Veranstaltungstitel

Lehrgang zur Schwesternhelferin/zum Pflegediensthelfer für die ambulante, stationäre und Altenpflege

Veranstaltungsinformationen

Bildungsart Fortbildung/Qualifizierung
Abschluss Zertifikat als Schwesternhelferin / Pflegediensthelfer
Abschlussbezeichnung qualifizierte Pflegehilfskraft
Unterrichtsform Teilzeit
Schulart Einrichtung der beruflichen Weiterbildung

Veranstaltungsort

Malteser Hilfsdienst e.V. Geschäftsstelle für den Offizialatsbezirk Oldenburg
Lattweg 2-4
49377 Vechta
Niedersachsen
Adressen  Zusätzliche Informationen über den Bildungsanbieter, ggf. weiterer Veranstaltungsorte und der zuständigen Ansprechpartner vor Ort erhalten Sie über Adressen.
Telefon: 04441 / 925014
Telefax: 04441 / 925099
Mobil: 0151 / 12690026
Internet: http://www.malteser-Offizialatsbezirk.de
E-Mail: Thomas.Kruppa@malteser.org
Informationen zu Gebäuden und Dienstleistungen:

Das Gebäude befindet sich an der Kreuzung Oldenburger Straße/Ecke Lattweg gegenüber der Malteser Rettungswache

Kosten/Gebühren/Förderung

Gesamtkosten: 670,80 EUR
Kosten-Bemerkungen:

Kostenübernahme durch die Bundesagentur für Arbeit /das Jobcenter ist unter bestimmten Voraussetzungen möglich; ebenso eine Bezuschussung über die Bildungsprämie oder die Koordinierungsstelle Frauen und Wirtschaft bei den Landkreisen Vechta und Cloppenburg.

Förderung: Förderung mit Bildungsgutschein
Sonstige Förderung: Förderung mit Bildungsgutsschein,Einzelfallförderung durch die Bundesargentur für Arbeit,Jobcenter etc. möglich, unter bestimmten Voraussetzungen auch Bezuschussung durch die Koordinierungsstelle Frauen und Wirtschaft oder die Bildungsprämie - fragen sie uns gerne. Zertifiziert nach AZAV durch Certeuropa

Dauer und Termine

Beginn der Veranstaltung 08.09.2020
Ende der Veranstaltung 10.12.2020
individueller Einstieg Nein
Unterrichtszeiten

jeweils dienstags und donnerstags abends von 18.00 - 21.30 Uhr sowie an 2 Samstagen ganztägig nach Absprache

Bemerkungen

Zur erfolgreichen Teilnahme an diesen Lehrgängen sollten Interessenten/-innen grundsätzlich über Deutsch-Sprachkenntnisse in Wort und Schrift mindestens auf dem Strachleval B1 verfügen.

Bildungsanbieter

Malteser Hilfsdienst e.V. Geschäftsstelle für den Offizialatsbezirk Oldenburg
Lattweg 2
Postfach: 1451
49377 Vechta
Niedersachsen
Telefon: 04441 / 92500
Telefax: 04441 / 925099
Mobil: 0170 / 5428943
Internet: http://www.malteser-Offizialatsbezirk.de
E-Mail: Thomas.Kruppa@malteser.org
Infomaterial des Bildungsanbieters: http://www.Malteser-Ausbildung.de/sh
Trägernummer:  274-01

Anbieterbewertung

Datenlage nicht ausreichend
Erläuterungen

Der Wert "Datenlage nicht ausreichend" wird angezeigt:

  • wenn keine Rückmeldungen der Teilnehmenden aus der Onlinebefragung vorliegen und
  • wenn im Bewertungszeitraum weniger als 20 geförderte Teilnehmende im Berufssegment und im Agenturbezirk eine Maßnahme beendet haben oder
  • weil ein Angebot ohne Veranstaltungsort keinem Agenturbezirk zugeordnet werden kann oder
  • wenn das Angebot keinem Berufssegment zugeordnet werden kann oder
  • wenn der Anbieter der Anzeige seiner Bewertungen nicht zugestimmt hat

Fachkundige Stelle / Zertifizierer

CertEuropA GmbH


Friedrich-Engels-Straße 26
34117 Kassel

Sonstiges

Teilnehmeranzahl: 8 bis 15
Erworbene Berechtigung: Basisqualifikation für Betreuungsassistent gemäß § 53c SGB XI anrechenbar, Kann unter Aufsicht einer Pflegefachkraft in der Pflege eingesetzt werden
Kommentar:

Wir beraten Sie gerne über individuelle Fördervoraussetzungen.
Eine Weiterqualifizierung durch die Aufbaulehrgänge delegierbare Behandlungspflege sowie zur Betreuungskraft nach § 53c SGB XI ist grundsätzlich im Anschluss möglich.

Veranstaltungsablauf: 03.09.2020 - 13.10.2020     Blockunterricht
  14.10.2020 - 26.10.2020     Ferien
  27.10.2020 - 10.12.2020     Blockunterricht
  11.12.2020 - 18.12.2020     Praktikum
  19.12.2020 - 03.01.2021     Ferien
  04.01.2021 - 15.01.2021     Praktikum

Zugang

Zugang:

Mindestalter 16 Jahre Hauptschulabschluß oder Vergleichbarer Abschluß
Deutschkenntnisse in Schrift und Wort, Sprachniveau nach Möglichkeit mindestens B1

Zielgruppe: Interessierte im Bereich der Pflege-(Hilfe)und Betreuung von hilfebedürftigen Menschen

Inhalte

Begleitung und Kommunikation mit Pflegeempfängern, Aktivierung, Mobilisation und Transfer, Hilfestellung bei der Körperpflege, Hilfe bei der hauswirtschaftlichen Versorgung, Hilfe bei Ernährung und Ausscheidungsproblemen, Beobachtung von Veränderungen im Pflegealltag, Maßnahmen zur Vermeidung von Zweiterkrankungen, Dokumentation von Veränderungen, Pflege und Betreuung, Erste-Hilfe-Maßnahmen

Veröffentlichungsinformationen

Aktualisiert am: 31.01.2020 Veranstaltungs-ID: 95837139 Bildungsanbieter-ID: 16871
Version 3.30.0  – OBZ02XI0_PERM02_S05_KURSNET-FINDEN  – Alle Angaben ohne Gewähr  –  ©  Bundesagentur für Arbeit
www.arbeitsagentur.de Version 3.30.0  – OBZ02XI0_PERM02_S05_KURSNET-FINDEN  – Alle Angaben ohne Gewähr -©  Bundesagentur für Arbeit