Veranstaltungstitel

Forstmaschinenführer/Forstmaschinenführerin

BERUFENET Forstmaschinenführer/in

Veranstaltungsinformationen

Bildungsart Gesetzlich/gesetzesähnlich geregelte Fortbildung/Qualifizierung
Abschluss Prüfung nach Forstmaschinenführer-Prüfungsverordnung - FoMaFüPrV vom 23.Juli 2009
Abschlussbezeichnung Geprüfter Forstmaschinenführer/Geprüfte Forstmaschienführerin
Unterrichtsform Vollzeit
Schulart Einrichtung der beruflichen Weiterbildung

Veranstaltungsort

Landesbetrieb Wald u. Holz NRW Forstliches Bildungszentrum
Alter Holzweg 93
59755 Neheim Arnsberg
Nordrhein-Westfalen
Adressen  Zusätzliche Informationen über den Bildungsanbieter, ggf. weiterer Veranstaltungsorte und der zuständigen Ansprechpartner vor Ort erhalten Sie über Adressen.

Kosten/Gebühren/Förderung

Gesamtkosten: 6.281,90 EUR
Kosten-Bemerkungen:

Seminargebühr
Modul 1 332,29 €/Person
Modul 2 310,80 €/Person
Modul 3 274,60 €/Person
Modul 4 300,13 €/Person
Modul 5 4099,09 €/Person
Modul 6 564,57 €/Person
Modul 7 400,42 €/Person

Förderung: Förderung mit Bildungsgutschein
Sonstige Förderung: AZAV Bildungsgutschein

Dauer und Termine

Beginn der Veranstaltung 03.02.2020
Ende der Veranstaltung 26.06.2020
individueller Einstieg Nein
Anmeldeschluss 10.01.2020
Unterrichtszeiten

Montag bis Donnerstag 8:00 bis 17:00
Freitags 8:00 bis 14:45

Bemerkungen

Modul 1: Bedienung von Seil- und Zangenschlepper
Modul 2: Einsatzplanung und -durchführung / Grundlagen unternehmerischen Handelns
Modul 3: Forsttechnik
Modul 4: EDV für Maschinenführer / Kran- und Harvesterkopfbedienung an Simulatoren
Modul 5: Praktischer Maschineneinsatz im Wald
Modul 6: Selbstlernphase für Berufsanfänger
Modul 7: Arbeitsorganisation/Prüfungsvorbereitung (Summary)

Bildungsanbieter

Landesbetrieb Wald u. Holz NRW Forstliches Bildungszentrum
Alter Holzweg 93
59755 Neheim Arnsberg
Nordrhein-Westfalen

Anbieterbewertung

Datenlage nicht ausreichend
Erläuterungen

Der Wert "Datenlage nicht ausreichend" wird angezeigt:

  • wenn keine Rückmeldungen der Teilnehmenden aus der Onlinebefragung vorliegen und
  • wenn im Bewertungszeitraum weniger als 20 geförderte Teilnehmende im Berufssegment und im Agenturbezirk eine Maßnahme beendet haben oder
  • weil ein Angebot ohne Veranstaltungsort keinem Agenturbezirk zugeordnet werden kann oder
  • wenn das Angebot keinem Berufssegment zugeordnet werden kann oder
  • wenn der Anbieter der Anzeige seiner Bewertungen nicht zugestimmt hat

Fachkundige Stelle / Zertifizierer

GUT
Certifizierungsgesellschaft
für Managementsysteme mbH
Eichenstraße 3 b
12435 Berlin

Sonstiges

Teilnehmeranzahl: 6 bis 10

Zugang

Zugang:

1. Im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis der Klasse T
2. und über eine mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung im staatlich anerkannten Ausbildungsberuf Forstwirt/Forstwirtin verfügt,
3.oder über eine mit Erfolg abgelegte Abschlussprüfung in einem anderen staatlich anerkannten Ausbildungsberuf und danach eine mindestens zweijährige einschlägige Berufspraxis in Betrieben und Unternehmen der Forstwirtschaft verfügt,
4. oder eine mindestens fünfjährige einschlägige Berufspraxis in Betrieben und Unternehmen der Forstwirtschaft verfügt.

Zielgruppe: Interessentinnen und Interessenten am forstlichen Maschineneinsatz

Inhalte

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer erlangen Kenntnisse und Fertigkeiten in der Bedienung von forstlichen Großmaschinen und deren An- und Aufbauaggregate. Sie erwerben Grundkenntnisse in der technischen Funktion forstlicher Arbeitsmaschinen. Die Teilnehmenden werden in die Lage versetzt, einfache Reparatur- und Wartungsarbeiten an den Maschinen durchzuführen. Sie können einen Maschineneinsatz selbständig planen, durchführen und die angewandten Arbeitsverfahren unter Berücksichtigung ökonomischer, ergonomischer und ökologischer Aspekte beurteilen.

Veröffentlichungsinformationen

Aktualisiert am: 14.06.2019 Veranstaltungs-ID: 67237065 Bildungsanbieter-ID: 214688
Version 3.28.0  – OBZ02XI0_PERM02_S05_KURSNET-FINDEN  – Alle Angaben ohne Gewähr  –  ©  Bundesagentur für Arbeit
www.arbeitsagentur.de Version 3.28.0  – OBZ02XI0_PERM02_S05_KURSNET-FINDEN  – Alle Angaben ohne Gewähr -©  Bundesagentur für Arbeit