Veranstaltungstitel

Fachfußpfleger/-in (ehem. med. Fußpfleger/in, nicht nach Podologen-Gesetz)

Veranstaltungsinformationen

Bildungsart Fortbildung/Qualifizierung
Abschluss Zertifikat
Abschlussbezeichnung Zertifizierte/r Fachfußpfleger/-in
Unterrichtsform Teilzeit
Schulart Einrichtung der beruflichen Weiterbildung
Veranstaltungsnummer 325-109-2018
Prüfende Stelle VFF Verein für med. Fußpfleger und Fachfußpfleger

Veranstaltungsort

Telefon: 02235 / 9296311
Telefax: 02235 / 9296312
Mobil: 0160 / 98408061
Internet: http://www.rs-kosmetikschule.de
E-Mail: RS-Kosmetikschule@web.de
Hinweise zur Adresse:

A1 Ausfahrt Hürth Knapsack

Kosten/Gebühren/Förderung

Kosten-Bemerkungen:

In den Kosten enthalten sind Bücher, vollständige Instrumenten Tasche, alle Pflegeprodukte und Hilfsmittel, abzulegende Prüfungen

Förderung: Förderung mit Bildungsgutschein
Sonstige Förderung: Förderung mit Bildungsgutschein

Dauer und Termine

individueller Einstieg Ja
Unterrichtszeiten

Mo-Fr von 9:00-14:00 Uhr

Bildungsanbieter

RS-Kosmetikschule
Frenzenstr. 148a
50374 Erftstadt Erftstadt
Nordrhein-Westfalen
Telefon: 02235 / 9296311
Telefax: 02235 / 9296312
Mobil: 0160 / 98408061
Internet: http://www.rs-kosmetikschule.de
E-Mail: RS-Kosmetikschule@web.de
Trägernummer:  11-174-T

Anbieterbewertung

Der Bildungsanbieter hat berufliche Weiterbildungsmaßnahmen im Bereich Nichtmedizinische Gesundheits-, Körperpflege- und Wellnessberufe, Medizintechnik in der Region Brühl durchgeführt. Die Bundesagentur für Arbeit (BA) führt Erfolgsbeobachtungen durch; mit folgenden Teilergebnissen:

Integration in Arbeit* Datenlage nicht ausreichend
Erläuterungen

Der Wert "Datenlage nicht ausreichend" wird angezeigt:

  • wenn im Bewertungszeitraum weniger als 20 geförderte Teilnehmende im Berufssegment und im Agenturbezirk eine Maßnahme beendet haben oder
  • weil ein Angebot ohne Veranstaltungsort keinem Agenturbezirk zugeordnet werden kann oder
  • wenn das Angebot keinem Berufssegment zugeordnet werden kann oder
  • wenn der Anbieter der Anzeige seiner Bewertungen nicht zugestimmt hat
Teilnehmerrückmeldungen**     Sternewert 5,0 von 5,0 (1 Rückmeldung von 7 Teilnehmenden)
Detaillierte Ergebnisse

Es wurden 5,0 Sterne von möglichen 5 Sternen erreicht.

7 Teilnehmende haben im Bewertungszeitraum im angegebenen Berufsbereich eine vom Bildungsanbieter durchgeführte berufliche Weiterbildungsmaßnahme beendet. Hiervon hat 1 Person eine Bewertung abgegeben.

Die geförderten Teilnehmenden der Weiterbildungsmaßnahmen können im Rahmen einer Onlinebefragung ihre Weiterbildungsmaßnahme mit mindestens einem und höchstens fünf Sternen bewerten. Aus allen Bewertungen der Teilnehmenden eines Berufsbereichs und eines Agenturbezirks wird die durchschnittliche Gesamtbewertung ermittelt. Je mehr Sterne vergeben wurden, desto zufriedener waren die Teilnehmenden mit der Maßnahme.

Die Meinung der Teilnehmenden setzt sich aus folgenden Bewertungen zusammen:


Wie bewerten Sie...

die Ausstattung des Trägers    Sternewert 5,0 von 5,0
die Betreuung und Organisation durch den Träger    Sternewert 5,0 von 5,0
die Inhalte der Maßnahme    Sternewert 5,0 von 5,0
das Lehrpersonal der Maßnahme    Sternewert 5,0 von 5,0
den Nutzen der Maßnahme für Ihr Berufsleben    Sternewert 5,0 von 5,0
die Maßnahme insgesamt    Sternewert 5,0 von 5,0

*Diese Anbieterbewertung wird auf Basis der BA-Wirkungsanalyse ermittelt. Es wurden Maßnahmeteilnehmende berücksichtigt, die im Zeitraum von 14.06.2016 bis 12.06.2018 ihre Maßnahme beendet haben. Nähere Informationen zur Ermittlung der Anbieterbewertung finden Sie hier.
**Diese Sternebewertung wird auf Basis einer Online-Befragung der Teilnehmenden ermittelt. Es wurden Rückmeldungen von Teilnehmenden berücksichtigt, die im Zeitraum von 10.04.2017 bis 20.05.2019 ihre Maßnahme beendet haben. Nähere Informationen zur Ermittlung der Sternebewertung finden Sie hier.

Fachkundige Stelle / Zertifizierer

CERTQUA GmbH


Bonner Talweg 68
53113 Bonn

Sonstiges

Teilnehmeranzahl: Keine Angabe

Zugang

Zugang:

Hauptschulabschluss erwünscht,
deutsche Sprache in Wort und Schrift

Zielgruppe: Arbeitslose und von Arbeitslosigkeit bedrohte Arbeitsuchende

Inhalte

Auszüge der Lehrinhalte-Theorie: Anatomie, Dermatologie, Hauterkrankungen, diabetischer Fuß, Fußdeformitäten, Nageldeformitäten, Gefäßerkrankungen, Anwendungen
Auszüge der Lehrinhalte-Praxis: Nagelprothetik, Skalpelltechnik, Spangensetzung, Fuß- und Beinmassage, Fußgymnastik

Veröffentlichungsinformationen

Aktualisiert am: 30.04.2019 Veranstaltungs-ID: 54664386 Bildungsanbieter-ID: 106659
Version 3.28.0  – OBZ02XI0_PERM02_S06_KURSNET-FINDEN  – Alle Angaben ohne Gewähr  –  ©  Bundesagentur für Arbeit
www.arbeitsagentur.de Version 3.28.0  – OBZ02XI0_PERM02_S06_KURSNET-FINDEN  – Alle Angaben ohne Gewähr -©  Bundesagentur für Arbeit