Veranstaltungstitel

Materials Science and Sustainability Methods Master

Die Verknüpfungen zu BERUFENET erfolgen auf Grund der Systematikzuordnung durch die Bundesagentur für Arbeit.
BERUFENET Materialwissenschaft (weiterführend)
BERUFENET Werkstoffwissenschaft, -technik (weiterführend)
BERUFENET Nachhaltigkeitsmanagement (weiterführend)

Veranstaltungsinformationen

Bildungsart Studienangebot - weiterführend
Abschluss Master
Abschlussbezeichnung Keine Angabe
Unterrichtsform Teilzeit
Schulart Fachhochschule / Hochschule für angewandte Wissenschaften

Veranstaltungsort

Telefon: 02241 / 865598
Telefax: 02241 / 865590

Kosten/Gebühren/Förderung

Kosten-Bemerkungen:

Bemerkung zum Studienentgelt:

Kostendeckende Studienbeiträge

Dauer und Termine

individueller Einstieg Nein
Unterrichtszeiten

Vorlesungszeit:

25.03.2019-19.07.2019

Bemerkungen

Studienbeginn

nur Wintersemester

Fristen und Termine für das SS 2019:

Bewerbungsfrist zulassungsbeschränkte Studiengänge:

15.11.2018-15.01.2019
Im Sommersemester gibt es keine Bachelorstudiengänge ohne Zulassungsbeschränkung. Alle Bewerbungs- und Einscheibefristen für das Sommersemester 2019 finden Sie detailliert unter:

https://www.h-brs.de/de/bewerben

Bewerbungsfrist EU-Ausländer:

15.11.2018-15.01.2019
für zulassungsbeschränkte Bachelorstudiengänge

Bewerbungsfrist Nicht-EU-Ausländer:

15.11.2018-15.01.2019
für zulassungsbeschränkte Bachelorstudiengänge
Im Sommersemester gibt es keine Bachelorstudiengänge ohne Zulassungsbeschränkung.

Alle Bewerbungs- und Einscheibefristen für das Sommersemester 2019 finden Sie detailliert unter: https://www.h-brs.de/de/bewerben

Einschreibfrist Rückmeldung:

15.12.2018-15.01.2019

Einschreibfrist Hochschulwechsler:

20.03.2019-30.04.2019
Genauer Termin ist dem Zulassungsbescheid zu entnehmen.

Fristen für Auswahlgespräche und Eignungsprüfungen:

entfällt

Bildungsanbieter

Hochschule Bonn-Rhein-Sieg
Grantham-Allee 20
53757 Sankt Augustin
Nordrhein-Westfalen
Telefon: 02241 / 8650
Telefax: 02241 / 865609
Internet: http://www.h-brs.de
E-Mail: studienberatung@h-brs.de

Sonstiges

Teilnehmeranzahl: Keine Angabe

Zugang

Zugang:

Zulassungsmodus:

Keine Zulassungsbeschränkung, ohne NC

Zulassungsvoraussetzungen:

Ein vorausgegangener berufsqualifizierender Hochschulabschluss (z. B. Bachelor oder gleich- bzw. höherwertiger Abschluss) in einem natur- oder ingenieurwissenschaftlichen Studiengang mit einer Abschlussnote von jeweils mindestens 2,5.

Inhalte

Schwerpunkte:

Additive Manufacturing,Innovative Fertigungsmethoden,Nachhaltigkeit,Nachhaltigkeitskonzepte,Nachwachsende Rohstoffe,Polymere und Hybridwerkstoffe,Pulverspritzguss,Ressourcenschonung,Simulationsmethoden,Werkstoffanalytik

Veröffentlichungsinformationen

Aktualisiert am: 28.02.2019 Veranstaltungs-ID: 73210178 Bildungsanbieter-ID: 26541
Die Informationen über diesen Studiengang werden von der Hochschulrektorenkonferenz (HRK) zur Verfügung gestellt.
Hochschulrektorenkonferenz
Version 3.26.1  – OBZ01XI0_PERM02_S06_KURSNET-FINDEN  – Alle Angaben ohne Gewähr  –  ©  Bundesagentur für Arbeit
www.arbeitsagentur.de Version 3.26.1  – OBZ01XI0_PERM02_S06_KURSNET-FINDEN  – Alle Angaben ohne Gewähr -©  Bundesagentur für Arbeit