Veranstaltungstitel

Praxiscenter benachteiligter Hilfebedürftiger Bereich Handel/ Büro/ Dienstleistungen

Veranstaltungsinformationen

Bildungsart Berufliche Grundqualifikation
Abschluss Trägerzertifikat
Unterrichtsform Vollzeit
Schulart Einrichtung der beruflichen Weiterbildung
Veranstaltungsnummer 14
Prüfende Stelle Dekra certification

Veranstaltungsort

Hiller Bildung & Beratung GmbH Schulungsstätte Erkner
Friedrichstr. 1-3 (Eing. Nr.3)
15537 Erkner
Brandenburg
Adressen  Zusätzliche Informationen über den Bildungsanbieter, ggf. weiterer Veranstaltungsorte und der zuständigen Ansprechpartner vor Ort erhalten Sie über Adressen.
Telefon: 03362 / 8892093
Telefax: 03362 / 8892094
Internet: http://www.hiller-bildung.de
E-Mail: Kontakt@hiller-bildung.de

Kosten/Gebühren/Förderung

Gesamtkosten: 8.164,80 EUR
Förderung: Förderung mit Bildungsgutschein
Sonstige Förderung: Bildungsgutschein

Dauer und Termine

individueller Einstieg Ja
Unterrichtszeiten

Mo.-Fr. 8.00Uhr-15.15Uhr

Bildungsanbieter

Hiller Bildung & Beratung GmbH
Kirchplatz 1-2
15806 Zossen
Brandenburg
Telefon: 03377 / 202077
Telefax: 03377 / 202078
Internet: http://www.hiller-bildung.de
E-Mail: kontakt@hiller-bildung.de
Trägernummer:  03922354

Anbieterbewertung

Datenlage nicht ausreichend
Erläuterungen

Der Wert "Datenlage nicht ausreichend" wird angezeigt:

  • wenn keine Rückmeldungen der Teilnehmenden aus der Onlinebefragung vorliegen und
  • wenn im Bewertungszeitraum weniger als 20 geförderte Teilnehmende im Berufssegment und im Agenturbezirk eine Maßnahme beendet haben oder
  • weil ein Angebot ohne Veranstaltungsort keinem Agenturbezirk zugeordnet werden kann oder
  • wenn das Angebot keinem Berufssegment zugeordnet werden kann oder
  • wenn der Anbieter der Anzeige seiner Bewertungen nicht zugestimmt hat

Fachkundige Stelle / Zertifizierer

DEKRA Certification GmbH


Alt-Moabit 59-61
10555 Berlin

Sonstiges

Teilnehmeranzahl: Keine Angabe

Zugang

Zugang:

Eine individuelle Vorauswahl der geeigneten Teilnehmer wird durch unsere Auftraggeber vorgenommen. Da es sich nicht um einen kaufmännischen Berufsabschluss handelt, sind keine Eignungstests notwendig. Eine kaufmännische Vorqualifizierung aus den Bereichen Einzel- oder Grosshandel bzw. Büroberufen sollte vorhanden sein.

Zielgruppe: Die Zielgruppe bilden Arbeitssuchende mit oder ohne abgeschlossene Berufsausbildung aus kaufmännischen Berufen die der Arbeitsvermittlung zur Verfügung stehen. Eine weitere Zielgruppe stellen schwer erreichbare Teilnehmer dar, welche auf Grund sozialintegrativer Hemmnisse und Problemlagen die Integration in den ersten Arbeitsmarkt oder Ausbildung versagt bleibt und welche eine erhöhte sozialpädagogische Begleitung und Betreuung benötigen.

Inhalte

Dauer der Qualifizierung


Für die Maßnahme sind 9 Monate vorgesehen. Diese Zeitspanne ist notwendig, um Defizite jedes Einzelnen zu erkennen, ein individuelles Trainingsprogramm aus den nachfolgenden Modulen festzulegen und gezielt Stoff zu vermitteln und zu festigen. Das Seminar erstreckt sich über 9 Monate modularen Intensivtrainings mit anschließendem 4-wöchigen Betriebspraktikum.

stoffliche Inhalte


  • Modul 1 Erstdiagnose, Profiling, Eignungsfeststellung 88UE
  • Modul 2 Bewerbungstraining, Selbstmarketing Einzelhandelsbetriebslehre, Berufskunde Verkauf Berufskunde Handel, Berufsfeld Kasse 512UE

