieter durchgeführte berufliche Weiterbildungsmaßnahme beendet. Hiervon haben 18 Personen eine Bewertung abgegeben.

Die geförderten Teilnehmenden der Weiterbildungsmaßnahmen können im Rahmen einer Onlinebefragung ihre Weiterbildungsmaßnahme mit mindestens einem und höchstens fünf Sternen bewerten. Aus allen Bewertungen der Teilnehmenden eines Berufsbereichs und eines Agenturbezirks wird die durchschnittliche Gesamtbewertung ermittelt. Je mehr Sterne vergeben wurden, desto zufriedener waren die Teilnehmenden mit der Maßnahme.

Die Meinung der Teilnehmenden setzt sich aus folgenden Bewertungen zusammen:


Wie bewerten Sie...

die Ausstattung des Trägers    Sternewert 4,0 von 5,0
die Betreuung und Organisation durch den Träger    Sternewert 3,9 von 5,0
die Inhalte der Maßnahme    Sternewert 4,2 von 5,0
das Lehrpersonal der Maßnahme    Sternewert 4,5 von 5,0
den Nutzen der Maßnahme für Ihr Berufsleben    Sternewert 4,2 von 5,0
die Maßnahme insgesamt    Sternewert 4,1 von 5,0

*Diese Anbieterbewertung wird auf Basis der BA-Wirkungsanalyse ermittelt. Es wurden Maßnahmeteilnehmende berücksichtigt, die im Zeitraum von 12.12.2017 bis 11.12.2019 ihre Maßnahme beendet haben. Nähere Informationen zur Ermittlung der Anbieterbewertung finden Sie hier.
**Diese Sternebewertung wird auf Basis einer Online-Befragung der Teilnehmenden ermittelt. Es wurden Rückmeldungen von Teilnehmenden berücksichtigt, die im Zeitraum von 11.11.2018 bis 16.11.2020 ihre Maßnahme beendet haben. Nähere Informationen zur Ermittlung der Sternebewertung finden Sie hier.

Fachkundige Stelle / Zertifizierer

GZQ GmbH


Sulzbachtalstraße 131
66125 Saarbrücken

Sonstiges

Teilnehmeranzahl: Keine Angabe
Zusatzqualifikation: Deutschkenntnisse auf der Stufe B2 des GER (Gemeinsamer Europ. Referenzrahmen)

Zugang

Zugang:

- Mindestalter von 21 Jahren (Ausnahmen ggf. möglich)
- gültige Fahrerlaubnis der Klasse B (früher Klasse 3)
- Auszug aus dem Verkehrszentralregister
- persönliche und gesundheitliche Eignung
- Deutschkenntnisse (gemäß B1 des GER(Gemeinsamer Europ. Referenzrahmen)

Inhalte

- 6-wöchiger fachbezogener Deutschkurs
- Erwerb Führerschein C/CE
- Kfz-Technik in Theorie / Praxis
- Fahr-/Rangiertraining
- Abfahrtskontrollen
- kundenorientiertes Verhalten
- Kommunikation
- Fachkunde Güterverkehr
- Routenplanung
- Verkehrsgeographie
- Erwerb der ADR-Bescheinigung
- ggf. Gabelstapler-Fahrerausbildung
- Umweltschutz
- Arbeitsschutz u. v. m.

Veröffentlichungsinformationen

Aktualisiert am: 10.09.2020 Veranstaltungs-ID: 108974549 Bildungsanbieter-ID: 68314
Version 3.32.0  – OBZ02XI0_PERM02_S06_KURSNET-FINDEN  – Alle Angaben ohne Gewähr  –  ©  Bundesagentur für Arbeit
www.arbeitsagentur.de Version 3.32.0  – OBZ02XI0_PERM02_S06_KURSNET-FINDEN  – Alle Angaben ohne Gewähr -©  Bundesagentur für Arbeit