Veranstaltungstitel

Zerspanungsmechaniker (IHK)

BERUFENET Zerspanungsmechaniker/in

Veranstaltungsinformationen

Bildungsart Umschulung
Abschluss IHK-Prüfung
Abschlussbezeichnung Zerspanungsmechaniker
Unterrichtsform Vollzeit
Schulart Berufsbildende Schule/Einrichtung

Veranstaltungsort

Telefon: 03302 / 2050160
Telefax: 03302 / 2050162
Internet: https://www.tah.education
E-Mail: kontakt@tah.education
Hinweise zur Adresse:

Sehr gut erreichbar, Fußläufig in ca. 7 Minuten vom S Bhf. Hennigsdorf. Anbindung an die S-Bahn (S25) und die Regionalbahn (RE6, RB20, RB55).

Kosten/Gebühren/Förderung

Förderung: Förderung mit Bildungsgutschein
Sonstige Förderung: Bildungsgutschein

Dauer und Termine

Beginn der Veranstaltung 01.09.2020
Ende der Veranstaltung 01.11.2022
individueller Einstieg Nein
Anmeldeschluss 13.10.2020
Unterrichtszeiten

Mo - Do 08.00 h - 15.30 h
Fr 08.00 h - 12.30 h

Bildungsanbieter

TAH Technische Akademie Hennigsdorf
Neuendorfstr. 19A
16761 Hennigsdorf Hennigsdorf
Brandenburg
Telefon: 03302 / 2050160
Telefax: 03302 / 2050162
Internet: http://www.tah.education
E-Mail: kontakt@tah.education
Trägernummer:  12326251

Anbieterbewertung

Datenlage nicht ausreichend
Erläuterungen

Der Wert "Datenlage nicht ausreichend" wird angezeigt:

  • wenn keine Rückmeldungen der Teilnehmenden aus der Onlinebefragung vorliegen und
  • wenn im Bewertungszeitraum weniger als 20 geförderte Teilnehmende im Berufssegment und im Agenturbezirk eine Maßnahme beendet haben oder
  • weil ein Angebot ohne Veranstaltungsort keinem Agenturbezirk zugeordnet werden kann oder
  • wenn das Angebot keinem Berufssegment zugeordnet werden kann oder
  • wenn der Anbieter der Anzeige seiner Bewertungen nicht zugestimmt hat

Fachkundige Stelle / Zertifizierer

DEKRA Certification GmbH


Alt-Moabit 59-61
10555 Berlin

Sonstiges

Teilnehmeranzahl: 5 bis 15

Zugang

Zugang:

Handwerkliches Geschick und ausreichende Kenntnisse elementarer Mathematik, gutes räumliches Vorstellungsvermögen sowie allgemeine EDV-Kenntnisse sind Voraussetzungen

Zielgruppe: Die Umschulung richtet sich an Personen die im gewerblich-technischen Beruf arbeiten möchten und eventuell schon Vorkenntnissen oder Berufserfahrungen, im Metall- oder Elektrobereich haben.

Inhalte

Zerspanungsmechaniker/innen fertigen Präzisionsbauteile, meist aus Metall, durch spanende Verfahren wie Drehen, Fräsen, Bohren oder Schleifen. Dabei arbeiten sie in der Regel mit CNC-Werkzeugmaschinen. Sie richten diese ein und überwachen den Fertigungsprozess.
Zerspanungsmechaniker/innen finden Beschäftigung
 im Maschinenbau
 im Stahl- oder Leichtmetallbau
 im Fahrzeugbau
 in Gießereien

Inhalte:
Grundlagen der manuellen Metallbearbeitung
Auswahl geeigneter Maschinen und Werkzeuge
Erstellen und Anwenden von Arbeitsplänen
Einrichten der Werkzeugmaschinen
Drehen, Fräsen
Fertigen von Bauelementen mit handgeführten Werkzeugen
Fertigen von Bauelementen mit Maschinen
Herstellen von einfachen Baugruppen
Warten technischer Systeme
Herstellen von Bauelementen durch spanende Fertigungsverfahren
Warten und Inspizieren von Werkzeugmaschinen
Inbetriebnehmen steuerungstechnischer Systeme
Programmieren und Fertigen mit numerisch gesteuerten Werkzeugmaschinen
Herstellen von Bauelementen durch Feinbearbeitungsverfahren
Optimieren des Fertigungsprozesses
Planen und Organisieren rechnergestützter Fertigungen
Vorbereiten und Durchführen eines Einzelfertigungsauftrages
Organisieren und Überwachen von Fertigungsprozessen in der Serienfertigung

Veröffentlichungsinformationen

Aktualisiert am: 07.07.2020 Veranstaltungs-ID: 100706313 Bildungsanbieter-ID: 178621
Version 3.31.0  – OBZ01XI0_PERM02_S06_KURSNET-FINDEN  – Alle Angaben ohne Gewähr  –  ©  Bundesagentur für Arbeit
www.arbeitsagentur.de Version 3.31.0  – OBZ01XI0_PERM02_S06_KURSNET-FINDEN  – Alle Angaben ohne Gewähr -©  Bundesagentur für Arbeit