Veranstaltungstitel

Gewässerschutzrecht

Veranstaltungsinformationen

Bildungsart Fortbildung/Qualifizierung
Abschluss Trägerinternes Zertifikat bzw. Teilnahmebescheinigung
Unterrichtsform Vor-Ort-Vollzeit
Schulart Einrichtung der beruflichen Weiterbildung
Veranstaltungsnummer U-2801-1
Prüfende Stelle Bildungsträger

Veranstaltungsort

Kosten/Gebühren/Förderung

Förderung: Förderung mit Bildungsgutschein

Dauer und Termine

Beginn der Veranstaltung 14.12.2020
Ende der Veranstaltung 18.12.2020
individueller Einstieg Ja
Unterrichtszeiten

8:00 - 16:00 Uhr (Virtueller Präsenzunterricht)

Teilnehmende der Virtuellen Online Akademie VIONA® treffen ihre Dozenten und die anderen Teilnehmenden im virtuellen Klassenraum zum internetbasierten Live-Unterricht, dem sie über ihren Bildschirm und Kopfhörer folgen - ortsunabhängig, aber trotzdem vereint. Über Mikrofon können die Teilnehmenden jederzeit mit ihren Dozenten sprechen, sich untereinander austauschen, Fragen stellen und Antworten geben. Im virtuellen Klassenraum lassen sich zudem Anwendungen gemeinsam bedienen: Hier werden Präsentationen, Dokumente, Übungen und Arbeitsergebnisse gezeigt und zusammen bearbeitet. Die Veranstaltungen finden täglich zu festen Terminen statt. Jeder Teilnehmer folgt dem Unterricht an seinem persönlichen PC-Arbeitsplatz am Standort.

Bemerkungen

45 Ausbildungsstunden

Bildungsanbieter

SBH Nord GmbH
Waldenburger Straße 19
33098 Paderborn
Nordrhein-Westfalen
Telefon: 0800 / 5628420
Internet: https://eddi-is-online.de
E-Mail: info@eddi-is-online.de
Infomaterial des Bildungsanbieters: http://eddi-is-online.de/#bildungsangebot

Anbieterbewertung

Datenlage nicht ausreichend
Erläuterungen

Der Wert "Datenlage nicht ausreichend" wird angezeigt:

  • wenn keine Rückmeldungen der Teilnehmenden aus der Onlinebefragung vorliegen und
  • wenn im Bewertungszeitraum weniger als 20 geförderte Teilnehmende im Berufssegment und im Agenturbezirk eine Maßnahme beendet haben oder
  • weil ein Angebot ohne Veranstaltungsort keinem Agenturbezirk zugeordnet werden kann oder
  • wenn das Angebot keinem Berufssegment zugeordnet werden kann oder
  • wenn der Anbieter der Anzeige seiner Bewertungen nicht zugestimmt hat

Fachkundige Stelle / Zertifizierer

CERTQUA GmbH


Bonner Talweg 68
53113 Bonn

Sonstiges

Teilnehmeranzahl: bis 25

Zugang

Zugang:

Eine Ausbildung oder ein Studium im kaufmännischen oder technischen Bereich sowie Kenntnisse, die mit dem Modul Umweltrecht Basics vergleichbar sind werden vorausgesetzt.Allen Interesierten stehen wir in einem persönlichen Gespräch zur Abklärung Ihrer individuellen Teilnahmevorausetzungen zur Verfügung.

Zielgruppe: Die Weiterbildung richtet sich an Personen, die im Unternehmen mit betrieblichem Umweltschutz - speziell Gewässerschutzrecht - zu tun haben.

Inhalte

Grundlagen des deutschen und europäischen GewässerschutzrechtsRechtlicher Rahmen für GewässerbenutzungenRechtsgrundlagen der AbwasserbeseitigungÜberblick und Inhalt der AwSV (Verordnung über Anlagen zum Umgang mit wassergefährdenden Stoffen)Wasserwirtschaftliche PlanungHochwasserschutz

Veröffentlichungsinformationen

Aktualisiert am: 17.10.2020 Veranstaltungs-ID: 111558859 Bildungsanbieter-ID: 212818
Version 3.32.0  – OBZ02XI0_PERM02_S05_KURSNET-FINDEN  – Alle Angaben ohne Gewähr  –  ©  Bundesagentur für Arbeit
www.arbeitsagentur.de Version 3.32.0  – OBZ02XI0_PERM02_S05_KURSNET-FINDEN  – Alle Angaben ohne Gewähr -©  Bundesagentur für Arbeit