Veranstaltungstitel

Umschulung zum*zur Kaufmann*frau im E-Commerce (IHK) für Mütter, Väter und BerufsrückkehrerInnen

Veranstaltungsinformationen

Bildungsart Umschulung
Abschluss Prüfung vor der zuständigen Kammer, Träger-Zertifikat
Abschlussbezeichnung Kaufmann*frau im E-Commerce (IHK)
Unterrichtsform Teilzeit
Schulart Einrichtung der beruflichen Weiterbildung
Prüfende Stelle Keine Angabe

Veranstaltungsort

Kosten/Gebühren/Förderung

Förderung: Förderung mit Bildungsgutschein
Sonstige Förderung: Arbeitsagentur, Berufsförderungsdienst der Bundeswehr, Bildungsgutschein, Jobcenter/Optionskommune, Knappschaft Bahn See, Renten- und Unfallversicherungsträger, Selbstzahler - individuelle Fördermöglichkeiten, Transfergesellschaften

Dauer und Termine

Beginn der Veranstaltung 27.04.2020
Ende der Veranstaltung 15.02.2023
individueller Einstieg Ja
Unterrichtszeiten

30 Unterrichtseinheiten in der Woche
Montag - Freitag: 08:00 - 13:00 Uhr (Gleitzeit möglich - Einstieg in Live-Unterricht bis 08:30 Uhr - Dauer bis 13:30 Uhr)
Arbeitszeiten der betrieblichen Lernphase = Vorgaben im Betrieb
Urlaub: zwei Tage / Monat
insgesamt dauert die Umschulung in Teilzeit 33 Monate, davon acht Monate betriebliche Lernphase

Bildungsanbieter

bfz Regensburg Berufliche Fortbildungszentren der Bayer. Wirtschaft gGmbH
Donaustaufer Strasse 115
93059 Regensburg
Bayern
Telefon: 0941 / 402070
Telefax: 0941 / 4020742
Internet: http://www.r.bfz.de
E-Mail: info@r.bfz.de

Anbieterbewertung

Datenlage nicht ausreichend
Erläuterungen

Der Wert "Datenlage nicht ausreichend" wird angezeigt:

  • wenn keine Rückmeldungen der Teilnehmenden aus der Onlinebefragung vorliegen und
  • wenn im Bewertungszeitraum weniger als 20 geförderte Teilnehmende im Berufssegment und im Agenturbezirk eine Maßnahme beendet haben oder
  • weil ein Angebot ohne Veranstaltungsort keinem Agenturbezirk zugeordnet werden kann oder
  • wenn das Angebot keinem Berufssegment zugeordnet werden kann oder
  • wenn der Anbieter der Anzeige seiner Bewertungen nicht zugestimmt hat

Fachkundige Stelle / Zertifizierer

CERTQUA GmbH


Bonner Talweg 68
53113 Bonn

Sonstiges

Teilnehmeranzahl: Keine Angabe
Zusatzqualifikation: keine Angabe

Zugang

Zugang:

Hauptschulabschluss, kaufmännisches Grundverständnis
Berufsabschluss oder mindestens einfährige berufliche Praxis
gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
Beratungsgespräch im bfz

Zielgruppe: Arbeitssuchende, Beschäftigte, Menschen mit Behinderung, Migranten.

Inhalte

Die Umschulung richtet sich an kaufmännisch interessierte Erwachsene die einen Berufsabschluss im Bereich E-Commerce anstreben und sich gleichzeitig um die Familie kümmern.
Berufsbild
Kaufleute im E-Commerce kaufen und verkaufen Waren und Dienstleistungen im Internet. Sie arbeiten beispielsweise in Unternehmen, wie Online-Händler oder auch Multichannel-Händler.
Inhalte
Die Umschulung orientiert sich am aktuellen Rahmenlehrplan und umfasst u.a. folgende Themenschwerpunkte:



Waren- und Dienstleistungssortiment konzipieren und weiterentwickeln
Vertriebskanäle im E-Commerce
Onlineportale und -Shops bewirtschaften
kaufmännische Steuerung und Kontrolle
interne und externe Kommunikation
Onlinemarketing
Anbahnung und Abwicklung von Verträgen
rechtliche Bestimmungen im E-Commerce



Fächerübergreifende Themen


Es werden auch Qualifikationen in den Feldern Arbeitssicherheit und Umweltschutz vermittelt.

Lern- und Motivationshilfen
Bewerbungstraining

Intensive Prüfungsvorbereitung
Betriebliche LernphaseDie theoretischen Inhalte werden in der Praxis vertieft und erweitert. In Zusammenarbeit mit Ihnen akquirieren wir ausbildungsberechtigte Betriebe.

Veröffentlichungsinformationen

Aktualisiert am: 03.04.2020 Veranstaltungs-ID: 84143005 Bildungsanbieter-ID: 5595
Version 3.30.0  – OBZ01XI0_PERM02_S06_KURSNET-FINDEN  – Alle Angaben ohne Gewähr  –  ©  Bundesagentur für Arbeit
www.arbeitsagentur.de Version 3.30.0  – OBZ01XI0_PERM02_S06_KURSNET-FINDEN  – Alle Angaben ohne Gewähr -©  Bundesagentur für Arbeit