Veranstaltungstitel

Behandlungspflege LG I und II

Veranstaltungsinformationen

Bildungsart Fortbildung/Qualifizierung
Abschluss Zertifikat
Unterrichtsform Vor-Ort-Teilzeit
Schulart Einrichtung der beruflichen Weiterbildung

Veranstaltungsort

Telefon: 02431 / 974780
Telefax: 02431 / 9747821
Internet: http://www.tertia.de
E-Mail: jasmin.meinzenbach@tertia.de
Hinweise zur Adresse:

Der Eingang dieser Bildungsstätte befindet sich direkt neben dem Haupteingang der Post.

Kosten/Gebühren/Förderung

Förderung: Förderung mit Bildungsgutschein
Sonstige Förderung: Förderung mit Bildungsgutschein

Dauer und Termine

Beginn der Veranstaltung 06.04.2021
Ende der Veranstaltung 24.06.2021
individueller Einstieg Nein
Anmeldeschluss 01.04.2021
Unterrichtszeiten

Di, Mi, Do 16.00-20.00h

Bildungsanbieter

TERTIA Berufsförderung GmbH Co. KG
Hermann-Josef-Gormanns-Str.14
41812 Erkelenz Erkelenz
Nordrhein-Westfalen
Telefon: 02431 / 9739126
Telefax: 02431 / 9739121
Internet: http://www.tertia.de/Erkelenz

Anbieterbewertung

Datenlage nicht ausreichend
Erläuterungen

Der Wert "Datenlage nicht ausreichend" wird angezeigt:

  • wenn keine Rückmeldungen der Teilnehmenden aus der Onlinebefragung vorliegen und
  • wenn im Bewertungszeitraum weniger als 20 geförderte Teilnehmende im Berufssegment und im Agenturbezirk eine Maßnahme beendet haben oder
  • weil ein Angebot ohne Veranstaltungsort keinem Agenturbezirk zugeordnet werden kann oder
  • wenn das Angebot keinem Berufssegment zugeordnet werden kann oder
  • wenn der Anbieter der Anzeige seiner Bewertungen nicht zugestimmt hat

Fachkundige Stelle / Zertifizierer

CERTQUA GmbH


Bonner Talweg 68
53113 Bonn

Sonstiges

Teilnehmeranzahl: Keine Angabe

Inhalte

Als Teil der häuslichen Krankenpflege zielt der Kurs auf die Förderung beruflicher Handlungskompetenzen in der ambulanten Pflege und orientiert sich am Curriculum gem.§17 des Vertrages über häusliche Krankenpflege, häusliche Pflege mit dem Bundesverband privater Anbieter sozialer Dienste (bpa).
Die Erarbeitung der erforderlichen theoretischen Fertigkeiten und Kenntnisse erfolgt mit Unterstützung regionaler Kooperationspartner aus der Praxis.
Qualifizierungsauszug
Blutdruck- und Zuckermessungen
Medikamentengabe
Richten von Injektionen s.c.
Versorgung von Dekubiti bis Grad II
Versorgung & Umgang mit suprakubischen Dauerkatheter u. PEG
Hygiene, Haftung u.v.m.
Kälte- Bädertherapie
Kompressionsstrümpfe
Einsatzmöglichkeiten:
Unterstützung ambulanter Pflegedienste

Veröffentlichungsinformationen

Aktualisiert am: 17.11.2020 Veranstaltungs-ID: 110857597 Bildungsanbieter-ID: 195084
Version 3.32.0  – OBZ01XI0_PERM02_S06_KURSNET-FINDEN  – Alle Angaben ohne Gewähr  –  ©  Bundesagentur für Arbeit
www.arbeitsagentur.de Version 3.32.0  – OBZ01XI0_PERM02_S06_KURSNET-FINDEN  – Alle Angaben ohne Gewähr -©  Bundesagentur für Arbeit