Veranstaltungstitel

Fachwirt/in für Fertigungs- und Prozessmanagement

Veranstaltungsinformationen

Bildungsart Fortbildung/Qualifizierung
Abschluss Zertifikat
Abschlussbezeichnung Fachwirt/in für Fertigungs- und Prozessmanagement (IMB)
Unterrichtsform E-Learning, Blended Learning, Virtuelles Klassenzimmer
Schulart Einrichtung der beruflichen Weiterbildung
Veranstaltungsnummer FD-2021-09
Prüfende Stelle Handwerkskammer Reutlingen / IMB-Institut

Veranstaltungsort

Telefon: 0921 / 78777210
Telefax: 0921 / 78777299
Mobil: 0172 / 8329919
Internet: http://www.imb-bayreuth.de
E-Mail: werner.wittauer@imb-bayreuth.de

Kosten/Gebühren/Förderung

Gesamtkosten: 8.950,00 EUR
Förderung: Förderung mit Bildungsgutschein
Sonstige Förderung: Qualifizierungschancengesetz (QCG) Förderung der beruflichen Weiterbildung (FBW) gemäß SGB III (SGB: Sozialgesetzbuch)

Dauer und Termine

Beginn der Veranstaltung 03.09.2021
Ende der Veranstaltung 23.07.2022
individueller Einstieg Ja
Anmeldeschluss 02.09.2021
Unterrichtszeiten

Präsenzunterricht:
freitags 9:30 Uhr bis 18:00 Uhr
samstags 8:00 Uhr bis 17:00 Uhr

mündliche Prüfung:
freitags 9:30 Uhr bis 18:00 Uhr
samstags 8:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Bildungsanbieter

IMB-Institut
Egerländer Straße 28
95448 Bayreuth
Bayern
Telefon: 0921 / 7877720
Telefax: 0921 / 78777299
Mobil: 0172 / 8329919
Internet: https://www.imb-bayreuth.de/
E-Mail: werner.wittauer@imb-bayreuth.de

Anbieterbewertung

Datenlage nicht ausreichend
Erläuterungen

Der Wert "Datenlage nicht ausreichend" wird angezeigt:

  • wenn keine Rückmeldungen der Teilnehmenden aus der Onlinebefragung vorliegen und
  • wenn im Bewertungszeitraum weniger als 20 geförderte Teilnehmende im Berufssegment und im Agenturbezirk eine Maßnahme beendet haben oder
  • weil ein Angebot ohne Veranstaltungsort keinem Agenturbezirk zugeordnet werden kann oder
  • wenn das Angebot keinem Berufssegment zugeordnet werden kann oder
  • wenn der Anbieter der Anzeige seiner Bewertungen nicht zugestimmt hat

Fachkundige Stelle / Zertifizierer

CERTQUA GmbH


Bonner Talweg 68
53113 Bonn

Sonstiges

Teilnehmeranzahl: 18 bis 20
Zusatzqualifikation: -
Erworbene Berechtigung: -
Anrechnungen: -
Kommentar:

Das AZAV-Maßnahmezertifikat ist von der CERTQUA GmbH registriert unter der Nummer: 2020M101081-10003

Veranstaltungsablauf: 08.10.2021 - 09.10.2021     Blockunterricht
  12.11.2021 - 13.11.2021     Blockunterricht
  10.12.2021 - 11.12.2021     Blockunterricht
  14.01.2022 - 15.01.2022     Blockunterricht
  11.02.2022 - 12.02.2022     Blockunterricht
  18.03.2022 - 19.03.2022     Blockunterricht
  29.04.2022 - 30.04.2022     Blockunterricht
  03.06.2022 - 04.06.2022     Blockunterricht
  22.07.2022 - 23.07.2022     Prüfung

Zugang

Zugang:

Zur Prüfung ist zuzulassen, wer durch Vorlage von Zeugnissen oder auf andere Weise glaubhaft macht, dass er Kenntnisse, Fertigkeiten und Erfahrungen erworben hat, die die Zulassung zur Prüfung rechtfertigen.

Zielgruppe: Branchenübergreifend alle Team-, Gruppen-, Bereichs-, Abteilungs-, Werks- und Standortverantwortlichen aus der Produktion, Fertigung und Logistik.

Inhalte

Grundlagen Fertigungs- und Prozessmanagement
Layout- und Materialflussplanung
Betriebswirtschaftliche Grundlagen und Rechnungswesen
Strategisches Management und Investition
Recht
Führung, Personal und Organisation
Fertigungsverfahren, Werkzeugmaschinen und Produktgestaltung 1
Fertigungsverfahren, Werkzeugmaschinen und Produktgestaltung 2
Produktionsplanung und Materialwirtschaft
Produktionsnetzwerke und Logistik
IT-Systeme
Fertigungs- und Prozessautomation
Energiemanagement
Facility Management und Instandhaltung
Innovations- und Technologiemanagement
Qualitätsmanagement

Veröffentlichungsinformationen

Aktualisiert am: 09.12.2020 Veranstaltungs-ID: 109456668 Bildungsanbieter-ID: 126201
Version 3.33.0  – OBZ01XI0_PERM02_S06_KURSNET-FINDEN  – Alle Angaben ohne Gewähr  –  ©  Bundesagentur für Arbeit
www.arbeitsagentur.de Version 3.33.0  – OBZ01XI0_PERM02_S06_KURSNET-FINDEN  – Alle Angaben ohne Gewähr -©  Bundesagentur für Arbeit