Veranstaltungstitel

Logopäde / Logopädin

BERUFENET Logopäde/Logopädin

Veranstaltungsinformationen

Bildungsart Berufsausbildung
Abschluss Staatliches Zeugnis
Abschlussbezeichnung Logopäde/Logopädin
Unterrichtsform Vor-Ort-Vollzeit
Schulart Berufsbildende Schule/Einrichtung

Veranstaltungsort

Telefon: 0911 / 9509970
Telefax: 0911 / 95099722
E-Mail: logo@er.bfz.de

Kosten/Gebühren/Förderung

Förderung: Förderung mit Bildungsgutschein

Dauer und Termine

Beginn der Veranstaltung 01.10.2021
Ende der Veranstaltung 30.09.2024
individueller Einstieg Nein

Bildungsanbieter

bfz Nürnberg
Fürther Straße 212
90429 Nürnberg
Bayern
Telefon: 0911 / 931970
Telefax: 0911 / 9319750
Internet: http://www.n.bfz.de
E-Mail: info-n@bfz.de

Anbieterbewertung

Datenlage nicht ausreichend
Erläuterungen

Der Wert "Datenlage nicht ausreichend" wird angezeigt:

  • wenn keine Rückmeldungen der Teilnehmenden aus der Onlinebefragung vorliegen und
  • wenn im Bewertungszeitraum weniger als 20 geförderte Teilnehmende im Berufssegment und im Agenturbezirk eine Maßnahme beendet haben oder
  • weil ein Angebot ohne Veranstaltungsort keinem Agenturbezirk zugeordnet werden kann oder
  • wenn das Angebot keinem Berufssegment zugeordnet werden kann oder
  • wenn der Anbieter der Anzeige seiner Bewertungen nicht zugestimmt hat

Fachkundige Stelle / Zertifizierer

CERTQUA GmbH


Bonner Talweg 68
53113 Bonn

Sonstiges

Teilnehmeranzahl: 6 bis 22

Zugang

Zugang:

Mittlere Reife beziehungsweise eine andere gleichwertige Ausbildung oder Hauptschulabschluss und eine mindestens 2-jährige Berufsausbildung.

Zielgruppe: Schulabsolvent*innen und Wiedereinsteiger*innen mit mittlerem Bildungsabschluss oder Abitur bzw. Fachabitur. Das Mindestalter beträgt 16 Jahre.

Inhalte

Die praxisnahe Ausbildung an der Berufsfachschule für Logopädie in Fürth dauert drei Jahre in Vollzeit. Ein Schulgeld fällt nicht an. Nach Ihrem Abschluss verfügen Sie über ein breites Spektrum an Grundlagenwissen (z. B. in der Logopädie, Psychologie, Pädagogik, Sprachwissenschaft und Medizin). Hinzu kommen berufsspezifische Inhalte wie Sprecherziehung und Stimmbildung. Ab dem zweiten Jahr besteht ein Großteil der praktischen Ausbildung in der direkten Arbeit mit echten Patient*innen. Die Therapien werden eng von Lehrkräften betreut und begleitet. Durch die Verzahnung von Theorie und Praxis sind Sie optimal auf den Alltag einer Logopädin /eines Logopäden vorbereitet.
Sie können neben ihrer Ausbildung den dualen Bachelor-Studiengang "Therapie- und Pflegewissenschaften" an der Hamburger Fern-Hochschule belegen. Außerdem haben Absolvent*innen mit Berufserfahrung die Möglichkeit, nach der Ausbildung berufsbegleitend das Bachelor-Studium "Gesundheits- und Pflegemanagement" aufzunehmen - auch ohne Abitur.

Veröffentlichungsinformationen

Aktualisiert am: 20.02.2021 Veranstaltungs-ID: 113161200 Bildungsanbieter-ID: 621
Version 3.33.0  – OBZ02XI0_PERM02_S05_KURSNET-FINDEN  – Alle Angaben ohne Gewähr  –  ©  Bundesagentur für Arbeit
www.arbeitsagentur.de Version 3.33.0  – OBZ02XI0_PERM02_S05_KURSNET-FINDEN  – Alle Angaben ohne Gewähr -©  Bundesagentur für Arbeit