Veranstaltungstitel

BAMF- Alphabetisierung

Veranstaltungsinformationen

Bildungsart Integrationssprachkurse (BAMF)
Abschluss A2
Abschlussbezeichnung Zertifikat telc
Unterrichtsform Vollzeit
Schulart Einrichtung der beruflichen Weiterbildung

Veranstaltungsort

Telefon: 03634 / 3722667
Telefax: 03634 / 60061648
Internet: http://www.makotech.de
E-Mail: lutz.ernst@makotech.de

Kosten/Gebühren/Förderung

Integrationskurse (BAMF-Förderung): förderbar
Sonstige Förderung: Bundesamt für Migration

Dauer und Termine

Beginn der Veranstaltung 12.02.2018
Ende der Veranstaltung 14.11.2018
individueller Einstieg Ja
Anmeldeschluss 19.09.2018
Unterrichtszeiten

Mo bis Fr von 09:00 bis 14:15 Uhr
Ferientermine sind im Kurszeitraum berücksichtigt

Bildungsanbieter

makotech GmbH Markt Kompetenz Technologie
Juri-Gagarin-Ring 92
99084 Erfurt
Thüringen
Telefon: 0361 / 6006617
Telefax: 0361 / 60061617
Internet: http://www.makotech.de
E-Mail: volker.dietrich@makotech.de
Trägernummer:  19760

Sonstiges

aktuell gebuchte Teilnehmer: 0 von maximal 16 (noch 16 Plätze frei)

Zugang

Zugang:

Ausländer, denen erstmals ein dauerhafter Aufenthaltstitel erteilt wird, haben einen gesetzlichen Anspruch auf Teilnahme am Integrationskurs. Sie erhalten eine Bestätigung über die Teilnahmeberechtigung von der Ausländerbehörde, die den Aufenthaltstitel erteilt hat. Sofern keine einfachen bzw. in bestimmten Fällen keine ausreichenden deutschen Sprachkenntnisse vorliegen, spricht die Ausländerbehörde für diese Personen zusätzlich eine Verpflichtung zur Kursteilnahme aus.

Zielgruppe: Der Alphabetisierungskurs richtet sich speziell an Personen, die noch nicht richtig lesen und schreiben können.

Inhalte

Der Integrationskurs mit Alphabetisierung richtet sich an Migranten, die das lateinische oder ihr eigenes Alphabet nicht oder nicht ausreichend beherrschen und daher zu Beginn des Spracherwerbsprozesses einer besonderen (schrift-)sprachlichen und methodisch-didaktischen Förderung bedürfen. Im Alphabetisierungskurs wird angestrebt, dem Ziel der funktionalen Alphabetisierung der Teilnehmenden möglichst nah zu kommen und gleichzeitig Deutschkenntnisse auf dem Niveau der elementaren Sprachverwendung zu erwerben.
Der 100 Unterrichtsstunden umfassende Orientierungskurs ist integraler Bestandteil des Integrationskurses mit Alphabetisierung und dient der Vermittlung von Kenntnissen der Rechtsordnung, Kultur und Geschichte in Deutschland.
Im Orientierungskurs werden die Themenbereiche Politik in der Demokratie, Geschichte und Verantwortung sowie Mensch und Gesellschaft behandelt.
Der Integrationskurs mit Alphabetisierung schließt mit den beiden skalierten Abschlusstests "Deutsch-Test für Zuwanderer" und "Leben in Deutschland" ab.

Veröffentlichungsinformationen

Aktualisiert am: 02.01.2018 Veranstaltungs-ID: 49213958 Bildungsanbieter-ID: 18926
Version 3.24.0  – OBZ02XI0_PERM02_S06_KURSNET-FINDEN  – Alle Angaben ohne Gewähr  –  ©  Bundesagentur für Arbeit
www.arbeitsagentur.de Version 3.24.0  – OBZ02XI0_PERM02_S06_KURSNET-FINDEN  – Alle Angaben ohne Gewähr -©  Bundesagentur für Arbeit