Veranstaltungstitel

Umschulung zum*zur Kaufmann*frau für Büromanagement (IHK) für Mütter, Väter und BerufsrückkehrerInnen

BERUFENET Kaufmann/-frau - Büromanagement

Veranstaltungsinformationen

Bildungsart Umschulung
Abschluss Prüfung vor der zuständigen Kammer, Träger-Zertifikat
Abschlussbezeichnung Kaufmann*frau für Büromanagement (IHK)
Unterrichtsform Teilzeit
Schulart Einrichtung der beruflichen Weiterbildung
Prüfende Stelle Keine Angabe

Veranstaltungsort

Kosten/Gebühren/Förderung

Kosten-Bemerkungen:

Auf Anfrage

Förderung: Förderung mit Bildungsgutschein
Sonstige Förderung: Arbeitsagentur, Berufsförderungsdienst der Bundeswehr, Bildungsgutschein, Jobcenter/Optionskommune, Knappschaft Bahn See, Renten- und Unfallversicherungsträger, Selbstzahler - individuelle Fördermöglichkeiten, Transfergesellschaften

Dauer und Termine

Beginn der Veranstaltung 20.04.2020
Ende der Veranstaltung 14.02.2023
individueller Einstieg Ja
Unterrichtszeiten

30 Unterrichtseinheiten in der Woche
Montag - Freitag: 08:00 - 13:00 Uhr (Gleitzeit möglich - Einstieg in Live-Unterricht bis 08:30 Uhr - Dauer bis 13:30 Uhr)
Arbeitszeiten der betrieblichen Lernphase = Vorgaben im Betrieb
Urlaub: zwei Tage / Monat
insgesamt dauert die Umschulung in Teilzeit 32 Monate, davon acht Monate betriebliche Lernphase

Bildungsanbieter

bfz Unterallgäu Bodensee Oberschwaben Berufliche Fortbildungszentren
Jägerndorfer Strasse 1
87700 Memmingen
Bayern
Telefon: 08331 / 95840
Telefax: 08331 / 958416
Internet: http://www.ubo.bfz.de
E-Mail: info-ubo@bfz.de

Anbieterbewertung

Der Bildungsanbieter hat berufliche Weiterbildungsmaßnahmen im Bereich Berufe in Unternehmensführung und -organisation in der Region Kempten - Memmingen durchgeführt. Die Bundesagentur für Arbeit (BA) führt Erfolgsbeobachtungen durch; mit folgenden Teilergebnissen:

Integration in Arbeit*
60 Punkte (79 Teilnehmende)
Erläuterungen

Es wurden 60 Punkte von möglichen 100 Punkten erreicht.

Dieser Wert zeigt an, wie erfolgreich die beruflichen Weiterbildungsmaßnahmen eines Bildungsanbieters die Beschäftigungssituation von (geförderten) Teilnehmenden im relativen Vergleich zu anderen Bildungsanbietern verbessert haben. Eine Bewertung ab 69 Punkten ist überdurchschnittlich.

Teilnehmerrückmeldungen**     Sternewert 3,8 von 5,0 (20 Rückmeldungen von 112 Teilnehmenden)
Detaillierte Ergebnisse

Es wurden 3,8 Sterne von möglichen 5 Sternen erreicht.

112 Teilnehmende haben im Bewertungszeitraum im angegebenen Berufsbereich eine vom Bildungsanbieter durchgeführte berufliche Weiterbildungsmaßnahme beendet. Hiervon haben 20 Personen eine Bewertung abgegeben.

Die geförderten Teilnehmenden der Weiterbildungsmaßnahmen können im Rahmen einer Onlinebefragung ihre Weiterbildungsmaßnahme mit mindestens einem und höchstens fünf Sternen bewerten. Aus allen Bewertungen der Teilnehmenden eines Berufsbereichs und eines Agenturbezirks wird die durchschnittliche Gesamtbewertung ermittelt. Je mehr Sterne vergeben wurden, desto zufriedener waren die Teilnehmenden mit der Maßnahme.

