Veranstaltungstitel

Betreuungskraft nach §53c SGB XI

BERUFENET Betreuungskraft / Alltagsbegleiter/in

Veranstaltungsinformationen

Bildungsart Berufsausbildung
Abschluss Träger-Zertifikat
Abschlussbezeichnung Betreuungskraft nach § 53c SGB XI
Unterrichtsform Teilzeit
Schulart Einrichtung der beruflichen Weiterbildung
Prüfende Stelle Keine Angabe

Veranstaltungsort

Kosten/Gebühren/Förderung

Förderung: Förderung mit Bildungsgutschein
Sonstige Förderung: Bildungsgutschein, FbW für Beschäftigte, Selbstzahler - individuelle Fördermöglichkeiten

Dauer und Termine

Beginn der Veranstaltung 02.03.2020
Ende der Veranstaltung 11.05.2020
individueller Einstieg Ja
Unterrichtszeiten

Montag bis Freitag von 08:15 Uhr bis 12:30 Uhr.

Bildungsanbieter

bfz Regensburg Berufliche Fortbildungszentren der Bayer. Wirtschaft gGmbH
Donaustaufer Strasse 115
93059 Regensburg
Bayern
Telefon: 0941 / 402070
Telefax: 0941 / 4020742
Internet: http://www.r.bfz.de
E-Mail: info@r.bfz.de

Anbieterbewertung

Datenlage nicht ausreichend
Erläuterungen

Der Wert "Datenlage nicht ausreichend" wird angezeigt:

  • wenn keine Rückmeldungen der Teilnehmenden aus der Onlinebefragung vorliegen und
  • wenn im Bewertungszeitraum weniger als 20 geförderte Teilnehmende im Berufssegment und im Agenturbezirk eine Maßnahme beendet haben oder
  • weil ein Angebot ohne Veranstaltungsort keinem Agenturbezirk zugeordnet werden kann oder
  • wenn das Angebot keinem Berufssegment zugeordnet werden kann oder
  • wenn der Anbieter der Anzeige seiner Bewertungen nicht zugestimmt hat

Fachkundige Stelle / Zertifizierer

CERTQUA GmbH


Bonner Talweg 68
53113 Bonn

Sonstiges

Teilnehmeranzahl: Keine Angabe
Zusatzqualifikation: keine Angabe

Zugang

Zugang:

Interesse an Arbeit mit älteren Menschen
Teamfähigkeit
40-stündiges Praktikum in einer Pflegeeinrichung vor Lehrgangsbeginn

Zielgruppe: Arbeitssuchende, Beschäftigte, Migranten. Teamfähige Personen mit Interesse an der Betreuung von älteren Menschen.

Inhalte

Im Rahmen des Pflegeweiterentwicklungsgesetzes können für Menschen, die besondere Betreuung benötigen, in stationären und ambulanten Pflegeeinrichtungen Betreuungskräfte eingestellt werden. Die Pflegekassen übernehmen - sofern die Kriterien erfüllt sind - auf Antrag die Kosten für eine zusätzliche Betreuungskraft.
Unsere Qualifizierung zur Betreuungskraft entspricht vollumfänglich der anerkannten Weiterbildung gemäß der Richtlinie nach § 53c SGB XI.
Inhalte

Modul 1: 100 Unterrichtsstunden

Kommunikation und Interaktion mit dementen Personen
Grundkenntnisse über Demenzerkrankungen, psychische Erkrankungen, geistige Behinderungen sowie typische Alterskrankheiten (Diabetes, degenerative Erkrankungen des Bewegungsapparates und deren Behandlungsmöglichkeiten)
Grundkenntnisse der Pflege und Pflegedokumentation (Hilfen bei der Nahrungsaufnahme, Umgang mit Inkontinenz, Schmerzen und Wunden usw.)
Erste Hilfe Kurs

 
Modul 2: Zwei Wochen (Vollzeit)

Zweiwöchiges Praktikum in einer Pflegeeinrichtung unter Anleitung und Begleitung einer in der Pflege und Betreuung des betroffenen Personenkreises erfahrenen Pflegefachkraft. Dabei werden praktische Erfahrungen in der Betreuung von Menschen mit einer erheblichen Einschränkung der Alltagskompetenz gesammelt.

 
Modul 3: 60 Unterrichtsstunden

Vertiefen der Kenntnisse
Rechtskunde (Grundkenntnisse Haftungsrecht, Betreuungsrecht, Schweigepflicht und Datenschutz, Charta der Rechte hilfe- und pflegebedürftiger Menschen)
Hauswirtschaft und Ernährungslehre
Freizeitgestaltung für Menschen mit Demenz
Bewegung für Menschen mit Demenz
Zusammenarbeit mit allen an der Pflege Beteiligten

 

Veröffentlichungsinformationen

Aktualisiert am: 29.03.2020 Veranstaltungs-ID: 95569757 Bildungsanbieter-ID: 5595
Version 3.30.0  – OBZ01XI0_PERM02_S06_KURSNET-FINDEN  – Alle Angaben ohne Gewähr  –  ©  Bundesagentur für Arbeit
www.arbeitsagentur.de Version 3.30.0  – OBZ01XI0_PERM02_S06_KURSNET-FINDEN  – Alle Angaben ohne Gewähr -©  Bundesagentur für Arbeit