Veranstaltungstitel

Rangieren und Perfektion auf Gliederzug & Wechselbrücke

Veranstaltungsinformationen

Bildungsart Gesetzlich/gesetzesähnlich geregelte Fortbildung/Qualifizierung
Abschluss IHK-Prüfung, Fahrerlaubnisprüfungen B, C und CE, TN-Bescheinigungen
Abschlussbezeichnung IHK-geprüfter EU-Kraftfahrer im Güterkraftverkehr
Unterrichtsform Vollzeit
Schulart Einrichtung der beruflichen Weiterbildung
Veranstaltungsnummer 955/503/17
Prüfende Stelle LABO, TÜV, IHK

Veranstaltungsort

Telefon: 030 / 3257222
Internet: https://vbc-comes.de/
E-Mail: info@vbc-comes.de

Kosten/Gebühren/Förderung

Förderung: Förderung mit Bildungsgutschein
Sonstige Förderung: Förderung mit Bildungsgutschein gem. SGB II und SGB III möglich. Außerdem BFD, Rentenversicherung, Berufsgenossenschaften Förderung möglich.

Dauer und Termine

individueller Einstieg Nein

Bildungsanbieter

VerkehrsBildungsCentrum Comes
Lise-Meitner-Str. 30
10589 Berlin/Charlottenburg Berlin
Berlin
Telefon: 030 / 3257222
Internet: https://vbc-comes.de/
E-Mail: info@vbc-comes.de
Infomaterial des Bildungsanbieters: https://vbc-comes.de/

Anbieterbewertung

Datenlage nicht ausreichend
Erläuterungen

Der Wert "Datenlage nicht ausreichend" wird angezeigt:

  • wenn keine Rückmeldungen der Teilnehmenden aus der Onlinebefragung vorliegen und
  • wenn im Bewertungszeitraum weniger als 20 geförderte Teilnehmende im Berufssegment und im Agenturbezirk eine Maßnahme beendet haben oder
  • weil ein Angebot ohne Veranstaltungsort keinem Agenturbezirk zugeordnet werden kann oder
  • wenn das Angebot keinem Berufssegment zugeordnet werden kann oder
  • wenn der Anbieter der Anzeige seiner Bewertungen nicht zugestimmt hat

Fachkundige Stelle / Zertifizierer

HZA Hanseatische
Zertifizierungsagentur

Schellerdamm 18
21079 Hamburg

Sonstiges

Teilnehmeranzahl: Keine Angabe
Zusatzqualifikation: • Gabelstaplerschein • Gefahrgutschulung (ADR) • Ladungssicherung • Fahrpraxis • Perfektionstrainings • Ökonomisches Fahren
Erworbene Berechtigung: Führen von Fahrzeugen der Klasse B bis C/CE (Güterkraftverkehr)
Anrechnungen: Erfahrungen in Transport und Logistik

Zugang

Zugang:

• Mindestalter 21 Jahre
• Wohnsitz in Deutschland
• Arbeitsmedizinische und charakterliche Tauglichkeit
• Ausreichendes deutsches Sprachvermögen in Wort und Schrift

Zielgruppe: 1) Kraftfahrer/innen mit Förderungsanspruch, die berufliche Weiterbildung anstreben. 2) Arbeitsuchende oder von Arbeitslosigkeit bedrohte Personen mit Interesse am Transportgewerbe.

Inhalte

Als Teilnehmer/in dieser Qualifikation erwerben Sie alle notwendigen Kenntnisse des Güterkraftverkehrs sowie die dazugehörigen Fahrerlaubnisse B und C/CE und können Kraftfahrzeuge verschiedener Klassen sicher bewegen.

Die Ausbildungsinhalte sind:

  • Theorie und Praxis zum Erwerb der erforderlichen Führerscheine

  • Beschleunigte Grundqualifikation:
  • Gabelstaplerschein
  • Gefahrgutschulung (ADR)
  • Ladungssicherung
  • Fahrpraxis
  • Perfektionstrainings
  • Ökonomisches Fahren
  • Ladekran
  • Praktikum

Veröffentlichungsinformationen

Aktualisiert am: 18.05.2020 Veranstaltungs-ID: 53820434 Bildungsanbieter-ID: 16905
Version 3.31.0  – OBZ01XI0_PERM02_S05_KURSNET-FINDEN  – Alle Angaben ohne Gewähr  –  ©  Bundesagentur für Arbeit
www.arbeitsagentur.de Version 3.31.0  – OBZ01XI0_PERM02_S05_KURSNET-FINDEN  – Alle Angaben ohne Gewähr -©  Bundesagentur für Arbeit