Veranstaltungstitel

Netzwerk-Sicherheit

Veranstaltungsinformationen

Bildungsart Fortbildung/Qualifizierung
Abschluss Teilnahmezertifikat
Unterrichtsform Vollzeit
Schulart Einrichtung der beruflichen Weiterbildung
Veranstaltungsnummer 200714SICHINT

Veranstaltungsort

Kosten/Gebühren/Förderung

Gesamtkosten: 1.890,00 EUR
Sonstige Förderung: Bildungsscheck

Dauer und Termine

Beginn der Veranstaltung 14.07.2020
Ende der Veranstaltung 16.07.2020
individueller Einstieg Ja
Anmeldeschluss 14.07.2020

Bildungsanbieter

ComConsult GmbH
Pascalstr. 27
52076 Aachen
Nordrhein-Westfalen
Telefon: 02408 / 9510
Internet: http://www.comconsult-akademie.de/
E-Mail: kundenservice@comconsult.com

Sonstiges

Teilnehmeranzahl: Keine Angabe

Zugang

Zielgruppe: * Betreiber * Administratoren * IT-Sicherheitsexperten * IT-Sicherheitsbeauftragte * Projektleiter Das Seminar richtet sich vorrangig an Sicherheitsverantwortliche, Planer, Architekten und Betreiber von Netzen sowie Projektleiter in den Bereichen Netz und Security.

Inhalte

Netzwerk-Sicherheit in der gesamten IT-Infrastruktur von Organisationen ist Gegenstand dieses Seminars. Perimeter-Sicherheit allein ist nicht mehr ausreichend. Die interne Absicherung der IT-Infrastruktur hat enorm an Bedeutung gewonnen. Heterogene Nutzergruppen mit unterschiedlichstem Sicherheitsniveau teilen sich eine gemeinsame IP-basierte Infrastruktur. In vielen Fällen ist der Aufbau sicherer, mandantenfähiger Netze notwendig. Dieses Seminar identifiziert die wesentlichen Gefahrenbereiche und zeigt effiziente und wirtschaftliche Maßnahmen zur Umsetzung einer erfolgreichen Lösung auf. Alle wichtigen Bausteine zur Absicherung von LAN, WAN, RZ-Bereichen, Servern und Storage-Bereichen werden detailliert erklärt und anhand konkreter Projektbeispiele wird der Weg zu einer erfolgreichen Sicherheitslösung aufgezeigt.

In diesem Seminar lernen Sie

  • Wie passive und aktive Netzkomponenten zu schützen sind
  • Welche Rolle NAC und MACsec-Verschlüsselung spielen
  • Wie sichere WLANs aufzubauen sind
  • Wie Sie Server und Speicher schützen müssen
  • Welches Zonenkonzept für Rechenzentren erforderlich ist
  • Warum Mikrosegmentierung zu erwägen ist
  • Wie sichere Administration aussieht
  • Welche Rolle SIEM, SOC und ISMS zukommt
  • Wie WAN-Sicherheit erreicht wird

Veröffentlichungsinformationen

Aktualisiert am: 23.03.2020 Veranstaltungs-ID: 90793836 Bildungsanbieter-ID: 1378
Version 3.30.0  – OBZ01XI0_PERM02_S06_KURSNET-FINDEN  – Alle Angaben ohne Gewähr  –  ©  Bundesagentur für Arbeit
www.arbeitsagentur.de Version 3.30.0  – OBZ01XI0_PERM02_S06_KURSNET-FINDEN  – Alle Angaben ohne Gewähr -©  Bundesagentur für Arbeit