Veranstaltungstitel

Meine Führungsrolle und Ich - Zeit für Impulse und Orientierung

Veranstaltungsinformationen

Bildungsart Fortbildung/Qualifizierung
Unterrichtsform Vollzeit
Schulart Einrichtung der beruflichen Weiterbildung

Veranstaltungsort

Kosten/Gebühren/Förderung

Kosten-Bemerkungen:

inklusive Mehrwertsteuer. Frühbuchernachlass. Der Preis beinhaltet die gesamte Seminarverpflegung während der 5 Tage.

Sonstige Förderung: Nein bzw. nur Einzelfallentscheidung

Dauer und Termine

individueller Einstieg Nein
Unterrichtszeiten

09.00 Uhr bis 17.00 Uhr

Bildungsanbieter

HELMUT HEIM Coaching Entwicklung Gespräch Training
Eichenstraße 1a
91575 Windsbach
Bayern
Telefon: 09871 / 706460
Telefax: 09871 / 705005
Internet: http://www.helmutheim.de
E-Mail: h.heim@helmutheim.de

Sonstiges

Teilnehmeranzahl: 8 bis 15

Zugang

Zielgruppe: Führungskräfte in der Neuorientierung. Personen im Outplacement. Vorgesetzte in Transfergesellschaften. Führungskräfte in der Krise

Inhalte

Ein Weg zu meinem Selbstkonzept als Vorgesetzte/r und Mensch.


Wenn es Ihrem Geist und Ihrer Gefühlslage nach mehr als dem Üblichen verlangt, dann sprechen wir diese EINLADUNG an Sie aus!

In der, für das Management als Lern- und Erfahrungsrahmen außergewöhnlichen, (klientzentrierten) Encounter-Gruppe steht Begegnung, Entwicklung und Wachstum zur Wahl. Emotionen sind dabei erlaubt!

Die Grundausrichtung "Mitarbeiterführung" und die Zeit von 5 Tagen lassen genauso Spielraum für Wissensvermittlung als auch für die Auseinandersetzung mit der persönlichen Führungsrolle.

Was ist Ihr Thema für diese Zeit?

Ausgangssituationen:
"In einer Arbeitswelt, in der meine Bedürfnisse hinter den Forderungen anderer zurückstehen, sind meine Führungsrolle und ich ständigen Veränderungen / Anpassungen unterworfen.
Unzufriedene Teammitglieder, Kosten- und Termindruck, auszehrende Situationen und einseitige Kommunikation hetzen und treiben mich durch den Berufsalltag.
Da frage ich mich, ob das alles noch Sinn ergibt?"

Das könnte eine Situationsbeschreibung eines Teilnehmers dieser Encountergruppe mit Führungskräften sein.
Oder…

"In den vergangenen Jahren habe ich mich für meinen Beruf aufgeopfert und alles mir mögliche getan. Vor kurzem hat mir mein Team mitgeteilt, dass sie mich nicht mehr als Chef akzeptieren.
Ich war vor den Kopf gestoßen und eine Welt ist in mir zusammengebrochen.
Was habe ich falsch gemacht?"

Zusammengefasst:
Die TEILNEHMER dieses besonderen "Seminars" sind also
•Führungskräfte in außergewöhnlichen Situationen.
•Führungskräfte in Veränderung.
•Personalverantwortliche, die nach Lösungsansätzen für aktuelle Herausforderungen suchen und diese auch selbst entwickeln wollen.
•Verantwortliche, die Ihre tägliche Führungspraxis hinterfragen möchten.
•Vorgesetzte, die den Austausch und Feedback außerhalb alltäglicher Strukturen suchen.

Veröffentlichungsinformationen

Aktualisiert am: 19.02.2019 Veranstaltungs-ID: 35187869 Bildungsanbieter-ID: 17836
Version 3.28.0  – OBZ02XI0_PERM02_S05_KURSNET-FINDEN  – Alle Angaben ohne Gewähr  –  ©  Bundesagentur für Arbeit
www.arbeitsagentur.de Version 3.28.0  – OBZ02XI0_PERM02_S05_KURSNET-FINDEN  – Alle Angaben ohne Gewähr -©  Bundesagentur für Arbeit