Veranstaltungstitel

Seminar zur psychischen Gefährdungsbeurteilung

Veranstaltungsinformationen

Bildungsart Fortbildung/Qualifizierung
Abschluss Teilnahmebescheinigung
Unterrichtsform Vollzeit
Schulart Einrichtung der beruflichen Weiterbildung

Veranstaltungsort

Kosten/Gebühren/Förderung

Gesamtkosten: 389,76 EUR

Dauer und Termine

Beginn der Veranstaltung 05.10.2020
Ende der Veranstaltung 05.10.2020
individueller Einstieg Nein
Unterrichtszeiten

08.00 Uhr - 15.00 Uhr

Bildungsanbieter

Hanseatisches BildungsZentrum GmbH
Schultenstraße 33a
45739 Oer-Erkenschwick
Nordrhein-Westfalen
Telefon: 0800 / 1899250
Internet: http://www.nrw-hbz.de
E-Mail: info@hbz.training

Sonstiges

Teilnehmeranzahl: 6 bis 12

Zugang

Zielgruppe: Führungskräfte, Abteilungsleiter, Sicherheitsbeauftragte und Unternehmer

Inhalte

Die Teilnehmer lernen die psychische Gefährdungsbeurteilung für ihren Betrieb eigenständig durchzuführen und die entsprechenden Maßnahmen umzusetzen. Sie erkennen die besonderen Anlässe für eine externe Beratung und nehmen diese bei Bedarf in Anspruch.

Inhalten sind u.a.:

- Organisation des Arbeitsschutzes
- psychische Gefährdungsbeurteilung
- Durchführung der psychischen Gefährdungsbeurteilung an
Beispielen
- Erstellen und Überarbeiten von Checklisten

Veröffentlichungsinformationen

Aktualisiert am: 14.08.2020 Veranstaltungs-ID: 100275088 Bildungsanbieter-ID: 244663
Version 3.31.0  – OBZ01XI0_PERM02_S05_KURSNET-FINDEN  – Alle Angaben ohne Gewähr  –  ©  Bundesagentur für Arbeit
www.arbeitsagentur.de Version 3.31.0  – OBZ01XI0_PERM02_S05_KURSNET-FINDEN  – Alle Angaben ohne Gewähr -©  Bundesagentur für Arbeit