Die Meinung der Teilnehmenden setzt sich aus folgenden Bewertungen zusammen:


Wie bewerten Sie...

die Ausstattung des Trägers    Sternewert 3,7 von 5,0
die Betreuung und Organisation durch den Träger    Sternewert 4,1 von 5,0
die Inhalte der Maßnahme    Sternewert 3,8 von 5,0
das Lehrpersonal der Maßnahme    Sternewert 3,4 von 5,0
den Nutzen der Maßnahme für Ihr Berufsleben    Sternewert 3,8 von 5,0
die Maßnahme insgesamt    Sternewert 3,8 von 5,0

*Diese Anbieterbewertung wird auf Basis der BA-Wirkungsanalyse ermittelt. Es wurden Maßnahmeteilnehmende berücksichtigt, die im Zeitraum von 15.12.2016 bis 11.12.2018 ihre Maßnahme beendet haben. Nähere Informationen zur Ermittlung der Anbieterbewertung finden Sie hier.
**Diese Sternebewertung wird auf Basis einer Online-Befragung der Teilnehmenden ermittelt. Es wurden Rückmeldungen von Teilnehmenden berücksichtigt, die im Zeitraum von 10.10.2017 bis 11.11.2019 ihre Maßnahme beendet haben. Nähere Informationen zur Ermittlung der Sternebewertung finden Sie hier.

Fachkundige Stelle / Zertifizierer

CERTQUA GmbH


Bonner Talweg 68
53113 Bonn

Sonstiges

Teilnehmeranzahl: Keine Angabe
Zusatzqualifikation: keine Angabe

Zugang

Zugang:

Hauptschulabschluss, kaufmännisches Grundverständnis
Berufsabschluss oder mindestens einjährige berufliche Praxis
gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
Beratungsgespräch im bfz

Zielgruppe: Arbeitssuchende, Beschäftigte, Menschen mit Behinderung.

Inhalte

Die Umschulung richtet sich an kaufmännisch interessierte Erwachsene die einen Berufsabschluss im Büromanagement anstreben und sich gleichzeitig um die Familie kümmern.
Berufsbild
Kaufmann*frau für Büromanagement organisiert und bearbeitet bürowirtschaftliche Aufgaben. Außerdem erledigt sie kaufmännische Tätigkeiten in Bereichen wie Auftragsbearbeitung, Beschaffung, Rechnungswesen, Marketing und Personalverwaltung.
Inhalte
Die Umschulung orientiert sich am aktuellen Rahmenlehrplan und umfasst folgende Themenschwerpunkte:

Büroprozesse
Geschäftsprozesse
Wirtschafts- und Sozialkunde
Wahlqualifikation: individuell und nach Absprache
Anwenden einer Fremdsprache

Fächerübergreifende Themen
Es werden auch Qualifikationen in den Feldern Arbeitssicherheit und Umweltschutz vermittelt.

Lern- und Motivationshilfen
Bewerbungstraining

Intensive Prüfungsvorbereitung
Betriebliche LernphaseDie theoretischen Inhalte werden in der Praxis vertieft und erweitert. In Zusammenarbeit mit Ihnen akquirieren wir ausbildungsberechtigte Betriebe.

Veröffentlichungsinformationen

Aktualisiert am: 03.04.2020 Veranstaltungs-ID: 84143070 Bildungsanbieter-ID: 16323
Version 3.30.0  – OBZ02XI0_PERM02_S06_KURSNET-FINDEN  – Alle Angaben ohne Gewähr  –  ©  Bundesagentur für Arbeit
www.arbeitsagentur.de Version 3.30.0  – OBZ02XI0_PERM02_S06_KURSNET-FINDEN  – Alle Angaben ohne Gewähr -©  Bundesagentur für Arbeit