  • Modul 3 EDV im Beruf, Büroorganisation Finanzbuchhaltung/Rechnungswesen inkl. KHK-Classic-Line 912UE
  • Gesamt 1512UE
  • Modul 4 Betriebspraktikum 160 h

Modul 1 88UE


Erstdiagnose, Profiling, Eignungsfeststellung


  • Motivation, Arten der Motivation
  • Wirkungsfeldanalyse
  • Zeitmanagement
  • Outfit - meine zweite Haut
  • Es geht um mich und nur mit mir
  • Konflikte
  • Umgang mit Geld (Budgetplanung (Tag, Woche, Monat) mittelfristige und langfristige Planung
  • Lebensziele was möchte ich erreichen? Und wie komme ich dorthin?
  • Schuldenberatung (Vermittlung von Kontaktadressen und Ansprechpartnern)
  • Suchtberatung Vermittlung von Kontaktadressen und Ansprechpartnern) oder Angebot von *Inhouse- Kontakten (Einladungen von externen Beratungsstellen)

Modul 2 512UE

Bewerbungscoaching

  • Bewerbungstraining/Erstellen der Unterlagen
  • Marketing / Werbung/ Selbstmarketing
  • Praxiscenter Eigenbemühungen (Internetrecherche etc.)

Einzelhandelsbetriebslehre

  • Kaufvertrag beim Warenverkauf
  • Zahlungsverkehr mit Kunden
  • Aufgaben und Struktur des Einzelhandels
  • Warenabsatz

Berufskunde Verkauf

  • Kommunikation und Rhetorik
  • Grundlagen des Verkaufs
  • Beratungs- und Verkaufsgespräche
  • Gesetze und Verordnungen
  • Marketing/ Verkaufsförderung

Berufskunde Handel

  • Aufgaben der Werbung
  • Warenwirtschaft
  • Einkaufsplanung
  • Warenannahme
  • Warenlagerung
  • Einkaufsabwicklung

Kassierung

  • Kassiervorgang abwickeln
  • Kassenarten
  • Kassenauswertung
  • Vorbereitung auf die externe Prüfung Kassenpass®-Plus©

Modul 3 912UE


EDV-Anwendung im Beruf

  1. Office Paket:
  2. MS Windows 10
  3. MS Word 2010
  4. MS Excel 2010
  5. MS Power Point 2010
  6. Outlook 2010

Einführung und Umsetzung sowie Arbeiten mit den Programmen

Büroorganisation

  • Der kaufmännische Schriftverkehr
  • Grundlagen Geschäftsbriefe Format A und B
  • Gegenstand des kaufmännischen Schriftverkehrs
  • Postbearbeitung
  • Organisation der Schriftgutverwaltung
  • Moderne Bürokommunikation/ Kommunikationstraining

Finanzbuchhaltung/Rechnungswesen

  • Finanzbuchhaltung und Steuerrecht
  • Lohnbuchhaltung
  • Kosten- und Leistungsrechnung/Betriebliche Kalkulation
  • Rechnungswesen einschließlich kaufmännischen Rechnens
  • Allgemeine Rechtsgrundlagen
  • Praxiscenter
  • Praxiscenter Eigenbemühungen (Internetrecherche etc.)

Modul 4 160UE


Betriebspraktikum


In diesem Modul sollen die Teilnehmer ihr Wissen aus den vorausgegangenen Modulen in der Praxis anwenden. Der Einsatz der Teilnehmer erfolgt in ausgewählten Firmen, die einen Arbeitskräftebedarf signalisieren. Zielsetzung ist die Übernahme des Teilnehmers in das Unternehmen nach Absolvierung des Betriebspraktikums. Demzufolge wird der aktuelle Stellenmarkt, deren Analyse und Auswertung, bereits in den vorausgegangenen Modulen mit einbezogen.

Veröffentlichungsinformationen

Aktualisiert am: 15.05.2020 Veranstaltungs-ID: 101995215 Bildungsanbieter-ID: 39849
Version 3.31.0  – OBZ02XI0_PERM02_S06_KURSNET-FINDEN  – Alle Angaben ohne Gewähr  –  ©  Bundesagentur für Arbeit
www.arbeitsagentur.de Version 3.31.0  – OBZ02XI0_PERM02_S06_KURSNET-FINDEN  – Alle Angaben ohne Gewähr -©  Bundesagentur für Arbeit