Veranstaltungstitel

Allgemeiner Integrationskurs

Veranstaltungsinformationen

Bildungsart Integrationssprachkurse (BAMF)
Abschluss Nach erfolgreichem Abschluss des Integrationskurses (Sprachtest "Deutsch-Test für Zuwanderer" und Test "Leben in Deutschland") erhält der Teilnehmer durch das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge das "Zertifikat Integrationskurs". War die Teilnahme nicht erfolgreich, erhält der Teilnehmer eine Bescheinigung über das tatsächliche erreichte Ergebnis in den Abschlusstests.
Unterrichtsform Vollzeit
Schulart Einrichtung der beruflichen Weiterbildung

Veranstaltungsort

Telefon: 03302 / 209311
Telefax: 03302 / 209320
Internet: http://www.faw-hennigsdorf.de
E-Mail: hennigsdorf@faw.de

Kosten/Gebühren/Förderung

Integrationskurse (BAMF-Förderung): förderbar
Sonstige Förderung: Der Integrationskurs wird staatlicherseits aus Mitteln des Bundeshaushalts finanziert. Kursteilnehmer müssen einen eigenen Kostenbeitrag in Höhe von 1,55 Euro pro Unterrichtsstunde bezahlen. Kursteilnehmer können auf Antrag von der Zahlung des Kostenbeitrages befreit werden, wenn sie Arbeitslosengeld II oder Hilfe zum Lebensunterhalt (Sozialhilfe) bekommen oder wenn ihnen die Zahlung wegen ihres geringen Einkommens besonders schwer fällt. Der Antrag ist bei der örtlich zuständigen Regionalstelle des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge zu stellen. Dem Antrag ist ein Nachweis über die finanzielle Bedürftigkeit beizufügen.

Dauer und Termine

Beginn der Veranstaltung 15.01.2020
Ende der Veranstaltung 07.08.2020
individueller Einstieg Ja
Bemerkungen

Ziel B1

Bildungsanbieter

FAW Hennigsdorf Fortbildungsakademie der Wirtschaft gGmbH
Neuendorfstraße 23a
16761 Hennigsdorf
Brandenburg
Telefon: 03302 / 209311
Telefax: 03302 / 209320
Internet: http://www.faw-hennigsdorf.de
E-Mail: verwaltung-hennigsdorf@faw.de
Trägernummer:  038/4415

Sonstiges

aktuell gebuchte Teilnehmer: 9 von maximal 25 (noch 16 Plätze frei)
Erworbene Berechtigung: Ausländer aus einem Land außerhalb der Europäischen Union müssen einige Voraussetzungen erfüllen, wenn sie ein unbefristetes Aufenthaltsrecht in Deutschland erhalten wollen. Unter anderem müssen Sie ausreichende Kenntnisse der deutschen Sprache sowie Grundkenntnisse der Rechts- und Gesellschaftsordnung und der Lebensverhältnisse in Deutschland haben. Mit dem erfolgreichen Abschluss des Integrationskurses sind diese Voraussetzungen erfüllt. Außerdem können Sie dann geg